Massagefunktion Fahrersitz

  • Hallo zusammen,


    habe mit der Massagefunktion meines Sitzes Probleme.

    Über den Schalter in Tableau schaltet die M.-Funktion nach ein paar Sekunden wieder aus.

    Über die Modus Einstellungen ( Sport, Comfort, Neutral ) habe ich in Allen die Massagefunktion eingeschaltet und die funktionieren auch. Aber nicht in der programmierten Stärke, sondern nur ganz schwach.

    Außerdem habe ich immer wieder einen spürbaren Knacks in den Bewegungen.

    Habt Ihr Erfahrung mit dem Sitz?

    Noch habe ich Garantie!!


    Gruß, Walter :thumbsup:

    ""

    Talisman 160 dci Grandtour Intens ENER Baujahr 12.2016
    und Peugot 206 SW HDI 90

  • Hallo Walter,


    mich befürchte, da wird ein Gestänge gebrochen sein. Das ist beim Espace immer wieder mal passiert.


    Da bleibt nur der Weg in die Werkstatt zum Austausch. Hoffentlich hast Du noch Garantie.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Nordostwind,


    und dieser spürbare „Knacks“?


    Für mich sieht das nach einem mechanischen Problem aus.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Nordostwind,


    und dieser spürbare „Knacks“?


    Für mich sieht das nach einem mechanischen Problem aus.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Udo,


    habe ich bis jetzt nie wahrgenommen. Die Werkstatt sagt auch, dass der Sitz in Ordnung ist. Bei mir ist es definitiv das Steuergerät. Wird demnächst erneut getauscht.

    Renault Talisman Grand Tour dCi 160 EDC
    "Initiale Paris" 04/2017
    SV 7.0.24.166

  • Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und sage, das ist nicht das Steuergerät. Wenn die Massage nach einer gewissen Zeit abschält liegt das am Thermoschutz und dieser greift, weil die Stromaufnahme zu hoch ist da etwas mit der Mechanik nicht stimmt. Deshalb funktionierts in der schwächsten Stufe auch weiterhin, da ist die Stromaufnahme grundsätzlich geringer und der mechanische Fehler kommt nicht so stark zum Tragen.

    Grüße

    Talisman Phase 2 Coupe-Limousine Initiale Paris in Perlmutt-weiß mit Panoramadach und Winterpaket Plus als DCI200 Ez 11.2020 Euro 6d-temp

    Bisherige Fahrzeuge:
    -2013 bis 2018 Lancia Y 840 60PS Ez. 09/2000
    -2015 bis xxxx Mazda Mx5 NB 1.8 140PS Ez. 07/1998
    -2018 bis 2020 BMW e87 120d 177PS Ez. 05/2008

  • Hallo Nordostwind,


    ich bin ganz Timos Meinung.

    Ich verstehe nicht, Du schreibst im Beitrag 5, den „Knacks“ hast Du bis jetzt nicht

    vernommen, aber in Beitrag 1 schreibst Du von einem spürbaren Knacks in den Bewegungen.


    Genau das ist ein mechanisches Problem, weshalb durch eine Blockade die Stromaufnahme steigt und der Überhitzungsschutz das System abschaltet.


    Dieses Problem mit der Mechanik des Massagesitzes am Fahrersitz ist bei Renault bekannt.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und sage, das ist nicht das Steuergerät. Wenn die Massage nach einer gewissen Zeit abschält liegt das am Thermoschutz und dieser greift, weil die Stromaufnahme zu hoch ist da etwas mit der Mechanik nicht stimmt. Deshalb funktionierts in der schwächsten Stufe auch weiterhin, da ist die Stromaufnahme grundsätzlich geringer und der mechanische Fehler kommt nicht so stark zum Tragen.

    Grüße

    Hallo Timovra,


    da scheint Erfahrung zu sprechen! 😉


    Ich unterstelle meiner Werkstatt jetzt mal aus meiner Erfahrung heraus, dass Sie meinen Angaben nicht so genau nachgehen. Dort musste ich leider schon mit Renault Deutschland intervenieren um einige Themen weiter voranzutreiben.

