Beiträge von GTS

    Dem kann ich mich voll und ganz anschließen. Noch habe ich auch noch nichts gehört.

    Hallo BerndW


    wann hast du deinen Kaufvertrag abgeschlossen?

    Wenn ich eine abgespeckte Version geliefert bekomme, womit ich mich nicht zufrieden geben werde,

    dann hätte ich auch die Ausstattungsvariante ZEN bestellen können.

    Oder liege ich da falsch?

    Ich bete, daß a<lles klappt.


    Schöne Grüsse aus dem Emsland


    Christoph

    Mit dem 200 PS-Benziner war ich nicht unzufrieden, allerdings ist der 225er schon eine ganz andere Hausnummer, das sind nicht "nur" 25 PS mehr, der ist auch viel agiler, zugkräftiger etc. Wenn ich das recht erinnere, kommt die Maschine aus einem RS-Modell, und das merkt man auch im Talisman - macht einfach Spaß. :-) Schade, dass das Aggregat nicht mehr im Angebot ist, ich bin schon sehr gespannt, wie gut ich mit dem "Downgrade" auf 160 PS zurecht komme. Aber mein Laguna III mit 140 PS ging seinerzeit ja auch, und der hatte nichtmal einen Turbo...


    Der 2016er Talisman hatte in der Tat einige Ecken und Kanten. Manche konnten durch die Werkstatt behoben werden, manche nicht (ich hab' allerdings auch nicht alles bemängelt). Ich bin den Wagen trotzdem gerne gefahren, aber beim Umstieg auf den 2019er fand ich es schon erstaunlich, wie sich die gefühlte Wertigkeit so deutlich erhöhen kann, obwohl hauptsächlich Kleinigkeiten behoben wurden. Keine flackernde Ambientebeleuchtung mehr, keine klappernde Kopfstütze, korrekter Empfang beim Digitalradio, präziserer Jogshuttle... Das läppert sich alles. Auch die Verarbeitungsqualität ist bei meinem 2019er DEUTLICH besser, allerdings gibt's da bei Renault immer eine gewisse Streuung, das muss also nicht zwingend nur mit dem Baujahr zu tun haben.


    Nun hoffe ich natürlich, dass sich die Gesamtqualität bei Phase 2 noch einmal erhöht hat, bin da aber eigentlich ganz optimistisch. Vom Laguna 3 hatte ich auch mehrere Generationen, und der letzte (der kurz vorm Ende der Produktion kam) war ein echt tolles und zuverlässiges Auto, sehr sauber verarbeitet, komplett Ärger-frei. Auch da gab's leider zum Schluß nur noch einen Benziner und einen Diesel, die Auswahl war sehr eingeschränkt (und einige geniale Features wie die separat zu öffnende Heckscheibe fielen dem Rotstift zum Opfer). Aber wie man die Kisten baut, hatten die Jungs in der Produktion definitiv herausbekommen. :)

    Hallo nordnavigator,


    herzlichen Dank für deine aufschlußreiche Rückantwort.

    Ich glaube, wir haben beide das Richtige getan.

    Auch ich bin gespannt, wie sich der 160 PS Motor macht.

    Viele Testberichte findet man ja wirklich nicht.

    Jetzt hoffe ich nur, daß der Wagen wrklich so kommt, wie ich Ihn bestellt habe.

    Aber wie schon erwähnt, hat sich mein Verkäufer noch nicht gemeldet und das

    ist vielleicht auch gut so.


    Ich hoffe für alle Talisman Besteller und uns beiden, daß die Wartezeit schnell überbrückt ist und das

    alles glatt geht.


    LG


    Christoph

    Ich finde das Mangostan Rot als Ersatz aber auch klasse.

    In wie vielen Farbtönen ich das bei meinem Tali ja nach Sonnenstand, Bewölkung und anderen Einflüssen schon gesehen habe ist immer wieder spannend.

    Glaubt mir, das ist auch eine ganz tolle Farbe! :love:

    Hallo Thomas,


    jeztzt glaube ich entgültig, daß ich alles richtig gemacht habe mit der Farbe Mangostan Rot.

    Ich hatte es im Original vorher nicht gesehen und kannte es nur von der Homepage und a<us dem Prospekt:


    LG


    Christoph

    Moin Chrostoph,


    als Endkunde steckste da nicht drin... Aber Renault wird ja auch nicht urplötzlich aufgefallen sein, dass keine BOSEs mehr im Regal liegen, sondern das wird sich schon ein bisschen vorher angekündigt haben. ;-) Wenn du also den IP noch ganz normal mit allen Optionen bestätigt bekommen hast, dann würde ich mir an deiner Stelle keine Sorgen machen. Da ist vermutlich alles an Bord, ansonsten hätte man dir das vermutlich inzwischen mitgeteilt.


    Bei den Lieferzeiten habe ich ebenfalls schon alles erlebt: Von "2 Wochen nach Bestellung steht der Wagen beim Händler auf den Hof" bis zu "Der Termin wurde zum 5. Mal verschoben, weil der Wagen immer noch im Auslieferungslager festgehalten wird". Wie gesagt, steckste nicht drin. Solange du von deinem Händler nichts gegenteiliges hörst, würde ich immer davon ausgehen, dass alles wie geplant klappt.

