Sitzheizung schaltet zu schnell ab

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass die Sitzheizung vom Beifahrersitz sich nach kurzer Zeit einfach selbst abschaltet.
    Beim Fahrersitz passiert das nicht.
    Auslesen in der Werkstatt ergab keine Fehler.
    Wenn man sie dann wieder anschaltet funktioniert es auch wieder eine kurze Zeit.
    Sitz wird auch immer warm, nur dass dauernde Anschalten nervt halt die Frau, die sowieso immer friert :(

    Hat jemand ähnliche Probleme oder Tipps was man so kontrollieren kann ?


    Vielen Dank


    TwentySixer

    ""

    Renault Talisman Grandtour Life ENERGY dCi 130 , EZ 03.2017 , Platin-Grau, Innenharmonie Titanium Black
    SV 2.2.19.300

  • Hallo TwentySixer,


    die Sitzheizung schaltet sich nicht automatisch aus, so wie die Heckscheibenheizung. Bei Deinem liegt ein Defekt vor. Ich bin der Meinung, man muss mit einem Multimeter entsprechend durchmessen, um draufzukommen, wo genau das Problem liegt.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.