• Ich stehe zum Glück in recht engen Kontakt zu den Jungs. Mein Mechaniker schreibt mir Montag fix eine WhatsApp, wenn er was neues weiß. Wir werden es wohl die Woche einfach noch mal versuchen


    Bestes Autohaus überhaupt :thumbsup:


    Sollte sich hier was tun gebe ich euch Bescheid. Ich bekomme auch eine genaue Info, was und wie das Update durchgeführt wurde. Die entsprechenden Infos leite ich euch dann weiter.

    ""

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

  • Hallo Robin


    Na schon was gehört?


    Grüsse

    Thomas

    Renault Talisman PH2, GT IP TCE225 Noir Étoile, Interieur Schwarz (EZL 12/2020)
    Renault Laguna III 2.0T 16V (EZL 10/2011)
    BMW 525d Touring xDrive M (EZL 11/2012)
    Mercedes Benz C250d T-Model AMG-Line (EZL 08/2016)

  • Moin Thomas,


    Ne, leider noch nicht. Die sind derzeit gut ausgebucht. Fehlt momentan die Zeit. Auch von meiner Seite aus.

    Am TFSI hat sich nun der Kat verabschiedet, die Unterdruckpumpe wollte getauscht werden... der hat jetzt erst mal Vorrang.


    Grüße

    Robin

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

  • Moin, ich stell meine Frage mal hier rein, ist hoffentlich kein Problem.

    Zur Frage, gibt es eine Möglichkeit, dass die Lautstärke nach Motor ausschalten nicht runter geregelt wird? Habe in Bda. und System nichts gefunden. Wäre nett, wenn es dort Hilfestellung gibt. Schon mal danke gesagt.

    Gruß Mirko

    seit 20.10. Talisman Coupé/Limousine IP Tce 225, Black Pearl, Dachhimmel Titanium Black

  • Hallo Mirco,


    mit Einführung der Softwareversion 7 wird die zuletzt eingestellte Lautstärke nicht mehr als Default gespeichert sondern eine fix voreingestellte. Das Problem war nämlich, dass sich Benutzer diverse Lautstärken irrtümlich auf Null gestellt hatten.


    Vermutlich mit DDT4all unter „RadNav“ müssten die Einstellungen dafür vorhanden sein.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    Einmal editiert, zuletzt von ny.newyork ()

  • *hust* Udo *hust* Easylink!

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

  • Ne, leider noch nicht. Die sind derzeit gut ausgebucht. Fehlt momentan die Zeit. Auch von meiner Seite aus.

    Am TFSI hat sich nun der Kat verabschiedet, die Unterdruckpumpe wollte getauscht werden... der hat jetzt erst mal Vorrang.

    Ich hatte heute meinen Tali beim Freundlichen um das induktive Ladefeld ersetzen zu lassen... Hat nach gut 4 Wochen den Geist abgegeben. Nun fällt mir auf das die Einstellung "erleichterter Zugang", also das zurückfahren des Fahrersitzes nicht mehr abgestellt werden kann. Ich kann den die Funktion zwar ausschalten (und auch abspeichern) aber aber er schnallt dies nicht mehr :D... in den gerade vergangenen Skiferien hat es noch gut funktioniert, da ich Platz im Hinterraum zu schaffen versuchte (da die Tochter immer einen Anfall kriegt wenn der Sitz zurück fährt). Zudem spinnen auch bei meinem IP auch weitere Funktionen


    Da ich so zufrieden bin mit dem neuen Tali bin, stört mich dies wenig. Vorerst warte ich weiteren Schritte von Renault ab.


    Grüsse

    Thomas

    Renault Talisman PH2, GT IP TCE225 Noir Étoile, Interieur Schwarz (EZL 12/2020)
    Renault Laguna III 2.0T 16V (EZL 10/2011)
    BMW 525d Touring xDrive M (EZL 11/2012)
    Mercedes Benz C250d T-Model AMG-Line (EZL 08/2016)

  • Hallo Robin,


    auch bei EasyLink sind die Lautstärkeeinstellungen nach jedem Motorstart auf einem vorgegebenen Standard.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Thomas,


    prüfe die Batteriespannung. Ist die zu tief, bringt das Fehler ins EasyLink.
    Lade die Batterie gut auf, hänge sie für zwei Stunden ab. Nach dem Anhängen der vollen Batterie sollten alle Steuergeräte sauber hochfahren.


    Ich empfehle Dir, in der Werkstatt nach der EasyLink-Softwareversion 283C30559R zu fragen.


    Im Captur-Forum sind bei einem sehr fehleranfälligen Fahrzeug nach einem Batterietausch alle Fehler verschwunden. Es sieht so aus, dass Fahrzeuge mit fehlerhafter Batterie ausgeliefert wurden.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo,

    also hier mal ein kurzer Zwischenstand zu meinen Erfahrungen:

    Den Kundenservice habe ich 3 x angeschrieben und die Probleme mit den Easy-Link geschildert. Der Kundenservice hat es bislang (4 Wochen) nicht für nötig gehalten auf meine Beschwerden zu reagieren! Daraufhin habe ich eine Beschwerde mit der Ankündigung einer Wandlung des Talisman an den Vorstand der Renault Deutschland geschickt. Auch hier schweigen im Walde! Man hält es scheinbar einfach nicht für nötig sich mit den Kundenproblemen auseinander zu setzen. Ich werde jetzt erste Schritte in die Wege leiten um den Wagen zurück zu geben!


    M.f.G.

    Mario

  • Hallo,


    das ist nun die neueste EasyLink-Softwareversion:


    D87F2E8A-5AC3-4E20-93D1-E1EA715D3787.jpeg


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Aber nicht für RFC und RFD, oder?

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

  • Hallo Robin,


    wenn es im RFB geht, warum soll es im RFC und RFD nicht funktionieren? Es ist sicher eine Sache des Wollens.

    Man will anscheinend nicht...


    ...der RFD hat’s bekommen weil der Kunde Vollgas gegeben hatte und die Wandlung bevorstand, meine Vermutung, einer Fahrzeugflotte.

    Diese Softwareversion ist brandneu.


    Beim Captur E-Tech tut sich auch was, da stehen schon einige Wandlungen an, der Vorstsnd von Renault Deutschland ist auch schon involviert.


    Traurig, dass nichts weiter geht, wenn man keinen starken Druck anlegt.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    3 Mal editiert, zuletzt von ny.newyork ()

  • Das ist eben"Business as usual"! Internatonal anerkannt und mit Erfolg praktiziert! Erst wenn der Arsch so richtig auf Grundeis geht, wird was gemacht. Könnte darüber ne 4seitige Abhandlung schreiben! Nur auf eins möchte ich euch aufmerksam machen: Nicht immer ist der Hersteller eines Endproduktes dafür verantwortlich,wenn komponenten seines Systems nicht funktionieren. (was dem Endverbraucher aber auch Scheiß egal sein kann) Wenn nichts hilft,Wandeln! Punkt!:cursing:

    <Talisman Grandtour TCe225 mit einmal alles! EZ 05/20