Dieselkraftstoff

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das macht der Talisman wirklich gut... ordentlicher Langstreckenkomfort und ziemlich sparsam, auch wenn man flott unterwegs ist. Bin selten auf den ganzen Tank über 6 Liter. Merke es immer erst wieder, wenn ich andere Autos bewege. Das ist aber auch das schöne beim Diesel. Auch bei flotter Fahrt bleibt der Verbrauch im Rahmen. Das sieht bei meinem Turbobenziner ganz anders aus...

      ""

      E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

    • Ich hab meinen dci 160 mal die letzten 1200km nach dem Motto " pedal to metal" gefahren.....Durchschnittsverbrauch liegt laut Anzeige jetzt bei ca. 8 Litern. Ich denke aber da ist noch Luft nach oben :) , mit einer Tankfüllung könnte ich mir vorstellen gerade mal 400km weit zu kommen.......

      TALISMAN Grandtour, Intens Energy dCi 160 EDC, Dünen Beige

    • Ich habe das Shell V-Power damals bei meinem Laguna getestet da ich beim anfahren immer ein Turboloch hatte, der Shell Diesel ( war nur teuer ) hat nichts gebracht.
      Dann hat mein Renault Meister mir empfohlen ARAL-Ultimate zu tanken ich habe es probiert und das Turboloch war weg.
      Jetzt tanke ich mit dem Talisman jede vierte Tankfüllung das ARAL-Ultimate wenn ich längere Strecken fahre, da es höher verbrennt hat es eine reinigende Wirkung auf den Motor.
      P.s.
      Nicht für 20€ tanken sondern leer fahren und voll tanken mit dem ARAL Diesel. :thumbsup:

      LG
      Hannes

    • Es gibt ein Video von OK Tuning auf YouTube wo Diesel bzw. Super und Suppe verglichen wird.
      Und das sieht man das man mit Aral Ultimate 102 einen veränderten zündwinkel hat.
      Um es kurz zu sagen dass Zeug wird stärker verdichtet und kann somit mehr Leistung erzeugen.
      Ich glaube das merkt man auch wenn man den Talsiman Ausfahren will!!
      Weil ich vermute mal das der erkennt was für Sprit er drin hat und so automatsich abriegelt um den Motor und die Turbolader zu schonen

      Renault Talisman Initiale Paris, :thumbup:

    • Bei Benzinern gibt es Sensoren welche die Verbrennung überwachen ("Klopfsensoren"). Frage an die Automechatroniker: gibt's entsprechendes auch bei Dieselmotoren? :?:

      Renault 19 1,8 / 75 PS (Benzin): 95000 km pannenfrei
      Megane: 1,9l / 90 PS Diesel: 97000 km pannenfrei
      Laguna 1, 1,9dci / 105 PS: 247000 km pannenfrei
      Laguna3 1,5dci / 110 PS: 141000 km, Tankklappe kaputt
      seit 2.5.2017: Talisman Intense dci 130

    • Hotchili schrieb:

      Wer den Aufpreis bezahlen möchte, kann das natürlich tun. Ob er tatsächlich eine spürbare Leistungssteigerung feststellen wird, wird jeder anders empfinden!
      In der Endgeschwindigkeit merke ich beim TCe200 Benziner deutliche Unterschiede.
      Mit Super E5 wird es ab 215 echt lahm und 220 kaum zu erreichen. Letztens hatte ich mal eine Aral gefunden, wo es noch Super Plus 98 gab (oft wird nur der extrem teure Ultimate 102) angeboten.
      Die Beschleunigung oben raus war deutlich besser und RuckZuck standen auch die versprochenen 238 km/h auf der Uhr. Da die Momentanverbrauchsanzeige 25l anzeigte war es nur ein begrenzter Test.
      eigentlich wollte ich mal schauen, ob man einfach in Summe weniger verbraucht. Dort gab es aber keine signifikanten Einsparungen erst recht mit viel Stadtanteil mit Super Plus.

      Talisman Limousine TCe 200 Intens (+ City Plus Paket) in schwarz metallic

    • Wieder mal ein Update zum Thema:

      Ich habe nun immer den Ultimate Diesel drin (seit etwa 5700km).

      Innerhalb dieser 5700km habe ich auf den richtigen Reifendruck, die gefahrenen Strecken und auf meine Fahrweise inkl. Modi geachtet um wirklich vergleichen zu können.

      Mein Fazit:
      -Besserer Gasannahme
      -Geringerer Verbrauch (Durchschnitt 5,6L)
      -Ruhigerer Motorlauf

      Nun nach Abschluss des Ultimate Tests probiere ich für die nächsten etwa 5700km wieder den normalen Diesel aus und nehme dazu das Liqui Moly SuperDiesel Additiv.

      Mal sehen wie das wirkt. Angeblich pro Flasche 2000km Wirkung. Drei Flaschen habe ich schon gekauft.

      Ich berichte wieder....

      Gruß
      AMFW

      Talisman Grandtour Initiale Paris 160dci

    • Wie kommst auf 700km Reichweite?

      Diese Angaben im Bordcomputer habe ich mal, nach Berechnungen des Bordcomputers mitgeteilt. Diese sind, wie wir alles wissen, je nach Fahrweise der im Moment bzw. zuvor ermittelten Werte berechnet.

      Von diesen nun 5700km gefahrener Strecke, bin ich 5700 mit Ultimate gefahren. Also ausschließlich Ultimate.

      Der Verbrauch ging innerhalb der 5700km auf den Durchnittsverbrauchwert von 5,6 L runter.

      Wenn man dem Bordcomputer traut.

      Fakt ist:
      Ich bin überzeugt, auch wenn der Mehrpreis es wahrscheinlich nicht rechtfertigt, das ich mich Ultimate ruhiger(Motorseitig gefühlt)und laut Bordcomputer mit weniger Verbrauch fahre

      Talisman Grandtour Initiale Paris 160dci

    • Kleiner Nachtrag:

      Ich habe mir im Notizbuch die Durchschnittlichen angezeigten Verbräuche aufgeschrieben und jetzt zur später Stunde noch aus dem Handschuhfach geholt.

      Von Anfangs 6,5 auf 5,6 runter.

      Die Strecken vorher waren aber nicht immer mit denen der 5700km vergleichbar.

      Also sagen wir mal ehrlicherweise von 6,2L auf 5,6L

      Talisman Grandtour Initiale Paris 160dci