Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 539.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Le Francais: „Oder er hat sich abgemeldet vom Forum “ Hat er offenbar. Auf talisman-forum.de/index.php?members-list/ gibt's keinen User mehr, der mit "jacky" anfängt.

  • In den mir vorliegenden Preislisten (März 2016, Juni 2019) ist das Feature "ISOFIX/i-Size-Kindersitzbefestigung mit Top Tether-Halterung an den äußeren Rücksitzen der 2. Sitzreihe" in allen Ausstattungsreihen Serie. Das war auch beim Laguna 3 (Stand 04/2014) schon so.

  • Zitat von ny.newyork: „Ich verstehe schon, dass Jacky anlässlich der Diskussionspunkte emotional reagiert “ Gut und schön. Die Art und Weise, wie er es tut, ist dennoch inakzeptabel. Niemand hier im Forum kann etwas dafür, dass sein Talisman eine Vollbremsung gemacht hat. Auf Tipps und Hinweise kamen als Antwort aber ausschließlich persönliche Angriffe. Tut mir leid, da endet mein Verständnis.

  • Beleuchtete Türgriffe...! Nett! Hoffentlich kann man das gute Stück bald mal live sehen, ich freu mich schon drauf. Abgesehen vom neuen Lenkraddesign scheint Renault beim Facelift sehr vieles richtig gemacht zu haben.

  • Zitat von jacky814: „Falls ich mal Zeit habe, dann werde ich Euch bedauern. Bei manchen ist auch erwartungsgemäß. “ Den zweiten Satz verstehe ich leider nicht. Aber: Bedauern musst du niemanden. Wir befinden uns hier in einem Renault-Forum, und es mag sein, dass Hersteller wie Audi teure Technik "versteckt" einbauen, um die später gegen Geld freizuschalten. So macht es AFAIR ja auch Tesla bei einigen Modellen mit dem Akku: Es ist immer der selbe Akku verbaut, aber wenn man die erweiterte Reichw…

  • Beim Matrix-Licht sind in den Scheinwerfern einzeln ansteuerbare LEDs vorhanden, die eine segmentweise Abschaltung des Lichtkegels erlauben. So etwas in Software "nachzurüsten" ist nicht möglich. Man braucht neue Scheinwerfer, aber ziemlich sicher auch angepasste Kameras incl. einer deutlich erweiterten Analyse des Verkehrgeschehens. Im Moment (Fernlichtassistent) guckt der Tali ja nur, ob irgendwas im Sichtfeld auftaucht, was als Scheinwerfer durchgehen könnte - gerne auch mal Straßenlaternen …

  • Zitat von Renault F1: „Genau , hast Recht , im Schweizer Konfigurator ist es bestellbar “ Im Thread nebenan wurde die Schweizer Preisliste verlinkt, da ist leider auch kein Amethyst zu finden. Da im Konfigurator die Farbe ferner neben dem kostenlosen Basis-Weiß auftaucht (also ebenfalls ohne Aufpreis - obwohl bisher teurer als die Standard-Metallic-Lackierungen), bin ich mir inzwischen ziemlich sicher, dass es sich wirklich nur um einen Fehler im Konfigurator handelt. Es scheint beim Facelift k…

  • Ich glaube im Schweizer Konfigurator konnte man das auch mit Facelift noch konfigurieren. War vielleicht nur ein Bug... Schade an sich, Amethyst ist echt schick. Mal schauen, wie das neue Rot in der Realität aussieht.

  • Ich hatte so etwas (zum Glück) auch noch nie. Was vorkommen kann, ist, dass er plötzlich den Vorausfahrenden "übersieht" und Gas gibt, dies passiert mir z. B. gerne mal in Autobahnbaustellen, wenn neben der Spur Beton-Begrenzer aufgebaut sind. Die scheinen das Radar ungünstig zu reflektieren. Ebenso vorkommen kann das in engen Kurven auf der Landstraße. Eine unmotivierte Bremsung hatte ich allerdings wie gesagt noch nicht. Ab und zu geht der Tempomat nach meinem Geschmack zu stark auf die Brems…

  • Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber GSM ist NICHT UTMS! Letzteres wird in der Tat nach und nach ausgedünnt, um die freien Frequenzen für LTE zu nutzen. GSM (2G) wird allerdings weiterhin angeboten, z. B. fürs Roaming und Geräte, die kein VoIP beherrschen. Bis zur Abschaltung von 2G dürfte es noch lange dauern. EDIT: Hier die Quelle, letzter Absatz: golem.de/news/3g-telekom-nennt…chaltung-2005-148457.html Wobei das R-Link AFAIK das Vodafone-Netz nutzt, aber ich schätze mal, dass die es …

