*** Developers Mode Anleitungen ***

  • Hallo Rolf,


    so wie schon bei R-Link2 können Werkstätten nicht auf diese Parameter zugreifen. Die können nicht mal das Tagfahrlicht hinten zuschalten. Das Werkstatt-System-CLIP ist ein "geschlossenes" System mit dem sich Steuergeräte nicht umprogrammieren lassen.


    Liebe Grüße

    Udo

    ""

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo,


    ich habe jetzt mal die Zeit gehabt, um die Änderungen im Menü rw_diag mex vorzunehmen, damit das Multi Sense im vorherigen Fahrmodus bleibt. Leider bisher ohne Erfolg, da mir der Menü-Punkt "CF_NormalAtEngineStart" gar nicht angezeigt wird. Ich sehe den allerdings auch nicht auf den Screenshots im Espace Forum. Vielleicht stehe ich auf dem Schlauch, aber ich habe mehrmals alle Untermenüs im "DiagRw" durchgescrollt und nichts gefunden. Den "CF_MexStart_Mode" habe ich von neutral auf previous ändern können. Habe es gespeichert und wie üblich, einen Reset vom R-Link2 gemacht. Das scheint allerdings nicht zu auszureichen.


    Hat jemand eine Ahnung, was ich falsch mache ider übersehe?


    Danke vorab und viele Grüße.

    Talisman Intens RFD 130 dCi 96KW, EZ 06/2018, Black Pearl schwarz, SV 7.0.24.166

  • Hallo comedero,


    welche R-Link2-Softwareversion hast Du?


    Bei Softwareversion 8 und 9 ist folgendes:



    „CF_NormalAtEngineStart" von „present“ auf „absent“ setzen
    Speichern

    R-Link neu starten - Ein/Aus für mind. 10 Sekunden gedrückt halten (bis der Bildschirm schwarz geworden ist) oder die Sicherung für R-Link ziehen und wieder einsetzen.


    So steht es auch im RFC-Forum - hier eine Kopie daraus.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hall Udo,

    danke für die rasche Antwort. Meine Softwareversion ist die 7.0.24.166. Habe es auch mal mit der ToolBox überprüft und mir steht (noch) kein weiteres Update auf 8.x oder 9.x zur Verfügung.


    Viele Grüße

    Talisman Intens RFD 130 dCi 96KW, EZ 06/2018, Black Pearl schwarz, SV 7.0.24.166

  • Hallo comedera,


    die Softwareversion 8 oder 9 wird auch nicht angeboten, die kannst Du nur selber inoffiziell und auf eigenes Risiko zu installieren.


    Bei Softwareversion 7 stimmt die Anleitung ganz bestimmt, da gibt es schon zahlreiche, erfolgreiche Rückmeldungen. Unbedingt nach unten scrollen!


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Udo,


    ich hab's nun nochmals probiert und kann definitiv sagen, dass der Punkt „CF_NormalAtEngineStart" im "DiagRw_MEX" Menü nicht vorhanden ist. Siehe die beigefügten Bilder/Screenshots zur Verdeutlichung. Bitte achte auf die Scrollbar am rechten Bildrand. Ich bin alles bis ganz unten durchgegangen. Entweder ich habe ein anderes Menü (was ich nicht glaube) oder irgendwas haut mit mir und/oder der Anleitung nicht ganz hin. :S


    Schönen Sonntag noch und viele Grüße!

  • Hallo comedero,


    Du hast ein Radio Gen1.1, somit gibt es keine entsprechenden Einträge in DiagRw - Mex!


    Somit lässt sich in diesem Fall ab Softwareversion 7 nur AA aktivieren, das nur durch Aktivieren des entsprechenden Buttons in der Startseite.


    AA und CP wurden erst mit einem Radio Gen2.0 mit Softwareversion 3.3.16.94x in der KW 15/2017 eingeführt. Die ersten Radios Gen2.0 wurden mit Softwareversion 3.3.16.41x ohne AA und CP ausgeliefert.


    Für CP ist noch ein modifiziertes USB-Modul erforderlich.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    2 Mal editiert, zuletzt von ny.newyork ()

  • Hallo Udo,


    danke, die Info ist sehr aufschlussreich. Wenigstens hat es mit dem AA problemlos funktioniert - das ist das wichtigste! :thumbsup:

    Jetzt kann ich mich auch damit abfinden, dass ich den letzten Fahrmodus nach der Zündung immer bestätigen muss.

    Viele Grüße,

    Comedero

    Talisman Intens RFD 130 dCi 96KW, EZ 06/2018, Black Pearl schwarz, SV 7.0.24.166

  • Hi Udo


    Das ist aber auch seltsam , EZL 6/2018 und ein Radio Gen 1.1 ?
    OK , bei Renault ist alles möglich oder es ist ein Fahrzeug das schon etwas auf Lager stand .

    LG Jens

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl , SV 7.0.24.166 , Fahrzeugleergewicht 1680 kg gewogen .

  • Hallo Jens,


    Seit Mai 2018 werden Fahrzeuge mit Softwareversion 7 und vermutlich Radios der Gen2.1 ausgeliefert. Schlimmstenfalls wäre die Produktion noch mit einem Gen2.0 und Softwareversion 3.3.19.94x erfolgt.

    Somit kann es sich vermutlich nur um einen Lagerwagen handeln, der vor der Woche 15/2017 produziert wurde.

    Dass in der laufenden Produktion mal ein altes Radio ans Band kommt, passiert auch immer wieder. So wurde mal ein Neuwagen mit 8er ausgeliefert, obwohl schon längst die 9er eingeführt gewesen ist, oder der war auch ein Lagerwagen.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo,


    mein RFD ist tatsächlich ein Reimport-Lagerwagen. Er muss zwischen 09/16 und 11/16 in Dänemark vom Band gelaufen sein. Ich hatte zum Glück bisher noch keine Nachteile dadurch, dass er erstmal einige Zeit geschlummert hat, bevor er zum Leben erweckt wurde. Mein Freundlicher hatte meinem Tali kurz nach Ankauf auch zuerst mal eine neue Batterie unter Garantie verpasst.


    Sorry, wenn ich gewusst hätte, dass ich auf die HW-Generation achten muss, wäre ich nicht so nachhaltig gewesen. 😉


    Viele Grüße

    Comedero

    Talisman Intens RFD 130 dCi 96KW, EZ 06/2018, Black Pearl schwarz, SV 7.0.24.166

  • Hallo Comedero,


    der RFD wird nur im Werk Douai in Frankreich produziert. Der Produktionszeitraum passt für den Einsatz eines Radios Gen1.1. Das wurde mit der Softwareversion 2.2.15.703 im Frühjahr 2016 eingeführt.


    Sollte Dein Fahrzeug noch Garantie haben und das Radio defekt sein, wird es gegen eines der Gen2.1 mit Softwareversion 9.0.34.61x ausgetauscht.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.