Lackpflege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, wie bzw. mit was pflegt ihr den Lack vom Talisman?
      Waschstraßen hinterlassen ja feinste Spuren auf dem Lack aber von Hand waschen geht ja auch nicht immer.
      Es sollte also am besten gleich mit der Lackpflege begonnen werden.

      ""

      Noch Megane Grandtour 220 GT , eventuell dieses Jahr den Talisman Kombi

    • Ich fahre hier in Wien immer in eine Cleancar Waschstraße und hatte danach noch nie Kratzer, auch keine feinen. Ob das jetzt auf alle Textilwaschstraßen zutrifft, kann ich natürlich nicht sagen, sie ist einfach in meiner Nähe. Ich würde den Lack auch gerne öfters und intensiver oder gar von Hand pflegen, bin dann aber doch zu geizig mit meiner Zeit. :)

      Mein Ablauf ist daher: In der Waschstraße ein einfaches Programm ohne Flüssigwachs oder ähnliches wählen, danach abtrocknen mit Mikrofasertuch und jedes 3.-4. Mal mit meguiars Ultimate Quick Wax einsprühen und drüber wischen. Das geht sehr flott, der Lack glänzt echt schön und es hält auch ein paar Wochen. Für starke Flecken (Harz, Kot, etc), die bei der Waschstraße nicht runter gehen, habe ich noch eine Knete und Detailer.

      Das ist halt ein absolutes Minimalismus Programm, das für den geringen Aufwand, schöne Ergebnisse liefert. Jeder etwas ambitionierter Autopfleger wird da natürlich nur den Kopf schütteln. Aktuell überlege ich noch, ob ich mir nicht doch noch ein normales Wachs kaufe (meguiars Ultimat Liquid Wax oder ähnliches) und ihn 2-3 Mal im Jahr damit einlasse.

      Außerdem habe ich vor, den Wagen einmal im Jahr professionell polieren und wachsen zu lassen, damit der Neuwagenlook wieder aufkommt. Aber das habe ich mir bisher noch bei jedem Auto vorgenommen und nach ein paar Monaten wird das Auto halt doch wieder zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand und meine Motivation ist dahin ;)

      Es gibt zu dem Thema übrigens einige Foren, bei denen man sich zu dem Thema sehr lange einlesen kann...

    • Ich nutze seit längerem zur Lackpflege Produkte von Dr. Wack (A1). Ich nutze die Politur und das Wax und ab und an eine Kombination Politur und Wax. Bin damit sehr zufrieden.

      Das Praxisauto meiner Frau behandel ich nur einmal im Jahr mit Wax und das Wasser perlt auch nach einem Jahr gut ab. Beim Talisman wird es wie beim ehemaligen Scenic gemacht. 2- mal im Jahr auf jeden Fall und bei Lust und Laune auch 4-mal im Jahr mit Politur und anschließender Wax.

    • Bei meinem Laguna 1,8 bin ich wenn nötig durch die Waschstrasse, Ende Herbst mit Wachs.
      Nach12 Jahren sah der immer noch sehr gut aus.

      rainer

      rainer

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
      1994 Renault 19 1.8 RT
      1997 Renault Megane 1.6e CLASSIC
      2001 Renault Laguna 1.8/16V Privilege
      2012 Renault Laguna 2.0/16V Dynamique

      2019 Renault TALISMAN LIMITED TCe 225 EDC GPF
      SW: 8.0.32.506
    • mbr25 schrieb:

      Bei meinem Laguna 1,8 bin ich wenn nötig durch die Waschstrasse, Ende Herbst mit Wachs.
      Nach12 Jahren sah der immer noch sehr gut aus.

      rainer
      Speziel beim Laguna die gleichen Erfahrung gemacht! Mit wenig Aufwand, sah das Auto immer wie neu aus! :thumbsup:

      <Talisman Grandtour TCe225 mit einmal alles! EZ 05/20