Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo redsascha, aus welcher Produktionswoche ungefähr stammt Dein Talisman bzw. Wann war die Erstzulassung? Ist der Euro 6d-temp oder noch Euro 6b? Liebe Grüße Udo

  • Hallo, hatten wir das Thema mit 225/45 R 19 nicht schon in Zusammenhang mit Winterreifen? Diese Reifen sind aus meiner Sicht für die originalen 19-Zöller zu klein. Liebe Grüße Udo

  • Hallo Picard, ich tippe auf 160-PS-1,6-Liter-Diesel... es gibt dahingehend zwei typische Möglichkeiten: 1. undichter AGR-Kühler 2. defekte Dichtungen der Injektoren Liebe Grüße Udo

  • Hallo Andreas, da kann wohl jemand beim Importeur das Messprotokoll nicht lesen. Ich sehe Werte außerhalb der Toleranz! Wozu werden die Toleranzwerte am Protokoll angeführt, wenn es keine Rolle spielen sollte, dass die Werte außerhalb dieser sind. Schließlich hat das der Hersteller vorgegeben, oder? Wer zahlt Dir einseitig abgefahrene Reifen? Ich kann es letztendlich nicht bewerten, da müsste man einen Sachverständigen fragen. Liebe Grüße Udo

  • Hallo, ich fahre den 160-PS-Diesel. Mit dem kann man zügig auf Autobahnen einfädeln und gut auf Landstraßen überholen. Damit ist man kein Verkehrshindernis. Die fehlende Leistung spürt man bei Beschleunigung über 140 km/h. Je höher die Geschwindigkeit, desto zäher gehts voran. Aber durch das hohe Drehmoment zieht er im höchsten Gang Steigungen hinauf, ohne an Tempo zu verlieren. Liebe Grüße Udo

  • Hallo, schön ist es, ein Fahrzeug mit viel Leistung zu fahren. Brauch ich das aber wirklich? Nur in Deutschland darf man, wenn kein Tempolimit aktiv ist, Vollgas geben. Heutzutage ist es gar nicht so einfach, ein großes Fahrzeug mit wenig PS zu bekommen. 130 PS reichen mir wirklich, voll beladen wird’s halt gemächlicher... Liebe Grüße Udo

  • Hallo GC..., die PDC würde ich rückgängig machen, damit das in der Werkstatt nicht auffällt und dadurch die Garantie verwehrt wird. Liebe Grüße Udo

  • Hallo GC..., Fehlende Tachostyles sind seit Frühjahr 2016 bei Updates in der Werkstatt von Softwareversion 1.4.15.904 auf 2.2.15.703 ein Indiz für fehlende Initialisierung. Damals war die fehlende Initialisierung ein Massenproblem, was auch heute immer wieder noch auftritt. Am besten die Werkstatt aufsuchen und darauf hinweisen, dass nach dem Update auf Softwareversion 7 die „Initialisierung“ fehlt. Dabei wird die Software mit dem Renault-Konfigurationsserver abgeglichen und automatisch konfigu…

  • Hallo TalismanHGW, die Kosten für die Anschaffung eines extra Zugwagens bleiben nicht nur für die Anschaffung, das Fahrzeug muß zugelassen und versichert werden. In Deutschland gibt es keine Wechselkennzeichen.Für ein weiteres Fahrzeug muß auch eine entsprechende Abstellmöglichkeit vorhanden sein. Dann sind unter Umständen Reparaturkosten zu berappen, denn bei einem Kaufpreis von EUR 1.500,00 muß schon mit einigem gerechnet werden. Deine Rentabilitätsrechnung geht für mich nicht auf. Liebe Grüß…

  • Hallo TalismanHGW, Es gibt die Anhängerkupplung nicht ab Werk, es gibt nur die Nachrüstlösung in der Vertragswerkstatt oder alternativ im Fachhandel. Ob sich der Einbau einer Anhängerkupplung rentiert oder nicht rentiert ist nicht die Frage, das Thema ist, benötige ich eine Anhängerkupplung oder benötige ich keine. Benötige ich diese, dann stelle ich mir die Rentabilitätsfrage nicht. Liebe Grüße Udo

