bevorzugter Multi-Sense-Modus bleibt nicht gespeichert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann das jemand für mich einstellen? In der Nähe von Ennepetal

      ""
    • Hallo traktorbi,

      traust Dich selber nicht drüber?

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • renaulttalsiman schrieb:

      Wie soll er denn konfiguriert sein?
      Im Perso-Modus kann man alle Parameter (Lenkung, 4Control, Fahrwerk, Motorsound, Motor) individuell einstellen. In anderen Modus können nur bestimmte Einstellungen verändert werden. Wenn man bei Motor auf "Sport" konfiguriert, wird diese Einstellung bei einem Neustart zurückgesetzt.

      Ich bin nicht sicher, aber ich glaube, der komplette Modus wir dann auf "Neutral" gesetzt, wenn man die entsprechende Abfrage, die dann im R-Link angezeigt wird, nicht bestätigt. So, als wäre vorher der Sport-Modus eingestellt gewesen. Diese Schnappmatik lässt sich durch die Developer-Modus-Änderung nicht verhindern.
      Talisman TCe 200 GT IP 8/2016 kosmosblau
      Talisman TCe 225 GT IP 7/2019 amethyst
    • Hallo Buexx,

      Auch dafür gibt es eine Möglichkeit, das auszuschalten, habe aber die Befehle nicht gefunden.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo traktorbi,

      Gehe mal in den Developer Mode rein und sehe Dich um. Solange Du nicht speicherst, kann nichts passieren. Aber auf keinen Fall die Schaltfläche Virgin Mode berühren!!!
      Da wirst Du dann schon absehen können, dass das gar nicht so schwierig ist. Man muss sich exakt an die Anleitung halten und lieber zweimal prüfen. Es macht auch Sinn, das was man verändert hat am besten mit Fotos zu dokumentieren. Dann kann man, wenn man sich vertan hat, es wieder zurückstellen.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Ich hab die Einstellungen bei mir jetzt auch mal vorgenommen. Sobald die Motoreinstellung auf Sport, also auch wenn ich im Persönlichen Modus die Motoreinstellung auf Sport stehen habe, gestellt wird kommt nach dem Start ein Dialogfeld in dem gefragt wird ob diese Einstellung nach dem Start beibehalten werden soll. Das Problem ist, dass dieses Dialogfeld nicht immer im Vordergrund ist. Und wenn man das Dialogfeld somit ignoriert, weil man es nicht sieht, dann geht die Einstellung nach ca. 12 Sekunden auf Neutral zurück.

      Talisman TCe 225 GT IP 8/2019 amethyst
      Winterbereifung Ronal R62 7,5x18 ET 40 mit Vredestein Wintrac Pro 245/45/18
      Sommerreifen AUTEC Astana Schwarz poliert 8x19 ET 42 mit Continental SuperContact 6 245/40 ZR 19
      Bild folgt

    • Hallo Ghostwriter,

      auch das kann man im Developer Mode abschalten. Leider finde ich im Moment die korrekten Befehle nicht.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • ny.newyork schrieb:

      auch das kann man im Developer Mode abschalten. Leider finde ich im Moment die korrekten Befehle nicht.

      Das wäre für mich auch sehr interessant!
      Desweiteren habe ich festgestellt das der Kniff Videos während der Fahrt zu schauen bei V9 auch nicht mehr funktioniert...

      -Talisman GT IP, blue dci200, 10/2019