  • Zitat von jojom: „Ich habe dazu eine Theorie entwickelt: im BC wird ja als maximaler Momentanverbrauch maximal 29,9l angegeben, was ja niemals sein kann. Wenn jetzt der BC mit diesem Wert rechnet und sich damit selbst besch..., käme ja folglich ein fehlerhaftes Ergebnis raus “ KÖNNTE durchaus sein. Ich hatte sonst immer eine Abweichung von 0,3-0,5l, aber auf der letzten größeren Tour (insgesamt 900 km) kam beim Ausrechnen plötzlich eine Abweichung von über einem Liter heraus (glatt 9,0 statt 7,…

  • Wie von Udo erwähnt: LTE kommt ja mit dem EasyLink, beim Talisman also mit dem Facelift. Ich denke, die Sache mit GSM war eine Entscheidung auf Basis des Preises. Es ist nach meiner Meinung durchaus schön, dass man in denen neueren Renaults grundsätzlich eine SIM-Karte verbaut hat, also keine eigene SIM verwenden oder ein Handy koppeln muss, um Online-Dienste zu nutzen. Um diesen Rundumschlag bezahlbar zu halten, wurde halt nur eine bescheidene Datenmenge übertragen. Für Spritpreise und Wetter …

  • Das ist mir auch schon aufgefallen, dass sie sich beim Starten nicht kalibrieren. Aber eine automatische Anpassung gibt es definitiv (sonst wäre ja auch im Innenraum irgendwo eine manuelle Regelung versteckt). Ich mutmaße, dass dies bei den aktuellen Scheinwerfern einfach sanfter und unauffälliger passiert.

  • Zitat von Renault F1: „Hi nordnavigator “ Ah, OK, im Konfigurator, danke! Finde ich auch sehr cool, dass es die Farbe weiterhin gibt. Ich mag mein Rot zwar gerne, und beim Facelift gibt's ja ein "verbessertes", aber das Amethyst passt besonders zum hellen Innenraum echt gut. Wenn's 2021 wieder ein Talisman wird, dann vermutlich einer mit dieser Farbe!

  • Zitat von Renault F1: „Was mich freut das es die Lackierung Amethyst weiterhin gibt “ Wo hast du das entdeckt? In den Preislisten finde ich keine Angabe in der Richtung?

  • Es gibt ja auch noch den Klassiker mit dem Tennisball, den man an einer Schnur aufhängt. Vielleicht noch in der Mitte der Schnur ein Fähnchen dran, dann sieht man besser, sobald sich was bewegt.

  • Ich kann mir das (Laden nur beim Schubbetrieb) allerdings nicht so richtig vorstellen. Meine Beobachtung ist eher, dass es mit der Aufladung kritisch werden kann, wenn man SEHR sparsam, gemütlich und vorausschauend fährt. Also mit vergleichsweise viel Schubbetrieb (ausrollen lassen statt bremsen), aber eben auch niedrigen Drehzahlen usw. Auf einer von mir oft befahrenen Strecke kann ich das gut beobachen. Bin ich dort extra sparsam unterwegs, springt z. B. beim Abbiegen in die Stadt Start/Stop …

  • Zitat von Flyer74: „Auf der Schweizer Renault Page gibt's schonmal die Preis/ Ausstattungsliste für den Grandtour. “ Matrixlicht beim IP Serie - cool, hoffentlich kommt das in DE auch so.

  • Zitat von flori192: „Bei meinem Rlink geht wirklich gar nichts mehr, es bleibt komplett schwarz “ Das war bei meinem auch so, beim ersten Versuch. Dann hat die Werksatt einen neuen Anlauf unternommen, und danach war's in diesem seltsamen Zombie-Zustand. Werkstatt Nr. 2 bekam's schließlich komplett wieder hin. Aber meine Vorredner haben Recht, wenn du ein komplett neues R-Link erhältst, ist's ja auch nicht schlecht.

  • Nach allem was ich (auch aus eigener leidvoller Erfahrung) weiß, ist ein Komplettaustausch des R-Link in diesem Fall NICHT nötig. Das ganze Update zu wiederholen und sich dabei EXAKT an die Anleitung zu halten (incl. viel viel Geduld) sollte dem System wieder Leben einhauchen. So ist es jedenfalls seinerzeit bei mir gelaufen. Werkstatt mit wenig Erfahrung hat das R-Link in den "Zombie-Status" versetzt, wo einige Funktionen noch mäßig laufen, aber überall ein bisschen der Wurm drin ist. Die zwei…