Berganfahrhilfe defekt / Problem mit Feststellbremse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Berganfahrhilfe defekt / Problem mit Feststellbremse

      Hallo,

      heute morgen beim Parken auf einem P&R-Parkplatz leuchtete der Schraubenschlüssel im Armaturenbrett auf und es stand vorne unterm Tacho "Berganfahrhilfe defekt". Zudem blinkte der Knopf für die Feststellbremse rot. Hatte den Gangschalter wieder von P auf D und danach wieder auf P gestellt. Hatte aber nichts gebracht. Da ich abgeholt wurde und zur Arbeit musste, konnte ich mich bislang nicht darum kümmern. Bin gespannt wie sich mein Auto nachher anstellt.

      Kennt von euch jemand dieses Problem ?

      Desweiteren ist mir bereits 3 mal in den letzten 1,5 Jahren folgendes passiert :
      Beim Parken des Autos (Hebel von D auf P) hat sich die Feststellbremse nicht richtig aktiviert. Musste den Vorgang wiederholen. Hebel auf D, Fuss von Bremse. Fuss wieder auf Bremse und dann auf P. Danach ging es wieder. Ob das etwas mit dem aktuellen Problem zu tun hat weiß ich aber (noch) nicht.

      ""

      Talisman Grandtour TCe200 IP - Stahlgrau - ACC --- BJ 04/2017 - EZ 09.05.2017

    • Hört sich nach einem defekten Bremspedalsensor an... Kein „sauberes“ Signal ob Bremse getreten oder nicht und schon schaltet die Software auf -Sicherheit- ...
      sollte mit einer Parametermessung feststellbar sein...
      Und nein, das das Bremslicht richtig leuchtet ist kein Anzeichen dafür, das alles richtig funktioniert... ;)

      Bestellt im Nov. 2017:
      Talisman Grand Tour Initiale Paris DCI 160 in Quarzit Braun, schwarzem Leder, Panoramadach und allen Spielereien :)
      Ankunft beim Händler: KW 5 :D
      Zulassung: KW 12 2018 :D
      talisman-forum.de/gallery/inde…1855f0162ab3aa1045efb20ce
    • Ich hatte diese Fehlermeldung vor einiger Zeit auch mal. Bei mir lag es eindeutig an der Feststellbremse, Die ließ sich auch manuell nicht mehr aktivieren und die Kontrollleuchte i, Schalter blinkt. Nachdem ich das Auto abgestellt und nach einiger Zeit wieder gestartet habe war alles wieder normal. Ist seitdem auch nicht mehr aufgetreten.

      Renault Talisman Grandtour TCE150 EDC Intens Bj 10/2016 4Control

    • So nachdem ich gestern Nachmittag ins Auto gestiegen bin, war die Meldung "Berganfahrhilfe überprüfen" immer noch am Tacho. Als ich dann losgefahren bin, war alles wieder normal. Seitdem auch nicht wieder aufgetaucht.

      Passiert das nochmal, fahr ich beim Freundlcihen vorbei und lass den Fehlerspeicher auslesen. Habe aber die Befürchtung das wieder nichts im Fehlerspeicher hinterlegt wurde. Spätestens bei der nächsten Inspektion im April werd ich es ansprechen.

      Talisman Grandtour TCe200 IP - Stahlgrau - ACC --- BJ 04/2017 - EZ 09.05.2017

    • Ich hatte das bisher auch zwei- oder dreimal, immer beim Abstellen des Fahrzeugs: Lichtorgel, "Feststellbremse prüfen", "Berganfahrhilfe prüfen", großes Hallo. Die Parkbremse war inaktiv, konnte auch manuell nicht angezogen werden. Nach Neustart des Wagens alle Meldungen einfach weg. War neulich beim Freundlichen, Fehlerspeicher wurde ausgelesen -> keine Einträge. :(

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 200, EZ 25.11.2016
      Amethyst Black / Chameleon Grey

      Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225, EZ 13.11.2019
      Karmesin-Rot / Chameleon Grey
    • Gibt es etwas neues zu dem Thema? Meiner machte gestern das Gleiche. Auto abgestellt, Schraubenschlüssel Parkbremse blinkt.
      Berganfahrhilfe prüfen.