  • Hallo GC... durch das Zurückstellen der Veränderungen mit DDT4all musste ein R-Link-Neustart erfolgen, damit die Änderung wirksam wird. Somit müsste im System wieder alles in Ordnung sein. Liebe Grüße Udo

  • Hallo GC... durch das Update auf Softwareversion 7 wurden grundsätzlich wieder die Standardwerte gesetzt. Nachdem aber nur ein Display-Style verfügbar ist, wurde in der Werkstatt nach dem Update die obligatorische Initialisierung NICHT vorgenommen. Ich würde als Erstes einen R-Link-Hard-Reset vornehmen, das sollte den gleichen Effekt wie eine Initialisierung haben: Bei laufendem Motor die Aus/Ein-Taste so lange gedrückt halten, bis der R-Link-Bildschirm komplett schwarz geworden ist. Erst nach …

  • Wischwasseranzeige

    ny.newyork - - Talisman - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo TalismanGT, Espace und Talisman sind im Grunde komplett identisch. Die Technik ist absolut gleich, sogar das Fahrwerk. Es gibt auch im Talisman die Motoren, die im Espace verfügbar sind, auch die Getriebe, wie im Espace. Die Probleme beim Talisman und beim Espace sind die gleichen. Liebe Grüße Udo

  • Wischwasseranzeige

    ny.newyork - - Talisman - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo Jens, den Talisman gibt es ungefähr seit Frühjahr 2016 und damals wird es schon so gewesen sein, genauso wie es heute den Espace in Deutschland trotz Winterpaket nicht mit Scheinwerferreinigung gibt, in Österreich schon. Liebe Grüße Udo

  • Hallo redsascha, das ist definitiv nicht normal. Aus meiner Sicht musst Du nichts beweisen. Deswegen wurden gar nicht wenige Fahrzeuge anstandslos gewandelt. Wichtig ist, Du musst entsprechend Druck anlegen, notfalls einen Rechtsanwalt einschalten. Liebe Grüße Udo

  • Hallo dunnsepitt, die neuen Modelle sollten eigentlich ohne Probleme sein. Trotzdem gibt es Fälle, wo der Motor schlecht Gas annimmt und die Kupplung verzögert einkuppelt und ruckelt. Betroffen davon können Talisman und Espace sein. Scheinbar ist man damit in so manchen Renault-Werkstätten überfordert. Das was mir an Information bekannt ist, dürfte die schlachte Gasannahme an einer schlampig montierten Dichtung im Ansaugtrakt (Falschluft) liegen. Das Kupplungsproblem müsste mit einer neuen Kali…

  • Hallo Lagerfeld, wenn Du R-Link auf die Werkseinstellung zurücksetzt, sind Deine persönlichen Daten gelöscht. Aus MyRenaul gehört es auch gelöscht. Die Verlängerung der Services sind für den neuen Besitzer nicht zugänglich, die sind an Deinen Account gebunden. Solltest Du keinen Renault mehr bestellt haben, hättest Du die Möglichkeit, Deine Zugangsdaten zu übergeben und eventuell gemeinsam die persönlichen Daten mit dem neuen Besitzer zu ändern... Liebe Grüße Udo

  • Hallo Indijana, entweder die Heckklappe hat sich verstellt und durch Blockieren schaltet der Antrieb ab oder es handelt sich um einen Fehler in der Elektrik/Elektronik. Liebe Grüße Udo

  • Hallo redsascha, In der Werkstatt würde ich auf die Fehlerbehebung drängen und einen Anwalt androhen. Meist hilft das schon. Weigert man sich dann immer noch, den Fehler zu beheben, dann schalte einen Anwalt ein. Lies einfach mal hier: espace-freunde.net/forum/index.php/t/59953/ Liebe Grüße Udo

  • Hallo redsascha, da hast Du völlig recht, wegen diesem Problem kannst Du nicht extra in das Salzburger Land, Flachgau, reisen. Schafft man in der Werkstatt es nicht, den Fehler zu beheben, bleibt nur noch Rückabwicklung des Kaufvertrages. Das passiert bei Renault gar nicht so selten.... Liebe Grüße Udo