Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Renault F1 -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Kosten über Navigationsdienste und die Unterschiede. verfasst.

    Beitrag

    Hallo jacky... @ Nur unter Katalog wird nichts angezeigt. Das hat bei Renault nichts zu sagen . Ich komme schon seit Wochen nicht in „ Meine Produkte „ und keiner weiß warum . LG

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Kosten über Navigationsdienste und die Unterschiede. verfasst.

    Beitrag

    Hallo jacky, somit wurde Dein Fahrzeug am 05.07.2019 am Renault-Server angemeldet und damit wurden die beiden Abonnements aktiv. Es ist durchaus möglich, dass derzeit keine R-Link-Apps zum Download bereit stehen. Liebe Grüße Udo

  • jacky814 -

    Hat eine Antwort im Thema Unser neues Fahrzeug. verfasst.

    Beitrag

    Ich muss am Freitag einmal ein paar Wirte mit dem Verkäufer reden. Dienstag den Kaufvertrag unterschrieben und innerhalb von 48 Stunden erfolgte keine Anmeldung. Dabei liegen alle nur erdenklichen Unterlagen bei der Vertragswerkstatt.

  • Ich glaube, dass es sich jeweils um zwei Varianten für das selbe handelt, abhängig von der Software-Version, die auf dem R-Link vorhanden ist. - HD Traffic und online Verbindung müsste für die älteren Versionen und Tomtom Traffic Connectivity für

  • Hallo jacky, wenn Du das Fahrzeug übernimmst und die Dienste waren noch nicht angemeldet, müssten drei Jahre Abonnements für Connectivität/TomTom Traffic (gehört zusammen) und die Karten sogar kostenfrei sein. Melde das Fahrzeug in

  • jacky814 -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Kosten über Navigationsdienste und die Unterschiede. verfasst.

    Beitrag

    Merci Euch beiden für die Antworten. Bei My Renault bin ich angemeldet und unseren kommenden Talisman habe ich dort schon eingetragen. Am PC sehe ich deutlich mehr als via App. Zum Beispiel gibt es ein Update auf die Version 8.0.32.500 für das

  • mrmichi -

    Hat eine Antwort im Thema Hacken der Mittelkonsole selber reparieren verfasst.

    Beitrag
    Hi Mirco, ich kann Dich sehr gut verstehen.... Da ich genau dies schon eine ganze Weile genauso gemacht habe, wie Du es beschreibst. Grins Es ist wirklich nicht schwer... und man braucht nicht viel Zeit...bin aber happy das ich es gemacht habe...
  • Nontschev -

    Hat eine Antwort im Thema Wartungsintervalle für Renault Plus Garantie verfasst.

    Beitrag

    Moin, ich habe meinen gebrauchten diese Woche erhalten, laut Serviceheft wäre im Juni die Inspektion fällig. Der Händler hat vor Übergabe auch noch eine machen lassen, allerdings über eine freie Werkstatt (Bremsen vorne und Hinten neu, vorne inkl.

  • Renault F1 -

    Hat eine Antwort im Thema Realistischer Verbrauch 225PS Benziner 2019 verfasst.

    Beitrag

    Aso , wenn man es so sieht !? :rolleyes:

  • Sam -

    Hat eine Antwort im Thema Realistischer Verbrauch 225PS Benziner 2019 verfasst.

    Beitrag

    Er hat ja nur geschrieben das er auf die Strecke den Verbrauch runter bekommt. Da steht ja nicht, dass er nicht dazwischen tankt.

  • Nontschev -

    Hat eine Antwort im Thema Hacken der Mittelkonsole selber reparieren verfasst.

    Beitrag

    Moin mrmichi, bei meinem frischen, gebrauchten ist auch der "Schnapper" nicht mehr so tau frisch. Ich behelfe mir erst mal damit, das ich beim schließen des Deckels mit den Fingerkuppen den Entriegelungsknopf von unten leicht vorziehe, dann geht der

  • Nontschev -

    Mag den Beitrag von mrmichi im Thema Hacken der Mittelkonsole selber reparieren.

    Like (Beitrag)
    Hi, da der Hacken, bei mir nicht mehr gehalten hat .... musste ich mir die Sache, mal näher ansehen... Geschrieben haben ja schon mehrere, dass Sie die Reperatur selber gemacht haben. Danke dafür. Da habe ich es mir auch mal genauer
  • Renault F1 -

    Hat eine Antwort im Thema Realistischer Verbrauch 225PS Benziner 2019 verfasst.

    Beitrag

    Hi TalismanGT Da müsste er aber beim minimal Verbrauch von 7,5 ltr einen 52 ltr. Tank haben . Hat er aber nicht , IP hat nur 47 ltr. LG

  • moerte81 -

    Hat eine Antwort im Thema Was könnte es sein? verfasst.

    Beitrag

    Räder geprüft ja, Bremsscheiben nein, jedenfalls, sehr unwahrscheinlich da dieses Phänomen nur beim rollen nicht beim Bremsen (also beim leichten drauftreten) auftritt. Auch kann es sein das so etwas unter Umständen auch am ABS liegen kann. Wie

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zu Kosten über Navigationsdienste und die Unterschiede. verfasst.

    Beitrag

    Hallo jacky, wenn Du das Fahrzeug übernimmst und die Dienste waren noch nicht angemeldet, müssten drei Jahre Abonnements für Connectivität/TomTom Traffic (gehört zusammen) und die Karten sogar kostenfrei sein. Melde das Fahrzeug in

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Was könnte es sein? verfasst.

    Beitrag

    Hallo moerte, wurden die Räder schon auf Hochschlag und die Bremsscheiben auf Seitenschlag geprüft? Liebe Grüße Udo

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Lieferzeiten Ersatzteile verfasst.

    Beitrag

    Hallo David, Corona bedingt kann es immer noch zu Lieferproblemen kommen. In der Regel sind Ersatzteile spätestens drei Tage in der Werkstatt. Es gibt jedoch bei selten benötigter Bauteile einen Engpass. Zum Beispiel ein Wärmeschutzblech im Bereich

  • FD95 -

    Hat eine Antwort im Thema Bremsscheiben verfasst.

    Beitrag

    Habe gerade mal nachgeschaut. Bei mir haben sie letzten Sommer 736,53 Euro zzgl. Märchensteuer für den Wechsel vordere Bremse berechnet. Scheint also der übliche Renault High-End-Preis zu sein...

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Was habt ihr bezahlt? verfasst.

    Beitrag

    Hallo pkoenig, der Schweizer Importeur erscheint mir extrem schwierig. Im RFC-Forum hatte ein Forenmitglied besonders schlimme Probleme, weil er sich mit denen angelegt hatte, andererseits verstehe ich auch die Reaktionen der zuständigen Mitarbeiter

  • ny.newyork -

    Hat eine Antwort im Thema Rlink2 Softwareupdate downloadfehler verfasst.

    Beitrag

    Hallo Maik, in der Werkstatt wird Dir niemand Android Auto freischalten! Das ist mit dem Werkstattsystem gar nicht möglich und überhaupt nicht vorgesehen! Damit Du das selber freischalten kannst, muß im Fahrzeug eine bestimmte Softwareversion