Klappern / Schlagen im Fahrwerk bei langsamer Fahrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Lasius

      Wozu brauchst Du die falls es eine gibt ?
      Fahr zum freundlichen und der stellt fest wenn die Koppelstangen ausgeschlagen sind und wechselt sie auf Garantie aus , fertig .

      LG

      ""

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hi
      ich war schon dort (siehe Beitrag 148 auf vorheriger Seite).
      Ich könnt ja noch auf eine evtl. vorhanden Actisnummer hinweisen, damit er sieht dass dies wohl bei Renault bekannt ist. Das macht es für ihn vielleicht einfacher.
      Gibt's jetzt eine oder nicht?

      Danke
      Gruß
      Lasius

      Talisman Limousine IP TCE200 Bj.10/2016 EZ 31.03.2017

    • Also nicht das ich wüsste, aber wie F1 es geschrieben hat, hin zum Händler und machen lassen. War bei mir auch so. Hatte ein klappern reklamiert und zwei Tage später wurde es auf Garantie repariert. Beide Seiten, seit dem ist Ruhe.

      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 7.0.24.166

    • Hallo Lasius,

      es gibt eine Actis-Nummer dafür, aber leider ist die uns nicht bekannt.
      Also hin in die Werkstatt, den Fehler reklamieren, das Klappern ist ja schließlich hörbar.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • sr_mil schrieb:

      Hatte das Geräusch bei 42.000km. Koppelstange links getauscht. Ruhe
      Jetzt bei 53.000km die gleichen Geräusche auf der rechten Seite. Tausch in einer Woche :(
      Jetzt bei knapp 100.000km wieder beide Koppelstangen sehr stark hörbar..
      Mal sehen, was die Werkstatt sagt....
      Die neuen sind scheinbar auch nicht besser....

      Talisman Intense, 130dci, Erstzulassung 03/2016, 97.000 km im Juni 2020, R-Link2 mit Version 2.2.19.300

    • An unserem Fahrzeug hat man gleich beide Koppelstangen gewechselt. Würde dies auch außerhalb der Garantie machen lassen.

      Beim Fahrwerk des Talisman haben wir den Eindruck, dass man die selben Probleme vom Laguna übernommen hat oder das Thema Fahrwerk und Renault passt einfach nicht zusammen.

      Talisman Grandtour Initiale Paris, EDC 225 PS, Perlmutt Weiß, 02/2019 Erstzulassung vom deutschen Autohaus, Jahres-und Vorführwagen, erhalten am 04. Juni 2020 mit 14075 km, Komplettausstattung (außer Trennnetz), schwenkbare AHK. Fahrzeuggewicht voll betankt, ohne Fahrer und laut LKW-Waage, 1680 kg.

    • Hallo rtg,

      Auf die Stabilisatoren und Koppelstangen wirken einerseits die Kräfte des hohen Fahrzeuggewichtes und auch die Kräfte, die durch den niedrigen Reifenquerschnitt einwirken. Dafür sind diese für mich zu schwach dimensioniert und bei den Materslien zu sehr auf preiswert gesetzt worden.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • @rtg Beim Fahrwerk des Talisman haben wir den Eindruck, dass man die selben Probleme vom Laguna übernommen hat....

      Von welchem Laguna sprichst Du ?
      Der Laguna 3 hat bei mir 170 000 km ohne jegliche Probleme am Fahrwerk abgeleistet .
      Auch mit keinem anderen Renault (8) hatte ich je Fahrwerksprobleme .
      Das erste mal mit dem Talisman , wie bei allen , Koppelstangen .

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Er meinte ganz sicher den Laguna 2. Dessen Probleme, auch im Bereich Fahrwerk waren wirklich enorm. Phase 2 und letztes Baujahr waren dann in Ordnung. :evil:

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
      2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
      2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
      2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

    • Hi pKoenig

      OK , den Laguna 2 hatte ich nie , der hat mich rein von der Optik schon nie angesprochen.

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Yes, Laguna 2. Koppelstangen und Traggelenke.

      Probleme kennen wir aber auch vom ersten Koleos (Traggelenke) und vom Megan Grandtour, den meine Schwiegermutter 2007 kaufte. Ein Fahrzeug auf Langstrecke und bei 50.000 km musste der Großteil vom Fahrwerk erneuter werden. Darunter auch beide Koppelstangen und Traggelenke.

      So ganz unbekannt sind Probleme am Fahrwerk bei Renault nicht.

      Bei uns schaut der TÜV deshalb sehr genau hin. Ebenso die DEKRA in der Vertragswerkstatt.

      Beim Talisman würden uns Dauerprobleme mit dem Fahrwerk nicht wundern.

      Talisman Grandtour Initiale Paris, EDC 225 PS, Perlmutt Weiß, 02/2019 Erstzulassung vom deutschen Autohaus, Jahres-und Vorführwagen, erhalten am 04. Juni 2020 mit 14075 km, Komplettausstattung (außer Trennnetz), schwenkbare AHK. Fahrzeuggewicht voll betankt, ohne Fahrer und laut LKW-Waage, 1680 kg.