    Wie könnte ich denn geschickt auf die Werkstatt zugehen und Sie „zwingen“ sich die Mechanik noch einmal genau anzuschauen und im Zweifel zu tauschen:?:

    Renault Talisman Grand Tour dCi 160 EDC
    "Initiale Paris" 04/2017
    SV 7.0.24.166

  • Hi Udo

    @ Ich verstehe nicht, Du schreibst im Beitrag 5, den „Knacks“ hast Du bis jetzt nicht

    vernommen, aber in Beitrag 1 schreibst Du von einem spürbaren Knacks in den Bewegungen.


    Falsch gelesen !
    Das erste war Buchinger und das andere Nordostwind.

    LG Jens

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Hallo Timovra,


    da scheint Erfahrung zu sprechen! 😉


    Ich unterstelle meiner Werkstatt jetzt mal aus meiner Erfahrung heraus, dass Sie meinen Angaben nicht so genau nachgehen. Dort musste ich leider schon mit Renault Deutschland intervenieren um einige Themen weiter voranzutreiben.

    Wie könnte ich denn geschickt auf die Werkstatt zugehen und Sie „zwingen“ sich die Mechanik noch einmal genau anzuschauen und im Zweifel zu tauschen:?:

    Das einzige, was mir dazu einfällt ist, dass du sagen könntest, du hast recherchiert und bei deinen Symptomen war es bei anderen Talismanbesitzern immer die Mechanik. Ansonsten sollen die halt das Steuergerät tauschen und dann anschließend nach der Mechanik schauen, wenn es nach wie vor nicht funktioniert :D

    Talisman Phase 2 Coupe-Limousine Initiale Paris in Perlmutt-weiß mit Panoramadach und Winterpaket Plus als DCI200 Ez 11.2020 Euro 6d-temp

    Bisherige Fahrzeuge:
    -2013 bis 2018 Lancia Y 840 60PS Ez. 09/2000
    -2015 bis xxxx Mazda Mx5 NB 1.8 140PS Ez. 07/1998
    -2018 bis 2020 BMW e87 120d 177PS Ez. 05/2008

  • Hi Udo

    @ Ich verstehe nicht, Du schreibst im Beitrag 5, den „Knacks“ hast Du bis jetzt nicht

    vernommen, aber in Beitrag 1 schreibst Du von einem spürbaren Knacks in den Bewegungen.


    Falsch gelesen !
    Das erste war Buchinger und das andere Nordostwind.

    LG Jens

    Sei doch nicht so kleinkariert.:D

    Gut gesehen, ich hab das auch erst nach dem zweiten Mal lesen gesehen.

    6. Renault Talisman Grandtour Energy dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (Bj. 05/2016); SV-RLINK: 7.0.24.166; Android Auto aktiv; Tagfahrlicht aus bei Blinken, Edelstahl Ladekante
    5. Renault Megane Grandtour GT TCe 190 (Bj.2013), Schwarz
    4. Renault Megane Coupe R.S. TCe 250 (Bj.2011), Schwarz
    3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8. Generation), DeepBronzePearl
    2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
    1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß


    Fahrzeughistorie

  • Hi Mirco


    War doch nur ein Tipp , das Udo es versteht !

    @ Udo ; Ich verstehe nicht,

    LG

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166

  • Hallo alle,

    Ich hatte ebenfalls schon einmal das Problem, der M-Sitz schaltete sich in allen Funktionen ca. nach 1-2 min aus,

    War mechanisch, ganze Sitzgestänge wurde gewechselt, glücklicherweise Garantie.

    Ich habe die Sache vorher und nachher beobachtet, der Sitz läuft im Normalfall ca. 8-10 min bevor er automatisch abschaltet.

    Natürlich ist die mechanische Belastung in Stufe 5 und nach Fahrer-Gewicht etc. Entsprechend größer, so dass er auch nur kurz anlaufen kann und dann sofort im Fehlerfall abschaltet.

    Viel Glück das es hoffentlich als Garantie läuft, sonst......

    Mit freundlichen Grüßen

    Akhnaforest

    Talisman Grandtour, Intens, dCi130, Kosmos-Blau, Zusatzpakete:
    Visio Plus–/City Plus–/ Cruising Plus–/ Safety Plus
    Bj: 06/2016
    SW: 2.2.19.300 / 7.0.24.136 (07/2019) mit Radiotausch / 7.0.24.166 (11/2019)
    Navi: MM2014 / Karten-Update: 2014/2015/2016/2017/2018–6–12 / 2019–6
    Coyote: ja