Rlink 2 mit IPhone 12 Ios14.4

  • Guten Abend euch allen,


    ich hab folgendes Problem, mein iPhone 12 verbindet sich mit meinem Talisman bj 16. Telefonieren etc funktioniert alles über Bluetooth, allerdings kann ich keine musik abspielen, ich kenne es von meinem Huawei und Samsung das man einmal auf Mediathek geht das Gerät anklickt und er dann die gewünschte musik abspielt. Weiss da jemand eine Lösung? Carplay hab ich leider nicht.. Falls jemand weiss wie ich es nachrüste wäre ich dankbar.

    ""
  • Drücke oben am Bildschirm mal auf das Grüne Handysymbol wenn Bluetooth verbunden ist. Dann kommt eine Liste mit allen bekannten Geräten.

    Hier dann beim Iphone12 noch auf die 2. Kachel drücken, wo ein „Play“ Pfeil drauf ist.
    Dann sollte es klappen :-)

  • Morgen Gdag


    @ Carplay hab ich leider nicht.. Falls jemand weiss wie ich es nachrüste wäre ich dankbar.


    Dieses Thema gibt es hier im Forum schon und wurde auch schon mehrmals erklärt .
    Einfach mal die Suchfunktion nutzen und dann findest Du auch alles zu dem Thema .

    ZB. welche Softwarefunktion und welche USB Box und welche Einstellungen im Developer Modus notwendig sind um Apple CarPlay nutzen zu können .
    Wenn Du trotzdem Hilfe benötigst wäre es gut zu wissen was Du für ein Fahrzeug EZ , Motor usw. Du hast , welche Software Version Dein RLink hat , einfach die Signatur ausfüllen 😉, fertig .


    LG

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

    Einmal editiert, zuletzt von Renault F1 ()

  • Drücke oben am Bildschirm mal auf das Grüne Handysymbol wenn Bluetooth verbunden ist. Dann kommt eine Liste mit allen bekannten Geräten.

    Hier dann beim Iphone12 noch auf die 2. Kachel drücken, wo ein „Play“ Pfeil drauf ist.
    Dann sollte es klappen :-)


    Das hatte ich schon gemacht er aktiviert es auch allerdings ist er danach nicht mehr anklickbar und spielt keine musik ab.. Normalerweise kannte ich es so multimedia - Medien - Bluetooth anklicken aber das ist beim iPhone komplett grau.

  • Hi Gdag


    Schau mal in den Thread RLink2 unter Car-HiFi , Telefon und Navigation.
    Da siehst Du ob es wirklich die neueste SV für Dich ist oder nur die neueste für die SV 2... . Es gibt eine Actis 49605 mit der die SV 7.0.24.166 möglich ist . Hast Du diese ?

    LG

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Hallo Gdag,


    Also hast Du bereits die Softwareversion 7.0.24.166. Damit ist Dein iPhone 12 auf alle Fälle kompatibel.


    Berühre das Telefonwidget rechts oben am Bildschirm, wähle Einstellungen aus und gekoppelte Geräte. Da muss auch neben der Telefonverbindung die Multimediaverbindung aktiviert werden.


    Sollte das nicht funktionieren, dann lösche Dein iPhone vom R-Link2, lösche auch am iPhone das R-Link. Starte Dein iPhone neu, mach einen R-Link-Reset = bei laufendem Motor den Ein/Aus-Schalter so lange gedrückt halten, bis der Bildschirm schwarz geworden ist.


    Danach kopple Dein iPhone erneut mit R-Link. Nicht vergessen, auch Multimedia aktivieren.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hi Udo


    @ Also hast Du bereits die Softwareversion 7.0.24.166.


    🤔 Sicher ?

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Hallo Jens,


    wahrscheinlich habe ich mich geirrt und wieder mal etwas verwechselt...


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Gdag,


    ok, Du hast die Softwareversion 2.2.19.300. Damit ist nicht ausgeschlossen, ob die Kompatibilität zu den neuesten Mobiltelefonen gegeben ist. Ich rate Dir, die Actis 49605, das Upgrade auf Softwareversion 7.0.24.16x zu verlangen. Du kannst außerdem ein Kompatibilitätsproblem zum iPhone 12 anführen.


    Apple CarPlay funktioniert bei Deinem Fahrzeug nicht. Die Systemvoraussetzungen sind mindestens ein Radio der Gen2_0 und die Softwareversion 3.3.19.49x. Für Fahrzeuge mit Softwareversion 2 oder 3 gibt es eben die Actis 49605, das ist das Upgrade auf die Softwareversion 7.0.24.16x.


    Solltest Du Apple CarPlay haben wollen, musst Du auch noch das USB-Modul tauschen (vorher solltest Du im Developer Mode noch die Radio-Generation abfragen) und nach der Installation der Softwareversion 7 AA und CP im Developer Mode selber freischalten.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.


  • Hallo Gabriel,


    das Upgrade der R-Link2-Softwareverson von 2.2.19.300 kannst Du auf keinen Fall selber vornehmen, da benötigst Du die Reanult-Werkstätte.


    Haste Du Deinen RFD bei einem Renault-Händler erstanden?


    Hier die Anleitung für die Aktivierung des Developer Mode, damit Du mir ein Bild von der Ansicht machen kannst, damit ich die Radio-Gen feststellen kann:


    1) Aktivieren des Developer Modus:
    - Erstelle ein leeres USB-Flash-Laufwerk in Fat32

    - Erstelle einen Ordner namens DEBUG, und erstellen Sie in diesem Ordner eine leere Datei namens DbgEnable.lge

    - Entferne alle andere SD-Karte oder USB-Karte im Auto und schalten Sie den Motor ein.

    - gehe in das Menü> Multimedia> Einstellungen> Fotos

    - Legen nun das vorbereitete Flash-Laufwerk ein und warten Sie mindestens 30/45 Sekunden.

    - Jetzt musst Du einen Touch-Pen oder den Finger in dem schwarzen Quadrat, das Sie auf dem Bildschirm sehen, in dieser Reihenfolge drücken: 2 Mal in der oberen linken Ecke (mind 1sec. Abstand) und mindestens 12 Mal in der unteren rechten Ecke (schnell hintereinander)

    - Wenn alles gut geht, bist Du im Debug-Modus!


    Video dazu :
    https://www.youtube.com/watch?v=paoUqnLhLJ4



    ACHTUNG - niemals "VirginMode" berühren und auch nicht die Buttons "mid" und "high"!


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hi Udo


    Es ehrt Dich zwar , aber wie oft willst Du das noch erklären , bei jedem der nicht suchen will oder kann im Forum ?
    Sorry !!

    LG Jens

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166