Beiträge von tc255

    Tacho 263 war mal meine höchst gemessene Geschwindigkeit.


    Ab 230 wird es zäh, aber die 240 macht er noch recht problemfrei.


    Wichtig: Modus „MySense“ mit allen Optionen auf Regulär, manuelle Schaltgasse, 6. Gang. In der Automatik und auf Sport schafft er grad so seine 230. Ist mir damals beim Megane aber schon aufgefallen, dass der Wagen auf Neutral besser fuhr als auf Sport.

    Ich selbst zahle auch nicht den Vollpreis bei Renault. Du kannst auch nicht immer davon ausgehen, dass jemand Kontakte hat oder man sich sympathisch ist.


    Die Radschraube kostet bei Renault 4,31 € / Stk, sofern sich der Preis nicht in letzter Zeit verändert hat. Meine 80,-€ waren schon eher optimistisch gerechnet.


    Da sind knapp 2,-€ pro Schraube schon ein gewaltiger Unterschied.

    Hm. Also ich hatte die Situation vorgestern. Auf meinem täglichen Arbeitsweg ist eine Baustelle, welche mir mein Talisman ansagt (Easylink).


    Das Telefonat bliebt jedoch erhalten und mein Easylink quatschte leise dazwischen.


    Ich kann mich rückblickend auch nicht daran erinnern, dass mir sowas mit meinem Megane 4 GT in den 3 Jahren jemals passiert ist.


    Denke nicht, dass dieses Verhalten normal ist.

    Warum nimmst du nicht die gleichen wie im Sommer? Sofern ebenfalls Kegelbund gibt es da recht wenig bedenken.


    Sind es Zubehörfelgen? Dann steht die richtige Größe im Gutachten.


    Der Talisman hat ab Werk M12x1,5 SW17, Schaftlänge 28mm


    Edit: ich sehe grad - Originalfelgen. Dann kannst du deine Schrauben weiterverwenden.

    Witzig. Bei mir genau das gleiche. Ich wollte ja erst einen Phase 1 in Amethyst und weißem Innenraum. Hab dann jedoch auf das Facelift gewartet und war doch sehr enttäuscht, als auf ein Mal kein Amethystschwarz mehr bestellbar war.


    Dieses neue rot ist zwar auch schick, aber ich kaufe keine roten Autos. Fragt nicht warum… hat so bissl was mit Aberglaube zu tun ^^


    Also wurde es bei mir ein PH2 in schwarz mit schwarzem Innenraum. Habe die Wahl nie bereut. Optisch spielt das sehr gut zusammen und ich glaube, ich habe meinen Phase 2 außen so weit optimiert, dass sich der Wagen wirklich sehen lassen kann. Bin sehr zufrieden. :)

    Wie auch bei mir. Ich bin vorher keinen TCE225 probegefahren und hab den Phase 2 (welchen es zum Zeitpunkt der Bestellung im Juli 2020 ja noch nicht gab) blind bestellt.


    Keine Sekunde bereut. Das Facelift muss sich absolut gar nicht mehr vor anderen Marken verstecken.


    Du wirst auch sehr schnell merken, dass das Facelift nicht nur ein paar andere Scheinwerfer und optische Details sind. Für mich ist es ein komplett anderes Auto in ähnlicher Hülle. Kein Vergleich zum Phase 1. An keiner Ecke.