Talisman Tce200 EDC kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sali Udo,

      herzlichen Dank für die Tipps bezüglich der Probefahrt. Ich werde morge alles Testen mir macht einzig das Getriebe ein wenig Kopfweh wenn ich mir so die Erfahruntsberichte von Usern hier anschaue.
      Dies dürfte wohl nicht mehr unter Garantie gehen bei einem 2016er Wagen? Soweit mir bekannt gibts in der Schweiz keine Hangeschalteteen Talisman Autos ;) zumindest nach meinem Wissenstand.

      Ich hatte bis anhin immer Handeschaltete Autos ich denke die Umstellung wird morgen so oder so ein wenig komisch sein. Bin aber guter Dinge der Kontakt mit dem Renault Händler war Nett und Kompetent.
      Ist das SW Update eigentlicheine Dienstleistung welcher die Garage vorzu selbständig macht bei einer Wartung oder muss ich als Kunde explizit darauf bestehen? Eigentlich würde ich erwarten, dass diese bei einem Wagen auf dem neusten Stand ist wenn er die Hand wechselt.

      PS: Allgemeine Frage. Aktuell wird ja das neue Model Lanciert. Ist damit zu rechnen das die Preise vom alten Model massiv fallen? Oder haben sich diese schon entsprechend angepasst?

      Lg Simon

      ""

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von the-saint ()

    • Hallo Simon,

      Sollte das Fahrzeug Deines Interesses noch die Softwareversion 2.2.19.300 haben, dann verlange Actis 49605, das ist das Update auf Softwareversion 7.0.24.16x. Die letzte Stelle ist ein Kennzeichen für die Displaygrösse. 1 = kleines Display, 6 = großes.

      Die Preise für Phase 1-Fahrzeuge dürften bereits entsprechend nach unten gegangen sein.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Sali Udo,

      herzlichen Dank für deine rasche Rückmeldung. Ich schaus mir morgen an und werde dann berichten. Aktuell schmeissen die Schweizer dir den Talisman fast hinterher als Lagerfahrzeug mit CHF 10'000.- Rabatt. Ich haber aber ein Problem damit mit dem Wagen vom Hof zu Fahren und dann die ersten 40k KM einen überproportionalen Wertverlust zu haben. Bin daher bis anhin bei Renault immer gut gefahren einen Wagen aus 1. Hand von einer Renault Garage zu nehmen.

      Da ich viel Kustzstrecken fahre von mir zum Betrieb sinds grad mal 20km kommt ein Diesel eh nicht in Frage. Ich hoffe der Talisman hat da keine Probleme mit vielen kurzen Strecken. Und wie schon erwähnt das Automatikgetriebe liegt mir auf dem Herzen. Wenn ich dies dann nach einem Jahr Ersetzen darf wars ein teurer Gebrauchter.

      Lg Simon

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • Hallo Simon,

      Darum ist es so wichtig, dass die Probefahrt mit kaltem Motor beginnt, damit das Anfahrverhalten nach dem Kaltstart geprüft werden kann.
      Das Fahrzeug sollte ohne Verzögerung sauber anfahren und nicht nach einer Verzögerung einen Satz nach vorne oder hinten, je nach Vorwärts- oder Rückwärtsgang, machen. Wie verhält sich die Kriechneigung? Wie ein Wandlerautomat kriecht ein Fahrzeug mit dem Siebenganggetriebe nicht, man muss bisschen Gas geben. Das muss fein dosierbar sein.

      Der größte Wertverlust ist im ersten Jahr zu verzeichnen. Kaufst Du jetzt, ist das zukünftig weniger drastisch.
      Möchtest Du das Gebrauchtwagenrisiko absichern, dann wähle Leasing mit Rücknahmegarantie am Ende der Laufzeit. Mit dem Maximum einer Anzahlung dürften sich die Kosten dafür in Grenzen halten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • So ich hatte heute meinen Besuch beim freundlichen Renault Händler.

      Die SW Version ist noch eine alte wird aber auf Nachfrage vor der Auslieferung neben den vorderen Bremsen sowie dem Vorführen gemacht.
      Das DSG Getriebe wurde bei dem Wagen schon während der Garantie einmal ersetzt. Es läuft wie ein traum ohne Ruckartig anzufahren. Allgemein sollte der Wagen mit 50t km somit gut eingefahren sein. Sieht aber noch aus wie neu.

