Facelift x2019x => 2020

  • Hi,2019 soll der Talisman ja mit einem Facelift rauskommen.Wann wird er wohl das erste mal zu sehen sein und was erwartet ihr neues?

    Noch Megane Grandtour 220 GT , eventuell dieses Jahr den Talisman Kombi

  • Da der Talisman erst seit 02/16 zu kaufen ist, könnte ich im Moment nicht sagen was ich erwarte. Zumindest bei der Optik! Ganz spontan, ein größerer Tank.

  • wie weit kommst Du denn mit einer Tankfüllung?

    wenn ich mir was wünschen könnte dann wäre es auch ein grösserer Tank


    bei mir sind es je nach Strecken ca. 500km mal 50km mehr mal auch weniger (danach meldet er sich)


    Hatte vorher einen VW Diesel bei dem war Rnd 800km angesagt und danach einen BMW X1 Diesel da war es ~1000km

  • Größere Motoren !
    Ist doch genug platz für einen Prestige V6... Aber sowas werden die Franzosen sowieso nicht machen.


    Ich hoffe aber zumindest das der 1,8 Liter vom MeganeRS in den Talisman kommt.

    Renault Megane II (Limo - 1.9 dci) - Renault Talisman (Limo - TCe200)


    Piaggio TPH 50 - Aprilia SR 50 - Kawasaki Ninja 300 - BMW K75 - KTM Duke 390

  • Ich denke, sie werden bei Design & Co. wenig machen (ist ja auch nicht wirklich nötig), sondern eher bei den Assistenzsystemen. Da sind die Konkurrenten inzwischen schon wieder einen Schritt voraus. Ich erwarte eine Verbesserung des Spurhalte-Assis (zumindest so, dass wie z. B. im Scenic das Lenkrad rüttelt, statt das komische Knurren aus dem Lautsprecher). Eventuell gibt's auch einen aktiven Spurhalteassistenten. Vorstellbar wäre ferner: HUD in direkter Ausführung statt auf separater Plastikscheibe und Verbesserungen beim Abstandstempomaten - wenn letzterer bis 0 runter käme und einen Stauassi bekäme, das wäre ein kleiner Traum.


    Ansonsten HOFFE ich, dass Renault eher Problemfelder angeht, statt sich in neue Abenteuer zu stürzen. Wie etwa einen größeren Heckscheibenwischer beim Grandtour, Totwinkelwarner mit weniger Fehlalarmen, verbesserter Radioempfang usw. So kleine Dinge halt, die das Fahren in der Summe deutlich angenehmer machen könnten.

    Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 200, EZ 25.11.2016
    Amethyst Black / Chameleon Grey

    Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225, EZ 13.11.2019
    Karmesin-Rot / Chameleon Grey

  • Ich denke, sie werden bei Design & Co. wenig machen

    Dachte ich damals vor der Präsentation des Megane Phase III auch, wurde aber eines Besseren belehrt. Renault hat damals eines der schönsten Autos der Kompaktklasse total verunstaltet und sogar technisch abgewertet (Kein Bi-Xenon mehr verfügbar (nur noch Halogen), kein wirkliches handsfree Keyless mehr, usw).
    Sie tun ja alles, damit der Talisman kein Erfolg werden kann, ob sie dann noch Liebe in das Facelift stecken?

  • Von größeren Tanks könnt Ihr euch verabschieden. Wird es nicht mehr geben. Und schon gar nicht bei einem Facelift. :rolleyes:



    wenn ich mir was wünschen könnte dann wäre es auch ein grösserer Tank


    bei mir sind es je nach Strecken ca. 500km mal 50km mehr mal auch weniger (danach meldet er sich)


    Hatte vorher einen VW Diesel bei dem war Rnd 800km angesagt und danach einen BMW X1 Diesel da war es ~1000km


    Du vergleichst jetzt nicht wirklich deinen Benziner mit einem Diesel, oder? Der Talisman kommt als Diesel auch bis zu 1000 km weit.

    Talisman TCe 200 GT IP 8/2016 kosmosblau
    Talisman TCe 225 GT IP 7/2019 amethyst

    Einmal editiert, zuletzt von Buexxx ()

  • Von größeren Tanks könnt Ihr euch verabschieden. Wird es nicht mehr geben. Und schon gar nicht bei einem Facelift. :rolleyes:



    Du vergleichst jetzt nicht wirklich deinen Benziner mit einem Diesel, oder? Der Talisman kommt als Diesel auch bis zu 1000 km weit.

    Nein nicht direkt, ist halt vielleicht aus diesem Grund warum ich mir mehr wünschen würde, so 650km wäre doch super und würde mir auch absolut reichen.
    Hätte vielleicht eher schreiben sollen das ich mit meinem Saab 9-5 Benziner 800km gemacht habe, da wäre der Vergleich vielleicht besser gewesen

  • Gibt es schon weitere Quellen dafür, dass es nächstes Jahr ein Facelift geben soll? Ich hatte hier im Forum erst einmal davon gelesen.


    Außen würde mir eigentlich nichts einfallen, ich finde das Design echt genial. Vermutlich wird das Facelift versuchen den neuen Look der beim Clio eingeführt wird abzubilden...mal schauen, wie gut das gelingt.
    Bei den Farben sowie den Felgen würde ich mir mehr Auswahl wünschen, da ist man sehr eingeschränkt.


    Innen könnte das Amaturenbrett moderner und mehr wie aus einem Guss wirken. Ich finds jetzt nicht übel, aber auch nicht besonders aufregend.


    Technisch natürlich die Bereinigung diverser bekannter Fehler und bei den Sicherheitssystemen eine Verbesserung.