Facelift 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      zum Modellstart kommen nur die drei bereits verwendeten Motoren, der 225-PS-1,8-Liter Benziner und die beiden 2,0-Liter-Diesel mit 200 oder 160 PS. Die Diesel, möglicherweise schon mit der neuen Siebengangautomatik, die es in einer 400 NM-Variante geben wird (Magna Powertrain, einst Getrag, Aussage eines Technikers, das Sechsganggetriebe wird auslaufen).

      Liebe Grüße
      Udo

      ""

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Möglich ist vieles, allein um Flottenkunden zu befriedigen. Platz wäre auch für eine kleine Batterie, z.B. in der Reserveradmulde. Mal schauen was die Zeit so bringt.

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • ny.newyork schrieb:

      Hallo,

      zum Modellstart kommen nur die drei bereits verwendeten Motoren, der 225-PS-1,8-Liter Benziner und die beiden 2,0-Liter-Diesel mit 200 oder 160 PS. Die Diesel, möglicherweise schon mit der neuen Siebengangautomatik, die es in einer 400 NM-Variante geben wird (Magna Powertrain, einst Getrag, Aussage eines Technikers, das Sechsganggetriebe wird auslaufen).

      Liebe Grüße
      Udo
      Ich denke zumindest der 160PS Benziner wird auch weiter angeboten, allein schon um einen guten Basispreis anbieten zu können, aber natürlich auch für den Flottenverbrauch. Ob man den 150PS Handschalter Diesel braucht wenn es eine 160PS Automatikvariante gibt, darüber kann man sicher streiten, denke aber auch hier spielt der Preis eine Rolle.
    • Wie immer , jedem Seins , über früher oder später wird es keine Handschalter mehr geben und noch später keine Diesel und Benziner mehr ?(

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“
      SV 7.0.24.166

    • Bei den kleineren Fahrzeugen wird uns das Schaltgetriebe sicher noch lange begleiten, genauso wie der Verbrennungs Motor.
      Bei den E Mobile konstruktionsbedingt natürlich nicht.
      Aber hier geht es ja um den aktuellen Talisman, und da bin ich froh das es noch einen Schalter gibt.

      E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

    • Hi, naja das ist aber auch der einzige Motor in der kompletten Palette, den es nur mit Automatik gibt.
      Könnte jetzt viele aufschreiben, dir es nicht mit Automatik gibt...
      Und für mich ein Grund, das Modell nicht zu wählen, wenn es beim Clio soviel Leistung sein sollte.
      Genauso würde ich einen SUV nie ohne Diesel kaufen (aktuell Toyota und Honda), aber das passt hier nicht zum Thema.

      E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

    • Hallo Mowgli1,

      also laut Pressekonferenzen des Vorstandes zur Strategie, sollen lediglich Clio, Captur und der neue Megane vorerst als Hybridvariante kommen.
      Mir erschließt sich ehrlich gesagt auch nicht, wie solche Journalisten wie bei Autoevolution auf solche Ideen kommen.
      Zitat: "Der Espace wurde inzwischen mit einigen neuen coolen Motoren.....ausgestattet, deshalb glauben wir das der gesehene Prototyp mit Hybrid ausgestattet ist".
      Glauben ist aber nicht wissen.
      Einige Portale haben auch immer noch auf etwaige Vorstellungen auf der IAA spekuliert, trotzdem bereits Monate vorher bekannt war das Renault abgesagt hatte.
      Sowas nennt sich dann Fachjournalismus, mit weniger Ahnung als jeder halbwegs interessierte Autofan....
      Ich persönlich rechne deshalb nicht damit, dass Espace und auch unsere Tali's hybridisiert werden.

    • Hallo,

      wie bereits erwähnt, bleibt es beim Espace Phase II bei den drei schon jetzt eingesetzten Motoren.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.