      Systeminformationen - Renault Talisman Initiale Paris.jpg

      Nach der Probefahrt und einem anständigen Angebot für meinen Gebrauchten Renault Megane Grandtour konnte ich dem Angebot nicht wiederstehen.
      Originalgarantie läuft am 8/20 aus wobei Renault bei dem Gebrauchten nochmals 1 Jahr gewährt. Wenn mich aktuell etwas Stört sind es die Lederbezüge für ein Auto mit 50k KM in der Preisklasse eher bescheiden. Evtl. wäre es ein Versuch wert diese dann in der Garantie noch beim freundlichen Händler vor Ort ersetzt zu erhalten. Weiss jemand wie viel die allenfalls Kosten wenn man diese Ersetzen möchte?

      Genug der langen Worte in ein paar Wochen bin ich Glücklicher besitzer eines Renault Talisman Initiale Paris und freue mich wie ein Kleinkind auf den Weihnachtsmann.

      Dateien

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • Hallo Simon,

      das Fahrzeug hat noch Softwareversion 2.2.17.803. Damit kannst Du keine neuen Karten mehr installieren und viele Mobiltelefone nicht mehr verbinden.

      Darum ist die neue Software unumgänglich.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Sali Udo,

      herzlichen Dank für deine Nachricht. Ja, das hab ich heute der Garage auch mitgeteilt. Mich hat eher Gewundert, dass Sie mich ziemlich komisch angeschaut haben als ich das Actis 49605 angesprochen hatte.
      Für mich eigentlich eine Selbstverständlichkeit das dies bei einem "Regulären" Service durch den Händler gemacht wird und ich als Kunde nicht Nachhacken muss. Zumal das Fahrzeug von der Garage stammt als Vorführwagen mit 1. Vorbesitzer alle Services wurden bei der selben Garage gemacht.
      Ich hatte jedoch allgemein ein gutes Gefühl beim Händler daher auch der Kauf. Auch die Info das das DSG Getriebe komplett ersetzt wurde und mann um die Probleme weis hat mich positiv gestimmt.
      Vor der definitien Übernahme vom Fahrzeug werde ich Prüfen ob das Update gemacht wurde. Die vorderen Bremsen müssen ebenfalls noch Neu und sind im VK schon inkludiert.

      Hast Du erfahrungen wie die Chancen beim Renualt Händler stehen bezüglich den Ledersitzen respektive alternativ wie viel die Kosten für einen Tausch wären?

      Lg Simon

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • the-saint schrieb:

      So ich hatte heute meinen Besuch beim freundlichen Renault Händler.

      Die SW Version ist noch eine alte wird aber auf Nachfrage vor der Auslieferung neben den vorderen Bremsen sowie dem Vorführen gemacht.
      Das DSG Getriebe wurde bei dem Wagen schon während der Garantie einmal ersetzt. Es läuft wie ein traum ohne Ruckartig anzufahren. Allgemein sollte der Wagen mit 50t km somit gut eingefahren sein. Sieht aber noch aus wie neu.

      Systeminformationen - Renault Talisman Initiale Paris.jpg

      Nach der Probefahrt und einem anständigen Angebot für meinen Gebrauchten Renault Megane Grandtour konnte ich dem Angebot nicht wiederstehen.
      Originalgarantie läuft am 8/20 aus wobei Renault bei dem Gebrauchten nochmals 1 Jahr gewährt. Wenn mich aktuell etwas Stört sind es die Lederbezüge für ein Auto mit 50k KM in der Preisklasse eher bescheiden. Evtl. wäre es ein Versuch wert diese dann in der Garantie noch beim freundlichen Händler vor Ort ersetzt zu erhalten. Weiss jemand wie viel die allenfalls Kosten wenn man diese Ersetzen möchte?

      Genug der langen Worte in ein paar Wochen bin ich Glücklicher besitzer eines Renault Talisman Initiale Paris und freue mich wie ein Kleinkind auf den Weihnachtsmann.
      Gratulation the-Saint

      Sehr schönes Bild, Kosmosblau passt auch sehr gut zum Grandtour.

      Renault Talisman Limo
      1.6 dci 130cv Intens (Limited) ,
      Kosmosblau, Head-up display, AHK, Winterpaket (Beheiztes Lenkrad, Sitzheizung, Beheizte Waschdüsen ) :thumbsup:
      Kofferraumlogo mattschwarz lackiert, ohne Schriftzug am Heck
      Ladeschutzkante in Chrom, original Renault Windabweiser
      Grün lackierte Bremssättel
      18 Zoll Serienfelgen mit Winterreifen
      Sommerreifen, Schwarz Laquierte 19 Zoll Initiale Paris Felgen

      EZ.04/2016

    • Danke Amg588gto,

      für mich ist Blau die schönste Farbe. In der Schweiz wurden eh nur extrem wenige Talisman Verkauft und von daher ist der Gebrauchtwagenmarkt eh schon Speziell. In Braun und Schwarz sowie in weiss findet man einige aber in Blau war dies nun der erste nach einige Monaten wo auch Preis- / Leistungsverhältnis gepasst hat.
      Ich freue mich auf den neuen :p und geniesse die nächsten 1-2 Wochen noch meinen "Alten" Renault Megane Grandtour. Aber der Abschied nach der Probefahrt von heute wird mir nicht sonderlich schwer fallen.

