*** ddt4all Anleitungen ***

  • Hallo Dany,


    sorry, ich bin durcheinander gekommen, ich schreibe in fünf Foren.


    Bei Fahrzeugen mit EasyLink kann man nicht mehr mit DDT4all einsteigen.


    Die Multis-Sense-Modi kann man sicher entsprechend umprogrammieren, aber wo und welche Programmpunkte, kann ich nicht beantworten.


    Liebe Grüße

    Udo

    ""

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Udo,


    Kann passieren :-) bist ja auch ziemlich aktiv und angagiert 👌.

    Ich werde mich mal ein wenig rein schnuppern. Vielleicht meldet sich ja noch jemand zu Wort. Wäre echt dankbar.



    Ansonsten noch einen schönen Abend Udo.


    Liebe Grüße

    Dany

    Stolzer Besitzer einer Energy dCi 130 Intens Limousine
    Hifi Umbau in Gange :D


    Daniel
    Österreich (Niederösterreich Hainfeld)
    26 Jahre jung


    Gerne für Fragen / Treffen etc zu haben.
    Einfach melden :thumbup:

  • Hallo Dany,


    im Scenic-Forum ist Chris sehr versiert. Er hat auch sehr viele gute Anleitungen geschrieben. Setz Dich doch mit ihm in Verbindung.


    https://www.scenic4-forum.de/forum/board/11-anleitungen-ohne-gewähr-auf-eigene-gefahr/


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo zusammen,


    bin neu im Umgang mit ddt4all, habe aber vorher mit vcds VW usw. programmiert. - was man aber nur begrenzt mit ddt4all vergleichen kann. Ich habe zwar geschafft die Skandinavische Beleutung bei meinen Duster freizuschalten, aber nicht ddt4all richtig zu beenden. Habe nach Änderung der Parameter auf senden gedrückt und dann ddt4all mit X beendet. Das hat meinen Duster / Steuergerät anscheinen nicht gefallen und er war nicht mehr zu starten. - nach abklemmen der Batterie ging das Auto Gott sei dank wieder. Die ganzen Fehlermeldungen und Radio habe ich inzwischen schon beseitigt. Meine Frage: Wie beende ich ddt4all richtig, damit die Änderungen ohne Probleme übernommen werden. - trotz der Probleme geht aber das Skandinavische Licht.


    Danke für eure Hilfe

    Gruß Uwe

  • Moin Uwe,

    also ich bin mir jetzt nicht mehr 100 % sicher, aber ichhabe jetzt keine besondere Vorgehensweise beim beenden an den Tag gelegt. Vielleicht erst das USB Kabel abziehen vom OBD2 Adapter? Eventuell verhält sich der Duster aber auch anders als der Talisman.

    Hattest du denn auch das richtige Steuergerät / Version ausgewählt?

    Das ist ja nicht immer ganz eindeutig zu erkennen...

    Gruß Mirco

    6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken, Edelstahl Ladekante
    5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
    4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
    3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
    2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
    1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß


    Fahrzeughistorie

  • Hallo Mirco, danke für deine schnelle Antwort, Steuergerät müsste richtig gewesen sein... sonst hätte ja die Änderung nicht funktioniert. Usb habe ich erst nach dem beenden von DDT4all abgezogen. Werde ich eventuell mal testen. Im Moment bin ich etwas schreckhaft was das Programm angeht.


    Gruß Uwe

  • Hallo Uwe,


    Du musst nach dem Speichern der Eingaben auf „Soft-Reset“ klicken.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.