Easy Link

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Renault vernetzt seine Fahrzeuge mit Easy Link:




      car-it.com/renault-vernetzt-se…-mit-easy-link/id-0067161
      ""

      -Talisman GT IP, blue dci200, 10/2019

    • Hallo hypnorex,

      man benötigt keinen Mobilfunkvertrag, die Kosten dafür sind im dreijährigen Abonnement für die Services enthalten. Einen mobilen Hotspot wird es gemäß Betriebsanleitung für EasyLink nicht geben, aber eine WLAN-Anbindung, damit die Möglichkeit besteht, die Updates über das heimatliche WLAN vornehmen zu können.

      Die Bedienlogik des Navigationssystem scheint mit TomTom in R-Link Evolution identisch zu sein. Daraus leite ich ab, dass Kartenupdates wohl wieder vom TomTom geliefert geladen werden und da verstehe ich zweimal bis dreimal pro Jahr gar nicht. In der Praxis wird es sich zeigen...

      Bei der erlebten Datendownloadgeschwindigkeit von R-Link2 würde ich 2G meinen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo hypnorex,

      Die Kosten für den Vertrag gibt Renault doch nicht bekannt. Möglicherweise verstehe ich bei Deiner Frage etwas falsch.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Wir zahlen derzeit für die Online Services eine jährliche Gebühr x an Renault. Davon zahlt Renault eine Summe y für die 2G Verbindung an den Mobilfunkanbieter.

      Wenn nun aus der 2G Verbindung eine 4G Verbindung wird, so wird die Summe y steigen und dadurch vermutlich auch die Summe x.

    • Hallo hypnorex,

      das gibt Renault in Frankreich nicht preis. Die haben einen Vertrag vermutlich mit Orange. Außerhalb von Frankreich ist das Roaming.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hi PRV6

      Das ist der neuen Espace, oder ? Der sah aber schon immer etwas anders aus als der Tali .
      So riesig finde ich den Sprung zu 2015 nicht . 1E90AE7E-6B90-4D2D-8F62-961732A6293A.jpeg

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo Jens,

      der Unterschied zwischen Alt und neu ist gering. Der Unterschied ist hauptsächlich technischer Natur. Beim Espace wurde die Mittelkonsole angepasst, die Getränkehalter sind von der unteren Ebene nach oben verlegt worden, nämlich unter der jetzt hinteren Jalousie. Im unteren Bereich ist die Fläche für induktives Laden.
      Die Modifikationen an der Karosserie sind ebenfalls marginal.

      Neu sind die Lenkradtasten, die entsprechen nun dem Clio. Der Schalter für den Tempomat ist nun am Lenkrad. Statt dem Tempomatschalter befindet sich dort eine Taste für die Berganfahrhilfe. Der Innenspiegel ist randlos. Die Innenraumfarbe wurde von braun auf schwarz geändert. Alternativ sind die Sitze nun statt dreifarbig bei IP nur einfarbig weiß bzw. hellgrau. Die Seitenwangen und die Einlagen der Türtafeln sind gesteppt. Die Mittelkonsole hat hochwertigere Materialien erhalten. Die Leisten in Klavierlackoptik zeigen nun eine Homzstruktur.

      Die Scheinwerfer haben Matrix-Licht.


      Außen wurden die Stoßstangen minimal geändert. Die Blinker vorne sind nun LED. Auch hinten sind alle Leuchten LED. Der Radarsensoren ist vom rechten Bereich der Stoßstange unter die Stoßstange gewandert.

      Daraus leite ich ab, dass die optischen Änderungen im Talisman auch marginal sein werden.

      Wie gesagt, der Fokus sind die modernen Assistenzsysteme und EasyLink.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo PRV6,

      Das Tachodisplay ist neu, das Armaturenbrett ist unverändert. Es wird zwei Displaygrößen im Tachofeld geben, 10 Zoll und 8 Zoll. Das 8 Zoll gleicht dem heutigen.

      Neu ist die Mittelkonsole wegen der Getränkehalter oben. Der Alurahmen zieht sich nun bis nach hinten und die Armlehne wurde dadurch umgestaltet. Das Material der Mittelkonsole ist im oberen Bereich gepolstert.
      Neu ist auch die Heizungsregelung.
      Wie da die Klimaanlage hinten (eigener Verdampfer über Umluft) geregelt wird, entzieht sich noch meiner Kenntnis. Möglicherweise nur mehr automatisch, vielleicht manuell über das Drehrad hinten. Aktuell gibt es beim Alten Modell eine Auswahl im Heizungsmenü, was bei EasyLink zur Gänze wegfällt.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hi PRV6

      @ Ich finde das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, das gesamte Cockpit
      samt Navi und Lenkrad hat sich geändert „

      Mit der Sichtweise ist es wie mit dem Geschmack , jeder hat seine Eigene .
      Ich sehe auf den 2 Fotos keine großen Unterschiede bis auf das zweite Rundinstrument und die integrierte Navianzeige , bei mir Kleinigkeiten , bei Dir Tag und Nacht , OK .


      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Ja jeder interpretiert das natürlich anders.
      Ich finde es wirkt einfach alles frischer, aufgeräumter und klarer in der Ansicht.
      Dazu zählt bei meiner Sichtweise natürlich auch die neue Ansicht des Easylink, klar ist das keine Neues Fahrzeug,
      aber dennoch schön überarbeitet.
      -Tacho/Cockpit, Lenkrad, Easylink, Heizungssteuerung

      Das sollte jetzt auch nicht heißen das das davor hässlich, alt und unansehlich war/ist.

      Gruß Benni

      -Talisman GT IP, blue dci200, 10/2019