Rückfahrkamera nachrüsten im Renault Talisman TCe 225 EDC GPF Limited Grandtour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrkamera nachrüsten im Renault Talisman TCe 225 EDC GPF Limited Grandtour

      Moin,

      ich habe einen Renault Talisman neu gekauft und wollte eine Rückfahrkamera noch nachrüsten lassen. Das Auto ist seit Dienstag nachmittag bei meinem Händler, der Einbau sollte nur ca. 3 Stunden dauern. Jetzt ist Freitag und ich habe meinen Wagen noch immer nicht. Angeblich haben sie Probleme beim Signal das die Kamera einschaltet, wenn man den Rückwärtsgang bei einem Automatik einlegt.

      Ist der Einbau wirklich so schwierig ?

      MfG
      Dietmar

      ""
      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


    • Hallo bobo,

      Der Einbau ist wirklich nicht schwer, wenn man sich genau an die Anleitung hält. Solange die beigelegte Konfigurationsdatei nicht über Clip installiert wird und die Hardware mit Clip nicht freigaschaltet wird, kann das nicht funktionieren.
      Ein Problem tritt dann auf, wenn Konfigurationsdatei nicht zum Fahrzeug passt. Das ist bei meinem anlässlich eines Austauschs des Klimasteuergerätes passiert. Damals wurde die passende Konfigurationsdatei von Frankreich geliefert.

      Aber erfahrungsgemäß liegt es meist am Nichtbefolgen der Anleitungen.
      Ich hab die Einbauanleitungen für RFA, RFB und RFE.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Dietmar,

      Pass nur auf, in der Werkstatt will man es nicht hören, dass die Kunden gescheiter sind als sie selber...

      Wenn Du mir eine PM schreibst, bekommst Du den Link mit den Anleitungen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hat Renault eigentlich im Moment Lieferprobleme oder dauert das immer so lange. Bei mir soll die Rückfahrkamera getauscht werden, weil die wohl defekt sein soll. Angeblich bekommt mein Händler im Moment keine Kamera geliefert.

      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


    • Also bei einzelnen Komponenten kann das schon mal passieren, ich hatte aber noch nie Probleme in der Hinsicht , war immer alles am nächsten Tag da . Kannst ja mal beim Renault Service in Brühl anrufen und nachfragen ! Könnte sein das es dann schneller geht . :thumbup:

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • Jetzt habe ich am 6.03.19 mal nachgefragt wo die neue Kamera bleibt. Der Serviceleiter hat mir gesagt die wäre schon da und wunderte sich das mir keiner Bescheid gegeben hat. WIr haben einen Termin für heute nachmittag vereinbart. Um 12 Uhr bekomme ich einen Anruf das ein Techniker ausgefallen ist und der Termin schon wieder verschoben werden muss. Service geht doch wohl anders, das kann doch nicht so schwer sein eine Rückfahrkamera nachzurüsten. Ich bin echt geschockt und habe den Auftrag storniert, die sollen die defekt Kamera ausbauen und ich trete zurück.

      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


    • Jetzt hat mir mein Händler gesagt, es würde für meinen Talisman gar keine Rückfahrkamera geben. Sie wäre im Moment nicht kompatibel, da frage ich mich doch, warum wird die dann angeboten. Oder funktioniert die vielleicht nur wenn die Rückfahrhilfe deaktiviert ist ? Vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem.

      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


    • Hallo Ruhrpottbobo,

      Was soll am Talisman anders sein, als am Scenic, Mégane und Kadjar? Es ist immer die gleiche Technik verbaut, das Radio ist identisch und die Software wird über Clip eingelesen. Der Kadjar hat das kleine Display, auch da gibt es die Kamera zum nachträglichen Einbau.

      Beim Espace ist es anders, da gibt es einen Abgleich mit dem Konfigurationsserrver. Da ist alles, was nicht ab Werk bestellt wurde, ohne Funktion. Die Ausnahme sind Anhängerkupplung, Standheizung und Alarmanlage. Nur die lassen sich initialisieren.

      Ich wüsste nicht, dass auch der Talisman den Serverabgleich hätte. Denn sonst gäbe es gar nicht den Einbausatz für Dein Fahrzeug. Die Kabeln vom Mégane, Kadjar oder Scenic wären auch wohl zu kurz.

      Haben sich die Techniker in der Werkstatt wirklich an die Anleitung gehalten?

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo ruhrpottbobo , Deine Werkstatt scheint genau solche Spezialisten zu haben wie meine , oder liegt es an den schlechten Schulungsmaßnahmen seitens Renault ? Oder wie Udo schon mal erwähnte an den Sprachbarrieren ? Meiner steht jetzt schon über 2 Wochen beim freundlichen wegen einem in die Hose gegangenen Update und der nicht lieferbarkeit eines neuen RLink‘s . Habe bis Stand heute immer noch nichts Neues gehört . :cursing: Wolltest Du nicht den Auftrag stornieren und zurück treten ?

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • ny.newyork schrieb:

      Ich wüsste nicht, dass auch der Talisman den Serverabgleich hätte. Denn sonst gäbe es gar nicht den Einbausatz für Dein Fahrzeug. Die Kabeln vom Mégane, Kadjar oder Scenic wären auch wohl zu kurz.

      Haben sich die Techniker in der Werkstatt wirklich an die Anleitung gehalten?
      Laut der Aussage des Technikers mussten die Kabel komplett neu verlegt werden für die Kamera. Ob sie sich an die Anleitung gehalten haben, kann ich nur hoffen. Ich bin jetzt zurückgetreten.
      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


    • Na toll , also auf gut Deutsch , keine Rückfahrkamera . Such Dir eine ordentliche Werkstatt , bin auch schon dabei :whistling:

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • Hallo ruhrpottbobo,

      Die Kabel für die Kamera müssen auf alle Fälle entsprechend verlegt werden. In der Anleitung ist aufgezeichnet, an welcher Schnittstelle am Stecker die Kabel entsprechend angeschlossen werden müssen.
      Da könnte es durchaus in der Serienfertigung eine Änderung bei der Belegung der Kabel im Stecker geben. Da müsste man halt entsprechend die richtige Klemme für die Kamera herausmessen. Siehe dazu bei der Anleitung den Punkt 20. Und wenn die in der Werkstatt zu blöd waren, den Kabelstrang A und B auseinander zu halten oder da was verwechselt haben, dann wird es brenzlig...

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Moin,
      ich habe es erst Mal aufgegeben, ich bin am überlegen ob ich meinen Kundendienst nicht woanders machen werde. Ich hatte darum gebeten bei der Gelegenheit auch die Spritzdüsen für die Scheiben korrekt zu justieren, wurde vergessen . :( Sehr nachlässig der Laden, ob der Chef das weiss, denn der sitzt in einer anderen Niederlassung.

      Mein Auto hätte ich dort nicht gekauft, wenn ich das vorher gewusst hätte, 30.000 Euro sind ja kein Pappenstiel.

      Weiss denn einer einen zuverlässigen und vor allem kompetenten Renault Händler im Raum Dortmund ?

      Renault Talisman Limited Grandtour TCe 225 EDC GPF


      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ruhrpottbobo ()