Bluetooth Kopplung / Medien Ja, Anrufe nein / mehrere Geräte gekoppelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bluetooth Kopplung / Medien Ja, Anrufe nein / mehrere Geräte gekoppelt

      Moin,
      folgende Situation:
      Smartphone ist per Bluetooth mit meiner Smart Watch gekoppelt (Anruf Funktion).
      Steige ich ins Auto, koppelt es sich auch mit dem RLink, allerdings nur für die Medien Dienste. Im Display des RLink ist der Telefonhörer Rot und mit einem X versehen.
      Tippe ich drauf, komme ich ins Menü für die Bluetooth Einstellungen. Medien Dienste sind verbunden, Telefon Dienste nicht. Ein manuelles betätigen des Button für "Telefon" führt auch nicht zum Erfolg.
      Wenn ich meine Smart Watch dann in den Flugmodus versetze, und die Bluetooth Verbindung zum Telefon getrennt ist, kann ich anschließend mein RLink manuell verbinden.
      Mein Smartphone kann also wohl keine "doppelte" Verbindung für die Telefon Dienste herstellen. Multipoint ist anscheinend nur für die Medien Dienste möglich.

      Nun könnte ich natürlich jedesmal meine Smart Watch vorher entkoppeln bevor ich ins Auto steige, ist mir aber eigentlich zu nervig.
      Gibt es da eine Lösung oder vielleicht ein anderes Vorgehen?

      Gruß, Mirco

      ""

      6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken
      5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
      4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
      3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
      2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
      1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß

      Fahrzeughistorie

    • Hallo Mirco,
      Smartwach und rlink funktioniert bei mir bestens.
      Was hast du denn für ein Handy?
      Was passiert wenn die Verbindung hergestellt ist und du mit dem Handy jemanden Anrufst?
      Eventuell hast du auch ausversehen abgelehnt (oder einfach nicht zugestimmt) dass das rlink auf die Kontakte zugreifen darf.

      Am besten einfach nochmal das Auto aus dem Handy und das Handy aus dem Autolöschen. Man kann es natürlich auch in den Einstellungen beider Systeme umstellen, aber ich finde bei verbinden sicherer und genauso aufwendig.

      Grüße Maik

    • Hallo Maik,
      ich habe ein Sony XZ1.
      Wenn das Sony sich alleine mit dem RLink koppeln darf, werden auch die Kontakte synchronisiert. Funktioniert also alles normal. Ich probiere deine Vorschläge nochmal aus.

      6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken
      5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
      4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
      3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
      2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
      1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß

      Fahrzeughistorie

    • Also vorhin habe ich es mal anders herum gemacht. Smartwatch vor dem einsteigen entkoppelt. RLink und Telefon haben sich mit allen Diensten gekoppelt. Dann die Smartwatch wieder aus den Flugmodus genommen, hat sich auch wieder gekoppelt. Ein Testanruf auf mein Smartphone gemacht, mit dem Handy meiner Frau. Freisprecheinrichtung läutet, Smartwatch nicht. Es kann wohl nur einen geben, wie der Highländer damals schon sagte... :huh:

      6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken
      5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
      4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
      3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
      2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
      1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß

      Fahrzeughistorie

    • Hallo Mirco,

      das dürfte an Deinem Handy liegen, dass nur dann automatisch eine Bluetooth-Verbindung mit R-Link hergestellt wird, wenn Deine Smart-Watch nicht mit dem Handy verbunden ist.
      Bei meinem iPhone give es diesbezüglich kein Problem und auch nicht mit diversen Android-Geräten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Kurioserweise hat eben auf der Rückfahrt aus Kiel alles sich normal verbunden. RLink und Smartwatch. Vielleicht hat sich mein Smartphone die Reinfolge von davor gemerkt.

      6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken
      5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
      4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
      3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
      2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
      1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß

      Fahrzeughistorie

    • Hallo Mirco,

      umso besser, wenn es ordnungsgemäß funktioniert.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.