Unterschiede Talisman TCE 225 Und Megane RS TCE300

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschiede Talisman TCE 225 Und Megane RS TCE300

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich frage mich gerade welche Unterschiede es Gibt beim Motor und beim Getriebe im vergleich zum Megane RS.

      Das Triebwerk ist ja im Grunde das gleiche. Wie schaut es denn mit dem DSG Getriebe aus ist das welches im Talisman verbaut wurde auch das gleiche wie im Megane RS?

      Hintergrund ich wollte ECU Tuning machen lassen. Hier gibt es unterschiedliche Angebote bis zu 300PS und 400NM. Meine Frage nun hält das Getriebe das überhaupt aus?

      Der Megane RS hat ja 300PS und 430NM.

      Wäre echt super wenn mir hier jemand weiterhelfen kann.

      Danke Gruß Tobi

      ""
    • Im Talisman ist das 7-Gang EDC verbaut, beim Megane RS kommt ein 6-Gang EDC zum Einsatz, das deutlich mehr Drehmoment verträgt. Die Motorleistung beim Talisman zu erhöhen ist kein Problem, allerdings nicht empfehlenswert, eben weil es langfristig auf's Getriebe geht, wenn der Motor plötzlich 400Nm produziert und das Getriebe nur auf 320 oder 350NM ausgelegt ist.

    • Hallo flo3p,

      ich vermute, dass im Espace Phase 2 auch die Diesel das Siebengang-Getriebe erhalten werden, nämlich die Variante mit 400 NM, das mittlerweile verfügbar sein soll. Der Talisman Phase 2 soll im April 2020 folgen.
      Im Megane RS TCE 300 passt nur das Sechsgang-Getriebe, denn nur dieses hält max. 450 NM aus.

      Wahrscheinlich werden wir es bald wissen, ob in der Preisliste (im Dezember 2019) des Espace Phase 2 das neue Siebengang-Getriebe angeführt ist.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Udo,

      Ja habe von dem 400 NM Getriebe gehört 7DCT302? Wenn das im TCE 225 verbaut wäre wäre es ja super! Habe auch schon an der ein oder anderen Stelle gelesen das im TCE225 ein angepasstes TCE300 verbaut wäre. Aber keine verlässlichen Quellen.

      Komme vom Megane RS deshalb hoffe ich das ich aus dem Talisman noch etwas herausholen kann. Wenn aber das Getriebe schon am maximum ist wäre das natürlich nicht die beste Idee mit der ECU Optimierung.

      Ich warte ja selber noch mit dem bestellen auf den Talisman Phase 2... Habe aktuell noch den TCE200.

      Gruß Tobi

    • Hallo Tobi,

      das im 225-PS-Benzinger verwendete Getriebe ist am Limit. Das verträgt nicht mehr als 300 NM Drehmoment. Das 7DCT302 ist ein modifiziertes 7DCT300, was neuerdings 400 NM aushält. Beim 200-PS-Diesel ist das wiederum das Limit. Dieses Getriebe (also das 7DCT302) gibt es mit 320 NM, 350 NM und neuerdings mit 400 NM.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Tobi,

      der Motor kann es locker, nur die Infrastruktur überhaupt nicht. Denk auch an die Antriebswellen und Fahrwerkskomponenten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.