Zukunft von Renault

  • Die Frage ist ja immer, wie "echt" die Informationen der Bild-Zeitung sind, aber ich denke ganz unrealistisch ist das nicht :)



    https://www.autobild.de/artike…nft-elektro-18709265.html

    ""


    Talisman Grandtour Limited TCe225


    EZ 06-19 / Platin-Grau / Sun Plus-Paket / Einparkhilfe vorne und hinten / Seitenscheiben hinten und Heckscheibe dunkel getönt / Ladekantenschutz in Chrom / B32 18" Himalaya-Grey

  • Hi Lawski


    Ist doch nicht unrealistisch, wurde alles so auf der Pressekonferenz von de Meo vor einigen Tagen in Frankreich so kommuniziert. War hier auch schon Thema .
    Warten wir es ab was wirklich daraus wird .


    LG

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Das ist sehr Realistisch 10 893 Beschäftigte aus 67 Nationalitäten Arbeiten im Technocentrer stätig an neuen Projekten.

    Renault nutzt das Geld sinnvoll zur Weiterentwicklung nicht wie andre Automarken die damit ihren Aktienkurs hochpumpen...

    So pumpt Renault 33 Millionen Euro in ein neues Forschungszentrum für Renault Trucks F&E-Zentrum

    Das St. Priest bei Lyon. Das Großprojekt auf 11.300 Quadratmeter Fläche soll im ersten Halbjahr 2021 fertiggestellt werden.

    2019 - xxxx TALISMAN Grnadtour IP TCe 225 EDC GPF min. 6,3L/100km EZ: 03/19

    2007 - 2019 vk. Laguna II 2.0T 163 PS Grandtour IP EZ: 03/03

    2000 - 2007 vk. R19 II 1.8 73PS Chamade RT EZ: 02/94

    4 Mal editiert, zuletzt von DD1HWK ()

  • Renault fährt Rekordverlust von 8 Milliarden Euro ein :huh:

    Das ist ja schrecklich. Nissan ist ein Sargnagel mit 4,9 Milliarden Verlust, aber es bleiben immhin noch 3,1 Milliarden Abgang bei Renault.

    Ob Renault das durchsteht?

    Und ich habe mir Ende Dezember einen neuen Talisman bestellt.=O

    LG, Hartmut


    https://www.rheinpfalz.de/wirt…ro-ein-_arid,5170740.html


    https://www.manager-magazin.de…f4-4807-b5e6-abd3d59e801e

    Talisman Grandtour Initiale Paris dCi 160 EDC, Cosmos-Blau, Shaded-Grey, EZ 12.2016, alle Extras mit Ausnahme des Glaspanoramadaches

  • Hallo Jens,


    666 Mio. zu 3,1 Mia. - da stellt sich schon das Thema Überlebensfrage. BMW ist von der Betriebsgröße her ein Winzling. Renault räume ich trotz fataler Verluste höhere Überlebenschancen ein.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hi Udo


    Genau meine Meinung , ich denke auch das es Renault eben wegen seiner Größe und der Menge Ihrer verkauften PKW und auch LKW aus der Krise schafft .
    Das Problem Nissan wird da schon etwas schwieriger werden .


    LG Jens

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Mittlerweile sehe ich auch viele Renault‘s. Vorgestern zum Beispiel sah ich vier fahrende Talisman auf ein Fleck/einer Kreuzung. Hab ich so noch nie gesehen. 😅

    Du standest aber nicht zufällig vor der Renault Zentrale zum Feierabend... ;););)

    Talisman Grandtour 160DCI Initial Paris
    Erstzulassung 01.06.2017
    kosmo-blau
    Schiebedach, adaptiver Tempomat

  • Und man muss mehr als das eine Jahr sehen.

    Renault hatte 2019 eine schwarze Null (19 Millionen Plus). Das Jahr war insgesamt in der Branche aber sehr erfolgreich.

    BMW erzielte im gleichen Zeitraum 5 Milliarden Plus...das sind Welten. Da können auch Rücklagen gebildet werden.

    Und gegen die 8 Milliarden wirken die knapp 700 übersichtlich.

    Übrigens haben viele andere auch 2020 deutliche Gewinne eingefahren.

    Renault fehlt der komplette Asiatische Markt. Ich werde den R5 kaufen, falls er denn Mal kommt.

    E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

  • Der R5 steht auch bei mir auf der gedanklichen Zweitwagenliste, wenn es denn so kommen sollte :saint::S


    Talisman Grandtour Limited TCe225


    EZ 06-19 / Platin-Grau / Sun Plus-Paket / Einparkhilfe vorne und hinten / Seitenscheiben hinten und Heckscheibe dunkel getönt / Ladekantenschutz in Chrom / B32 18" Himalaya-Grey

  • Hi


    Wenn Renault 2019 eine schwarze Null hatte

    ( Sam ) dann sieht das 2020 auch nicht sooo schlecht aus und man kann auf 2021 hoffen.
    Das Problem bleibt die Allianz mit Nissan .


    3E9EFE86-A471-4C40-B71C-E07201B53A7E.jpeg

    LG

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Ich denke mal, dass es bei Renault eher die Kleinwagen/Nutzfahrzeuge sind, die die Zulassungen hochschrauben. Sprich Twingo, Clio, Captur, Zoe, Traffic und Master.. genau die Fahrzeuge die eher nicht so plus bringen würden wie z.B. ein Talisman, Espace oder Koleos.

    Talisman GT IP Tce225 mit allen Häkchen.

  • @RenaultF1: Welche Zulassungszahlen sind das? Nur Deutschland? Sieht mit kleinem Minus gut aus. Das Ergebnis insgesamt im Konzern ist allerdings für 2020 schlecht, hatten wir weiter oben schon.

    E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

    Einmal editiert, zuletzt von Sam ()