Welcher Datendienst nutzt man im Talisman?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welcher Datendienst nutzt man im Talisman?

      Nutzt der Talisman für die Navigation LTE oder GSM?

      ""
    • Hallo Jacky,

      Fahrzeuge, die mit R-Link2 ausgestattet sind, haben eine GSM-Verbindung, Fahrzeuge mit EasyLink eine LTE-Verbindung.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Wie von Udo erwähnt: LTE kommt ja mit dem EasyLink, beim Talisman also mit dem Facelift. Ich denke, die Sache mit GSM war eine Entscheidung auf Basis des Preises. Es ist nach meiner Meinung durchaus schön, dass man in denen neueren Renaults grundsätzlich eine SIM-Karte verbaut hat, also keine eigene SIM verwenden oder ein Handy koppeln muss, um Online-Dienste zu nutzen. Um diesen Rundumschlag bezahlbar zu halten, wurde halt nur eine bescheidene Datenmenge übertragen. Für Spritpreise und Wetter reichte GSM aus, auch wenn auf diese Weise kein Spoitfy und kein Google Maps direkt auf dem R-Link laufen.

      Natürlich war auch vor 3-5 Jahren bereits technisch mehr möglich. Da gab's bei anderen Herstellern aber auch schon Matrixlicht, 360-Grad-Kameras und aktuve Spurhalteassistenten. Renault wartet in diesen Bereichen halt oft ab, bis die Technik bezahlbar(er) wird und rollt sie dann vergleichsweise breit und günstig aus.

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 200, EZ 25.11.2016
      Amethyst Black / Chameleon Grey

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225, EZ 13.11.2019
      Karmesin-Rot / Chameleon Grey
    • Das einzig blöde ist, dass 3G (GSM) sukzessive abgeschaltet wird. Kann man auch die eigene Datenverbindung nutzen, wenn man das R-Link2 mit seinem Handy koppelt? Sonst ist das R-Link2 ja in wenigen Jahren tot.

      Autohistorie:

      Golf I Diesel, Golf I Diesel, Golf III Diesel - von der Zuverlässigkeit her das beste Auto bisher (neben dem C180k und Mazda CX-5), Passat 1,9 TDI 110 PS, Passat 1,9 TDI 131 PS, C180K W204 Avantgarde, Peugeot RCZ, Golf IV 1.6 FSI (Zweitwagen), Mazda CX-5 2.2D 175PS AWD AT, Passat B8 2.0 TSI Highline R-Line..., ab Juni ?( Renault Talisman Grandtour TCe 225 GPF Initiale Paris EDC :) .

    • Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber GSM ist NICHT UTMS! Letzteres wird in der Tat nach und nach ausgedünnt, um die freien Frequenzen für LTE zu nutzen. GSM (2G) wird allerdings weiterhin angeboten, z. B. fürs Roaming und Geräte, die kein VoIP beherrschen. Bis zur Abschaltung von 2G dürfte es noch lange dauern.

      EDIT: Hier die Quelle, letzter Absatz: golem.de/news/3g-telekom-nennt…chaltung-2005-148457.html
      Wobei das R-Link AFAIK das Vodafone-Netz nutzt, aber ich schätze mal, dass die es ähnlich handhaben werden.

      Ein Handy koppeln und das R-Link darüber ins Internet bringen, funktioniert übrigens nicht. Für neuere Modelle bliebe bei einem 2G-Aus somit nur der Umweg über CarPlay/Android Auto.

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 200, EZ 25.11.2016
      Amethyst Black / Chameleon Grey

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225, EZ 13.11.2019
      Karmesin-Rot / Chameleon Grey
    • Ich bin gespannt welche Lösung es geben wird für unser R Link System, den erste Abschaltungen wird es Ende des Jahres 2020 in Europa geben.
      Interessante Infos im Link

      blog.ecall.ch/5g-kommt-2g-wird…0wie%205G%20zu%20ersetzen.

      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 3.3.16.986

    • Von der Abschaltung von UMTS, 3G, ist GSM nicht betroffen. Somit können Endgeräte weiterhin diesen alten und langsamen Dienst weiterhin für Datendienste nutzen.

      Dennoch muss ich weiterhin schmunzeln, dass man sich bei Renault beim R-Link 2 System weiterhin gegen LTE entschieden hat. Teuer ist ein LTE-Datenmodul definitiv nicht.

    • Hallo jacky,

      die Rooming-Kosten werden wohl den Ausschlag für GSM gegeben haben.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo alle Zusammen,
      Ich denke über das R-Link System müssen wir uns kaum noch Gedanken machen, da Easy Link kommt und durch die neue Ausrichtung bei Renault, kann alles anders werden.
      Ich wurde gestern schon in meinem AH spaßeshalber mit meinem ....Auslaufmodell.... begrüßt....
      Mit freundlichen Grüßen
      Akhnaforest

      Talisman Grandtour, Intens, dCi130, Kosmos-Blau, Zusatzpakete:
      Visio Plus–/City Plus–/ Cruising Plus–/ Safety Plus
      Bj: 06/2016
      SW: 2.2.19.300 / 7.0.24.136 (07/2019) / 7.0.24.166 (11/2019)
      Navi: MM2014 / Karten-Update: 2014/2015/2016/2017/2018–6–12 / 2019–6

    • Hi Akhnaforest

      Da müssen wir uns schon noch bisschen Gedanken drüber machen da ja viele noch einige Jahre damit leben und fahren müssen . Solange GSM weiter in Europa läuft gebe ich Dir allerdings Recht .

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Ich hoffe das es eine Lösung seitens Renault geben wird. Denn GSM wird abgeschaltet. Ich möchte mein Fahrzeug darüber hinaus weiter fahren, als die Abschalttermine sind. Würde sich ansonsten auf jeden Fall negativ auswirken bei einem Verkauf des Fahrzeug.

      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 3.3.16.986

    • GSM wird nicht abgeschaltet. UMTS und 3G wird man bald nicht mehr nutzen können. Die Frequenzen werden für LTE und 5G genutzt.

      Daher ist es auch für mich nicht nachvollziehbar, dass Renault nicht auf LTE gesetzt hat. Die Abschaltung von UMTS und 3G ist schon sehr lange im Gespräch.