Fernlichtassistent - Visio System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist schon klar! Wenn ich aber einen Assistenten habe, sollte er dauerhaft an sein, es sei denn ich brauche ihn nicht und schalte ihn aus. Oder ich schalte ihn erst gar nicht an, wie z.B den Spurhalteassistent

      ""
    • BlackAmethyst schrieb:

      ich tue mich etwas schwer damit, nachzuvollziehen und mitzufühlen, dass es extrem nervig und anstrengend sein soll den Schalthebel zurück und wieder vor zu stellen, um den Fernlicht Assistenten wieder aktiv zu setzen. Das sind maximal 2 Sekunden Aufwand. Nun ja.
      Um die "Zeit" geht es dabei vermutlich eher nicht. Ich hab mich auch schon mehrfach darüber geärgert, dass ich vergessen habe, das Fernlicht durch 2maliges Betätigen des Blinkerhebels erst zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren. Gerade wenn man in der Stadt losfährt und dann außerhalb auf einmal auf einer dunklen Straße Fernlich haben möchte finde ich das schon blöd, wenn es ein Assistenzsystem gibt, was DAUERHAFT aktiviert werden kann, dann trotzdem immer erst noch mal weider manuell den Hebel betätigen zu müssen. Hatte vor einiger Zeit mal einen Infinion als Leihwagen, da war das besser gelöst.
    • Lustige Diskussion. Vielleicht fahre ich zu wenig nachts oder bin einfach nicht faul genug, um mich über Hebel vor und Hebel zurück aufzuregen. Sorry, das soll ne Hilfe sein und nicht Leben retten, wie im Zweifelsfall ein Spurhaltewarner oder ein Todwinkelwarner ... Und dann so ein Spruch ... Renault verbaut viel und dann ist es doch nicht drin ? Keiner musste einen Cent Aufpreis für dieses Gimmick zahlen .. schaut Mal bei anderen Firmen. Ich werde aber gern und amüsiert hier weiter lesen, wie ein kleiner Schalter zum Staatsakt wird. PS. Muss die Tage mal auf ein frühes Dunkel hoffen, dann werde ich meinen Talsiman auch mal mit der dieser Funktion überfordern !

    • Frühes Dunkel kommt ganz sicher,
      spätestens Ende Oktober :D;(
      Ist doch ganz einfach,
      Assi wird benötigt-> Schalter vor
      Assi wird nicht benötigt -> Schalter zurück
      Ich brauche den auf BAB und Landstraßen, letzteres dann eher ungern, da ist blenden keine gute Idee, wenn so ein alter Karren kommt mit toten Leuchten, oder Radfahrer mit Glühwürmchen, erkennt das System das nur sehr (zu) spät.

      Gruß René
      Talisman Grandtour ENERGY dci 160 EDC Initiale Paris EZ 10/2016
      Amethyst-Schwarz # Chameleon Grey alles außer ACC und Panoramadach

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rene ()

    • Hallo,

      Bei meinem Talisman Initiale funktioniert die dauerhafte Aktivierung der Fernlichtautomatik auch nicht. Nach jedem Neustart muss ich den Hebel wieder betätigen.
      Witzigerweise funktioniert die dauerhafte Fernlichtautomatik bei meinem Scenic IV hervorragend.

      Weiterhin finde ich es auch als störend, dass bei mehrmaligem Wischen der Scheibenwischer bei Regen die Lichtautomatik nicht anspringt.
      Beim Scenic funktioniert das sehr gut!

      Beide Autos sind aus 2017 und haben den gleichen Software Stand (3.3.16.946)
      Ich finde es Schade, dass Renault es nicht hinbekommt, dass sich zwei Renaults bei solchen Punkten auch gleich verhalten.
      Ich werde mal bei Gelegenheit in der Werkstatt nachfragen, warum das so ist.
      Auf die Antwort bin ich gespannt ;)

      Gruß
      Dominik

    • DominikW schrieb:

      Beide Autos sind aus 2017 und haben den gleichen Software Stand (3.3.16.946)Ich finde es Schade, dass Renault es nicht hinbekommt, dass sich zwei Renaults bei solchen Punkten auch gleich verhalten.
      Ganz einfach: Der Scénic hat die zweite Generation des "Visio System", der Talisman, der ein Jahr früher erschienen ist, die erste.
      Steht sogar auf der Scheibe oberhalb der Kamera. "Advanced Vision System" beim Scénic und "Visio System" beim Talisman.

      Der Software-Stand des R-Link hat damit nichts zu tun. Das R-Link ist nur zur Bedienung da, die Steuerung übernehmen eigene Steuergeräte (ECUs) und die unterscheiden sich von Modell zu Modell.
    • Hallo alle miteinander , bei mir hat der Fernlicht Assistent genau wie bei „Varus“ immer funktioniert, ich musste nichts neu einstellen oder am Blinkerhebel aktivieren. Sobald es dunkel war und von Nöten blendete das Licht auf oder ab , bis letzte Woche wo er aus der Werkstatt kam , seit dem geht er gar nicht mehr . Zeigt zwar im Display an , arbeitet aber nicht . Nun muss ich mal Euere erwähnte Variante probieren , vielleicht geht er ja dann wieder .

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“