Chiptuning 1.6 DCI 130ps

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie sehen die freundlichen das , bei meinem Laguna kam da nie ne Aussage :rolleyes:

      ""

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • Urs der Grosse schrieb:

      Renault F1 schrieb:

      Die haben laut Ihrer Aussage Erfahrung darin und geben ja auch Garantie auf Ihre Arbeit
      Renault wird aber die Garantie streichen (wenn noch vorhanden!) Versicherungsschutz nur wenn Leistung in den Papieren eingetragen. Ist sicher auch zu überlegen.Gruss Urs
      ja ich habe noch volle Garantie, aber die werden schon nicht drauf kommen, und wenn was sein sollte spiele ich wieder die originale Datei ein ist ja kein Thema. Und glaube mir jedes 2 Auto was du siehst ist optimiert. Ich hätte davor einen seat er war optimiert, agr war ausgeschalten, der partikelfilter wurde ausgebaut und es hat keinen gejuckt nicht einmal beim TÜV.

      Lg Marcel
    • Talisman01 schrieb:

      Habe schon Kontakt aufgenommen mit ihnen 160ps sind bei meinen machbar da er nur gedrosselt ist
      Das halte ich für absolut gefährlich men Quatsch. Der Biturbo-Diesel unterscheidet sich vom Monoturbo sich in weiteren Punkten. Lager, Kolben, Pleuel, das können alles anders sein. Abgesehen davon, dass die Standzeit des Turbos leiden muss weil er für mehr Abgasdruck und mehr Drehzahl nicht ausgelegt ist, würde ich dir Brief und Siegel geben, dass auch die Standzeit aller andren Komponenten leiden wird.

      Talisman01 schrieb:

      ja ich habe noch volle Garantie, aber die werden schon nicht drauf kommen, und wenn was sein sollte spiele ich wieder die originale Datei ein ist ja kein Thema. Und glaube mir jedes 2 Auto was du siehst ist optimiert. Ich hätte davor einen seat er war optimiert, agr war ausgeschalten, der partikelfilter wurde ausgebaut und es hat keinen gejuckt nicht einmal beim TÜV.
      Lg Marcel
      Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Renault es nicht merken würde, dass eine andere Software aufgespielt war? Wenn es um hohe Summen an Garantieleistungen geht, werden die dir im Zweifelsfall ganz genau auflisten, was wann wo aufgespielt wurde.

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • Geh mal lieber vom Worst Case aus.
      Du fabrizierst einen Unfall mit Personenschaden.
      Zuerst zahlt deine Versicherung, die holt sich das Geld dann aber von dir wieder, wenn es rauskommt das eine nichtzulässige Änderung am Fzg vorgenommen wurde.
      Im besten Fall zahlst du dein Leben lang ;)

      Lass es auf jeden Fall eintragen oder melde es deiner Versicherung, dann bist du auf der sicheren Seite ;)

      Bestellt im Nov. 2017:
      Talisman Grand Tour Initiale Paris DCI 160 in Quarzit Braun, schwarzem Leder, Panoramadach und allen Spielereien :)
      Ankunft beim Händler: KW 5 :D
      Zulassung: KW 12 2018 :D
      talisman-forum.de/gallery/inde…d7b9ba41e71af2de4d5542444