Easylink: Modellübergreifende Tonprobleme

  • Guten Morgen


    Liebe Phase 2 Fahrer.


    Ich bitte euch folgenden Sachverhalt an eurem Auto nachzustellen.


    Es scheint einen allgemeinen Fehler mit dem Easylink System in Kombination mit Bose zu existieren. Bisher hat bis auf eine Ausnahme JEDER Phase 2 (Megane, Talisman, Espace) mit Easylink UND Bose dieses Problem.


    Die Einstellungen für Bass, Mitte und Höhen bleiben nach Motorstart zwar visuell erhalten, jedoch akustisch nicht. Die Anlage gibt nach Motorstart akustisch die Standardwerte wieder, trotzdessen die eingestellten Werte visuell korrekt sind. Erst beim verstellen eines Wertes stellen sich die Toneinstellungen auf deine persönlichen Werte zurück. Visuell ist das nicht sichtbar, akustisch aber sehr deutlich hörbar.


    Erklärung im Video.


    Solltet ihr dieses Problem auch haben, gebt bitte hier Bescheid UND meldet es eurem Autohaus! Je mehr sich dazu melden, desto eher bekommen wir hier vielleicht eine Lösung.


    Bisherige Softwareupdates schafften dazu keine Abhilfe.


    283C32219R besitzt den Fehler

    283C39022R besitzt den Fehler

    283C32421R noch nicht getestet


    https://youtu.be/5gITaX8HTpc

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Hallo Robin

    Das Software update 283C30559R besitzt diesen Fehler auch!

    Renault Talismann Grandtour Blue dCi 200 EDC Black Pearl Schwarz KH2 , Automatik, 2Liter Diesel, Bose Sound system,Phase 2,BJ.7.2020 ,SV283C30559R,Sitzheizung,Schwarzer Dacchhimmel,Anhängerkuplung

  • Hallo Robin,

    eben nochmal die Probe gemacht und folgendes festgestellt:

    Bass auf 9, Auto verschlossen, nach ner Stunde wieder gestartet: Bass ist deutlich noch auf 9, aber beim verschieben eines Reglers änderte sich meiner Meinung nach der Klang-Modus. Surround war eingestellt, er schien aber erst nach verschieben des Reglers wieder auf Surround zu wechseln. Die 3 Regler haben ihre Einstellung behalten.

    Gruß

    Manuel

    • Talisman Grandtour 200dci, 11/2020, Initiale Paris, Stahlgrau
  • Hallo Robin

    Das Software update 283C30559R besitzt diesen Fehler auch!


    Jap, das wurde mir in einer Facebook Gruppe heut auch schon bestätigt. Der Fehler scheint bisher unabhängig der Softwareversion zu existieren.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Hallo Robin,


    auch die 32421 ist betroffen!


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Robin,


    ich habe eine E-Mail direkt an den Multimedia-Verantwortlichen von Renault Austria verfasst, aber noch nicht abgesendet um noch Ergänzungen einzufügen.
    Ich habe im Captur-Forum auch zum Testen aufgerufen.


    In meinem Captur konnte ich noch nicht testen, ich habe Bose, aber ein Radio der Branch 1.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Robin,


    in meinem Captur mit Softwareversion 283C34892R tritt dieser Bose-Fehler nicht auf. Ich habe es heute mehrfach versucht und auch paar Stunden dazwischen gelassen.


    Ich denke, das liegt nicht am EasyLink, es müsste am Bose-Steuergerät oder an der UCE liegen.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Laut RFC (Espace) Forum hat auch das Update auf 283C32421R keine Abhilfe geschafft. Somit ist inzwischen davon auszugehen, dass es sich NICHT um ein Problem mit der Software handelt.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Hallo Robin,


    mein Verdacht ist das Karosseriesteuergerät. Immer dann, wenn die Innenraumbeleuchtung ein- oder ausgeschaltet wird, gibt es einen Impuls, welcher die Ambientebeleuchtung auf 0 oder 99% schaltet.

    Nachdem es Fahrzeuge mit Radio Branch 2 gibt, wo der Bose-Fehler nicht auftritt (ich habe das bei einem Espace in der Werkstatt gebeten es zu testen, da wird das Rückmeldungsmenü vom Sitz nicht angezeigt, obwohl es aktiviert ist), muss das an einer Softwareversion oder sogar Hardwareversion (je nach Zulieferer) eines Steuergerätes liegen. Ich tippe da auch auf das Karosseriesteuergerät.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Moin Udo,


    das Problem mit der Ambientebeleuchtung wurde bei mir allerdings vollständig behoben. Seit der 283C39022R kann ich sogar auf 100% (statt 99%) stellen. Die Werte bleiben bei jedem Start zuverlässig erhalten.

    Das Problem wurde aber bereits VOR der 39022R behoben. Wie - weiß ich nicht. Erfrage ich aber noch.


    Ich weiß nicht wie es sich bei Renault nennt, aber bei Audi nennt es sich Komfortsteuergerät. Genau das habe ich in Vermutung. Komme halt ursprünglich aus dem Audi-Lager und habe noch einen Projektwagen im Besitz, an welchem ich auch solche Sachen selbst mache. Leider hab ich kein Equipment um bei Renault an den Steuergeräten zu experimentieren. Nur VCDS, VAGcom und VAS.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • H,llo Robin,


    ich habe die neueste EasyLink-Softwareversion, bei mir ist der Fehler noch vorhanden. Der Werkstattmeister hat mein Video erhalten, der hat mich dann angerufen, dass das Problem an einem Steuergerät liegt und dass es angeblich noch keine Lösung gäbe.


    Das wäre super, wenn Du nachfragen kannst, welche Updates genau vorgenommen wurden.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Bei mir genau das Gleiche! Schalte ich nur das Radio aus und später wieder ein, bleibt der Klang erhalten. Verschließt sich das Auto ist alles hin. Update hat gar nichts gebracht, ebenso ein separates Update am Verstärker. Laut Renault kümmert sich nur noch die Kundenbetreuung um derartige Probleme. Aufgrund Homeoffice und Personalabbau sind die dort echt überfordert, so meine Werkstatt.


    M.f.G.

    Mario

  • Hallo Mario,


    meine Beobachtungen im Captur lassen mich auf die Türsteuerung und damit Steuerung des Innenlichtes rückschließen. Demzufolge müsste das vom Karosseriesteuergerät gemanagt werden.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo,


    betreffend Ambientebeleuchtung habe ich neue Erkenntnisse gewonnen.


    Die Leuchtstärke ist so programmiert, dass sobald sich die Innenraumleuchten vorne einschalten, das Ambientelicht vom eingestellten Wert auf 99% schaltet und bei Ausgehen der Innenraumleuchten vorne sich diese auf den eingestellten Wert zurückstellen. Ich habe das mehrfach reproduziert, mit und ohne Motorlauf, mit Öffnen der Türen und ohne.


    Der Fehler beim Ambientelicht ist der, dass es sei kann, dass sich trotz Ausschalten der Innenraumleuchten die Ambientebeleuchtung nicht auf den eingestellten Wert zurück oder auf 0 gestellt wird.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo,


    heute ist es mir zweimal passiert, dass während/nach einem Motorstart sich das Tachodisplay stark abgedunkelt und der Bordcomputer sich resettet hatte. Die Anzeige des Tachodisplays hat sich auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

    Start/Stop hatte unmittelbar danach funktioniert. Trotzdem habe ich den Verdacht einer Unterspannung während des Startvorganges.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.