Beiträge von ny.newyork

    Hallo Hartmut,


    bei EasyLink werden zwei Radiogruppen verwendet, Branch 1 und Branch 2.


    Branch 1 ist für die einfacheren Fahrzeugmodelle mit abgespeckter Software. Verwendet werden die in Clio, Captur und Alaskan. Die neueste Software-ID ist die 283C34892R.

    Mein Captur 2 (RJB) mit IP-Ausstattung, Bose und großes Display hat ein Radio Branch 1, Typ 10A. Dem Captur fehlen viele Einstellungsmöglichkeiten, das Sitzmenü, ein einfaches Menü für die Bose ohne Auswahl von Modi, eine einfachere Grafik der Menüs.

    In den RJx-Baureihen werden aber auch Radios der Branch 2 eingebaut, zum Beispiel der Typ 40A für die Elektromobilität, trotz abgespeckter Ausstattung. Sonst ist keine Logik sichtbar, ob Branch 1 (10A oder 20A) oder Branch 2 (30A) eingebaut wurde.

    Die Zehner-Typen dürften liegend und mit dem Display verbunden eingeschoben sein.


    Branch 2 kommt in den RFx-Typen zum Einsatz, da werden Typ 01A oder Typ 02A verwendet. Die neueste Software-ID ist die 283C35202R. Der RFC hat immer Typ 01A, der Typ ist abhängig ob das große oder kleine Display eingebaut ist.

    Die Nuller-Typen werden in den Tiefen des Armaturenbrettes eingebaut und die Displays sind über Kabel verbunden.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Rauf,


    die Software entsprechend bei Renault zu installieren wird höchstwahrscheinlich gar nicht so einfach möglich sein. Was im Konfigurationsserver nicht eingetragen ist, lässt sich nicht automatisch konfigurieren.
    Meist funktioniert das nur selber mit DDT4ALL oder PyRen.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Mirco,


    das „Dreieck“ ist Bestandteil des Einbausatzes für die Kamera. Ohne diesen Kanal kann die Kamera die entsprechenden Signale nicht korrekt verarbeiten. Die Kamera muss nach dem Einbau kalibriert werden.

    Ok, die dunkle Beschichtung der Scheibe passt nicht zur Kamera, das hatte ich übersehen.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo,


    der RFC IP (Espace) war und ist in Österreich gar nicht bestellbar, die großen Displays waren auch nicht verfügbar. In der österreichischen Preisliste ist per 01.07.2021 beim IP die Bose enthalten. Das 10-Zoll-Tachodisplay ist nirgends mehr angeführt und dürfte bei Intens und IP fehlen.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Simon,


    das gegenüber dem Euro viel höhere Lohnniveau, natürlich sind auch die Kosten entsprechend hoch, in der Schweiz wird schamlos ausgenutzt.


    Liebe Grüße

    Udo