Realistischer Verbrauch 225PS Benziner 2019

  • Die Abweichung bei LKW Waagen beträgt im Regelfall max. 0,2 %. Auch bei denen muss ja die Angabe passen, da geht es ja meist um viel Geld.


    Solche Waagen müssen geeicht sein da sie zu Abrechnungen genutzt werden. Die Frage ist allerdings ob sich die 0,2 % auf den Anzeigewert oder den Messbereich beziehen. Im ersten Fall reden wir über weniger als 5 kg, im zweiten Fall über 100 kg Abweichung (bei einer Waage für 50 Tonnen) .

    ""

    Renault 19 1,8 / 75 PS (Benzin): 95000 km pannenfrei
    Megane: 1,9l / 90 PS Diesel: 97000 km pannenfrei
    Laguna 1, 1,9dci / 105 PS: 247000 km pannenfrei
    Laguna3 1,5dci / 110 PS: 141000 km, Tankklappe kaputt
    seit 2.5.2017: Talisman Intense dci 130

    2 Mal editiert, zuletzt von dwwsf ()

  • Normalerweise zeigt der in der Stadt mit 10,6l durchschnitt ungefähr 420km an. Heute hat er mir komischerweise 620km angezeigt,

    Also meine Beobachtung bei allen von mir bisher bewegten Fahrzeugen mit Bordcomputer ist das die Berechnung der Reichweite nicht mit dem Langzeitdurchschnittsverbrauch ermittelt wird sondern mit einer relativ kurzen Strecke, ich tippe mal so auf 10Km. Von daher kommen solche Abweichungen zustande.

    Wenn ich ein Fahrzeug von meiner Frau übernehme ist es sehr oft so das nach 100Km Fahrt auf die Arbeit die Reichweite genauso groß ist wie bei der Abfahrt.

    Ich hatte mal in Lugano eine Ferienwohnung ziemlich weit oben auf dem Monte Bre und hab einen Fiat Punto als Leihwagen mit ziemlich leerem Tank vom Arbeitskollegen übernommen.

    Oben an der Wohnung angekommen hatte ich Reichweite Null, am nächsten Morgen am Fuße des Berges (also nach einigen Kilometern Rollen) hatte ich dann noch 90Km.


    Von daher hat man vielleicht auf der Probefahrt einfach wenig Gas gegeben:thumbsup:


    gruß schraddeler

    GT TCE 225 Business 2019, Kosmos-Blau, Winter-Paket, City Plus-Paket