      Lg Simon

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • Hi Simon

      Herzlichen Glückwunsch zum IP und ja das Blau steht ihm gut .
      Du hast auch voll Recht damit das es ein tolles Fahrzeug ist .
      Das mit den Ledersitzen verstehe ich nicht so , meine haben fast 40 000 runter und sehen immer noch topp aus bis auf eine Falte auf der Fahrerseite .
      Ich denke das ein erneuern der Sitze zu teuer kommt .Solltest Du diesen Schritt gehen braucht das sehr weiche Leder trotzdem ein bisschen Pflege um nicht wieder so auszusehen .
      Kannst ja mal ein Bild einstellen von dem Sitz mit dem Du nicht zufrieden bist .

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Ledersitze1 - Talisman.jpegLedersitze - Talisman.jpeg

      Also Bitte nicht falsch verstehen. Evtl. sehe ich Probleme wo keine sind. Es ist das erste Auto mit Ledersitzen vorher Kunstleder / Stoff. Und das es nach 50k KM leichte Falten hat dürfte wohl normal sein.
      Die Sitze müssen ja nicht erneuert werden sondern nur der Sitzbezug. Gab dazu wohl auch schon einen Tread da gewisse Forennutzer Risse im Leder hatten und dies dann über die Garantie abgewickelt wurde.
      Wenn Du mir einen Tipp bezüglich der Lederpflege hast nehme ich diesen Dankend an.

      Lg Simon

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • Hallo Simon,

      das im RFC und RFD verwendete Nappa-Leder ist sehr weich und wird unter Umständen bei Belastung gedehnt. Im Laufe der Zeit entsteht eine gewisse Patina.
      Meine Fahrersitz sieht nach 100.000 Kilomezer wie folgt aus:

      A8B345A8-90DE-4A36-9437-E49FFB86678E.jpeg

      Ich behandle das Leder zweimal im Jahr mit einem speziellen Lederpflegemittel.

      Was der Austausch des Bezuges kostet, ist mir leider nicht bekannt.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Sali Udo,

      das geht doch noch. Dann sind das bei mir mit 55k KM "normale" Abnutzungen wie geschrieben hab ich keine Risse im Sitz sondern lediglich falten. Werde mir ein entsprechendes Pflegemittel besorgen vom Komfort her kann ich wie gesagt nicht klagen.
      Du hast in deinem Auto ja anscheinend auch Android Auto installiert. Anhand meiner SW Nummer sowie dem Update von der Werkstatt, kann ich dies mit den entsprechenden Tools und dem austasch vom USB Modul bei meinem Talisman ebenfalls aktivieren? Leider erhalte ich der Suche nach der Teilenummer: 280239665R die Info das dieses Modul nicht mehr Produziert wird. :/

      Lg Simon

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)

    • Hallo Simon,

      AA in CP habe ich in meinem gar nicht freigeschaltet, da ich mein iPhone lieber in der Hosentasche oder im Sakko belasse. Mir war wichtig, dass ich Siri mit der Sprachtaste am Lenkrad aktivieren kann.

      Für AA musst Du das USB-Modul nicht austauschen, nur für CP. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Ersatzteil nicht mehr verfügbar wäre. Ich weiß die Nummer nicht auswendig, es gibt ältere Module mit SD-Kartenleser und CP, die neueren haben keinen SD-Kartenleser mehr.
      Du könntest die VIN von einem Ausstellungswagen fotografieren (links unter der Frontscheibe) und dafür das Ersatzteil raussuchen und bestellen lassen.

      Auch Phase 2-Modelle benötigen ein entsprechendes Modul. EasyLink ist praktisch eine Weiterentwicklung von R-Link2.
      Notfalls erhältst Du das Ersatzteil bei einem Teileverwerter.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Neu

      Also mein Renault Verkäufer (Garage) meinte die aktuelle SW Version sei die aktuellste für mein Auto. Ein Update auf Actis 49605 geht nicht. Wer hat nun recht? SW Version 2.2.19.30X dürfte kaum die aktuellste Version sein. Über das R-Link Tool sagt mir Renault aber ebenfalls das dies die aktuellste Version für mein Auto ist.

      RENAULT INITIALE PARIS ENERGY TCe 200 EDC, 1. Inverkehrssetzung: 12.08.2016, Hubraum (ccm): 1'618, DIN-PS: 200, Treibstoffart: Benzin - Bleifrei
      Extra Ausstattung: Winter-Paket, Induktiver Smartphonelader (Ende Juli 2020)