    Moin nordnavigator,


    vielen Dank für deine schnelle Antwort.

    Ich hoffe wirklich nur, daß alles gut geht.


    Neugierigerweise mal gefragt; was bezahlt du für eine Leasingrate?

    Das Full-Service Paket scheint ja wirklich lukrativ zu sein.

    Oder muß man auf das Kleingedruckte achten?


    Du hattest, wie ich gelesen habe; bereits zwei Talisman.

    War der Unterschied zwischen den Motoren von den Fahreigenschaften sehr groß?

    Und hatte das 2016er Modell wirklich so viele Kinderkrankheiten?

    Ich finde es schade, daß die Farbe Amethyst Black nicht mehr lieferbar ist.

    Die Farbe sah in Original bestimmt klasse aus.

    Ich hoffe, ich habe dich mit meiner Fragerei nicht genervt, aber mich hat das

    Talisman Fieber gepackt und wünsche Dir wie mir keine zu lange Wartezeit.


    Viele Grüsse aus dem Emsland


    Christoph

    Hallo nordnavigator,


    ich bekomme meinen neuen Talisman auch in der gleichen Farbe mit dem gleichen Motor, allerdings in Titanium Black, ohne der Sonderausstattung, die du

    bestellt hast.

    Auch ich freue mich wie ein Schneekönig.

    Ich habe den Kaufvertrag (kein Leasing) am 05.07.2021 unterschrieben und mein Renault Händler und Verkäufer ssagte mir den Liefertrermin von Ende August zu.

    Bis jetzt habe ich noch keine Information von meinem Händler bekommen, daß es nicht klappt.

    Auch der Wegfall der BOSE-Anlage wurde mir nicht mitgeteilt.

    Deshalb bin ich ein wenig verwundert über die Aussagen von anderen Talisman Besteller,

    Solange ich nichts von meinem Händler höre, bin ich guter Dinge und in freudiger Erwartung, daß alles gut geht.


    Schönes Wochenende


    Christoph

    Hallo zusammen,


    es gehört vielleicht nicht hierher und ich will auch niemanden beunruhigen.

    Aber mein jetziger (NOCH) Mazda6 Diesel hatte das Problem mit dem

    AGR Ventil und der Verkokung auch.

    Es wurde kurz vor Ablauf der Garantiezeit erneuert.

    Es hätte mich 1500 Euro gekostet.

    Man sagrte mir, dakäme davon, wenn der Motor dauerhaft zuwenig Drezahl bekommt.

    Deshalb wird mein neuer Talisman auch ein Benziner.


    Lg


    Christoph

    Hallo Udo,


    Panik habe ich auch nicht.

    Aber es ist der erste Neuwagen in meinem Leben und da hätte ich ihn gene so,

    wie ich ihn berstellt habe.

    Mut macht mir, daß mein Händler und Verkäufer sich noch nicht gemeldet hat.

    Demnach habe ich Hoffnung, daß alles reibungslos abläuft.


    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende


    Christph

    Ich hab meinen heute 400km über die Autobahn bewegt und am Ende stand 6,5l auf der Uhr.

    Im Stadtverkehr liegt er derzeit bei um die 8l.

    Hallo Horst,


    wie ich ja schon mehrfahc geschrieben habe, bin ich in freudiger Erwartung auf meinen neuen Talisman,

    der laut Händler Ende August eintrudeln soll.Beschreibe doch bitte kurz das Fahrgefühl nach 400km Autobahn?

    Wie ist das Geräuschnevau und mit welcher Durchschnittsgeschwindigkeit warst du unterwegs und wie fühlt es sich an?

    Nimm es mir nicht übel; ab er ich bon so neugierig und gesoannt wie ein Kleinkind an Weihnachten.:saint:


    Liebe Grüsse


    Christoph

    Hallo zusammen;


    ist es wirklich so ein Drama mit dem EasyLink?

    Manchmal denke ich, daß man als Talisman Fahrer auch

    Computerfachmann sein muß.

    Aber es ist auch wieder toll, daß es nette Menschen in

    diesem Forum gibt, die einem helfen.:):thumbup::thumbup:


    Bis


    Christoph

    Hallo Sandra,


    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

    Mir is es wie Dir ergangen, als ich Feuer und Flamme war, als ich den Talisman Grandtour

    das erste Mal gesehen habe.

    Und jetzt bin ich so "dreist und unverschämt" gewesen und habe Ihn

    ohne Probefahrt als Neuwagen bestellt.

    Trotz allem bin ich in freudiger Erwartung und das solltest du auch sein.

    Auch bei unseren deutschen Premium Automarken kann man auf die

    Nase fallen.

    Und Garantie und Gewährleistung gibt es auch auf einen gebrauchten Talisman.

    Ohne überheblich klingen zu wollen; du soltest ein gutes Gefühl bei dem Händler und

    dem Verkäufer bzw Werkstatt haben, sonst lass die Finger davon.


    Viele Grüsse und gutes Gelingen


    Christoph