Elektrische Heckklappe öffnet nicht

  • Hallo zusammen,


    bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines Talisman Grandtour (3.2017 /9500km) und bisher sehr zufrieden.
    Wollte gerade beim Supermarkt die Heckklappe öffnen aber es gab nur einen langen Piepton ohne das die Klappe sich öffnete. Weder mit Keycard, Schalter im Armaturenbrett noch mit dem Schalter an der Klappe. Also Bierkisten durch die hinteren Türen rausgeräumt und ab in den Supermarkt.
    Nach dem Einkaufen Schalter an der Klappe gedrückt und schwupps öffnet sich die Klappe als wäre nichts gewesen. Zu Hause angekommen wieder das gleiche Problem.
    Nun meine Frage bevor ich morgen meinen Händler anrufe. Hab ich etwas übersehen / überlesen? Hab schon hier gesucht und gegoogelt.

    ""
  • Hab ich etwas übersehen / überlesen?

    Denke ich nicht, klingt nach einem Defekt. Vielleicht hakt da was und die Technik "glaubt", dass sie an ein Hindernis stößt.

    Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 200, EZ 25.11.2016
    Amethyst Black / Chameleon Grey

    Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225, EZ 13.11.2019
    Karmesin-Rot / Chameleon Grey

  • Bei meinem Talisman geht die Hecklappe auch nicht mit der Fussbewegung auf. Bin mir jetzt auch nicht sicher ob ich überhaupt die Funktion habe. Hab handsfree enter & drive. Hab die İntens Ausstattung mit safety plus. Kann einer mit sagen ob es eine extra Austattumg gewesen ist oder mit was es inkl ist?

  • Es kommt auf die Ausstattung an, beim IP ist es glaub ich serienmäßig, bei meinem Intens ist die elektrische Heckklappe Serie, der Fußöffner war aber Teil eines aufpreispflichtigen Pakets, nicht das Safety Plus...

    Renault Talisman Grandtour TCE150 EDC Intens Bj 10/2016 4Control

  • Kann man sicher nachrüsten, ist eben eine Frage des Preises... bei mir funktioniert es relativ gut, so 9 von 10 mal.. es gibt hier aber auch andere Erfahrungen, wo es eher nach dem Zufallsprinzip funktioniert... nur damit du es vorher weißt...

    Renault Talisman Grandtour TCE150 EDC Intens Bj 10/2016 4Control

  • Hallo,


    vor gut 2 Jahren kurz nach dem Kauf unseres Talisman GT funktionierte die Heckklappenöffnung mit dem Schwenken nicht. Nach vielem hin und her kam das Autohaus darauf, das die Spannung von der Batterie vielleicht nicht ganz ausreiche. Es wurde die Batterie überprüft und es wurden nicht ganz die geforderten Werte erreicht, obwohl ich zuvor eine Strecke von über 50 km mit dem Auto gefahren bin. So wurde eine neue Batterie (natürlich auf Garantiekosten) bestellt und ausgetauscht. Siehe da danach funktionierte auch die Öffnung mit dem Fußschwenken ohne Probleme!!!
    Jetzt nun seit gut ca. 4 Wochen stellte ich fest, das die Heckklappe sich mit dem Fußschwenk nicht öffnen lies. Bisher war es nie ein Problem. Warum es aber dann heute nach spontanem Probieren plötzlich wieder ging - ich habe keine Ahnung. Dachte zunächst das es evtl. am feuchten Wetter liegt, aber komischer Weise ist es heute auch regnerisch gewesen. Hmmm wollte eigentlich schon einen Werkstatttermin machen.
    Hat jemand auch solch ein Problem?
    Es hat in den 4 Wochen einfach genervt, jedesmal die Karte aus der Hosentasche zu kramen, nur wiel der Kofferraum aufgemacht werden musste.

    TALISMAN Grandtour Intens Energy dCi 160 EDC, stahlgrau - EZ 11/2016 (gebaut ca. Ende 09/2016), Diesel
    alle verfügbaren möglichen Zusatzpakete für Intens-Modelle - außer kein Head-Up-Display und kein Panoramadach,
    SV 7.0.24.166