      Ganz neu heute Auto macht Ping bei Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 1kmh. Aber da hab ich schon gelesen das man das im Navi deaktivieren muss. Und keiner weis warum er das auf einmal macht. Lustig.

    • Ich tippe auf Unterspannung / defekte Batterie.
      Wenn du Steuergeräte beim Start mit zu wenig Strom versorgt werden, kann es sein das die sich aufhängen und alle möglichen und unmöglichen Fehler produzieren...

      Die Fehler können auch erst später durch diverse Trigger ausgelöst werden :)

      Bestellt im Nov. 2017:
      Talisman Grand Tour Initiale Paris DCI 160 in Quarzit Braun, schwarzem Leder, Panoramadach und allen Spielereien :)
      Ankunft beim Händler: KW 5 :D
      Zulassung: KW 12 2018 :D
      talisman-forum.de/gallery/inde…1855f0162ab3aa1045efb20ce
    • Hallo,

      Unbedingt die Batterie tauschen. Nach einem Kaltstart sinkt die Batteriespannung kurzzeitig so weit ab, dass diverse Steuergeräte abstürzen. Fällt die Feststellbremse aus, dann wird es dringend. Die Gefahr des Liegenbleibens ist groß...

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo, heute bei der 2. Inspektion habe ich von dem Problem berichtet. Es wurde daraufhin das entsprechende Steuergerät neu programmiert.

      Übrigens bekomme ich die Batterie gewechselt (Auf Garantie), da das Prüfgerät einen Defekt der Batterie gemeldet hatte (Batterie-Zustand 72%, Ladezustand 81%).

      Talisman Grandtour TCe200 IP - Stahlgrau - ACC --- BJ 04/2017 - EZ 09.05.2017

    • Hallo,

      und genau deshalb gibt es so viele Probleme in Fahrzeugen mit R-Link2. Durch immer wiederkehrende Unterspannung startet auch R-Link nicht sauber und Fehler können dadurch sogar im Profilspeicher abgelegt werden. Solche Fehler können auch den CAN-Bus stören, worüber ich sogar einen Nachweis erbracht habe. R-Link ist ja eine Schaltzentrale, die in das Kommunikationssteuergerät mündet und das hängt am Comfort-Bus. Über diesen werden alle Bereiche des Komfortbereiches, Innenraums, wie auch Klimatisierung, die Fahrassistenzsysteme und der elektrischen Bauteile an der Karosserie, wie die Beleuchtung, angesteuert.

      Die Batterie in meinem Fahrzeug wurde bereits zweimal auf Garantie ausgetauscht, das erste Mal nach zweieinhalb Jahren, das zweite Mal sogar nur ein Jahr später.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Na toll , das sind nur bei Dir Udo schon knapp 500,- Euronen , was sollen mal die machen die unsere Fahrzeuge nach der Garantie kaufen ? Aller 1 bis 2 Jahre eine neue Batterie und vorher immer die kleinen Probleme ;(
      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo F1,

      Das Fahrzeug kann nach der Garantie bei Problemen zum finanziellen Gau führen. Allein ein AGR-Tausch sprengt jeglichen Kostenrahmen. Ein Kühlwasserverlust im Bereich des AGR-Kühlers, den man nicht merkt, weil austretendes Wasser verdampft, könnte als Folgeerscheinung zu einen totalen Motorschaden führen. Welchen Betrag wohl ein veraschter Partikelfilter verschlingt? Was kostet ein Beseitigen von Verkokungen der Einlassventile bei Benzin-Direkteinpritzern?

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.