Vergrößertes Motorenangebot

  • Naja, wenn er ein Allrad oder Heckantrieb hätte, dann ja.
    So nämlich nur 6 oder 8 Gänge.

    ""
  • Leider nicht für Renault.
    Das 7DCI700 ist für längs eingebaute Motoren und bei BMW im M3 und M4 im Einsatz.
    Das 7DCL750 setzt Ferrari im 458 und 488 ein. Es ist für längs eingebaute Mittelmotoren konzipiert.
    Das 8DCT500 ist leider nicht mehr als eine Ankündigung. Ich hab selbst lange auf eine Markteinführung gebaut aber in Zeiten von Standard werdenden Hybridsystemen habe ich Zweifel, dass da noch was kommt, die Ankündigung ist immerhin schon mehr als 3 Jahre her.
    Ich glaube ich habe es an andere Stelle schon mal erwähnt, Renault entwickelt selbst ganz andere Getriebetypen, zum Beispiel für den kommenden Clio Hybrid.

    2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
    2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
    2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
    2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
    2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
    2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
    2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
    2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
    2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
    2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

  • Vielleicht nützt es was, wenn man früh bestellt. Momentan ist ja die Situation nur traurig, da weder die 1.7 Liter noch die neuen 2.0 Liter Diesel, auch die, welche in anderen Modellen schon seit Monaten von den Kunden bestellt wurden, nicht ausgeliefert werden.

  • Im französischen Konfigurator ist ein neuer Benziner TCE160 erhältlich. Dabei dürfte es sich um den mit Mercedes entwickelten 1,3L handeln wie er schon im Scenic, Kadjar oder Megane handeln. Wird dann sicher auch bald bei uns erscheinen.

    Renault Talisman Grandtour TCE150 EDC Intens Bj 10/2016 4Control

  • und im belgischen Konfigurator ist jetzt alles verfügbar:


    Blue DCI120
    Blue DCI150
    Blue DCI160EDC
    Blue DCI200EDC
    TCE160EDC
    TCE226EDC


    Auch die Ausstattung S-Edition gibt es jetzt.

    Renault Talisman Grandtour TCE150 EDC Intens Bj 10/2016 4Control

  • Korrekt

    2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
    2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
    2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
    2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
    2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
    2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
    2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
    2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
    2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
    2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

  • Hmm, sagt mal, kann es sein, dass der Talisman s-edition in Belgien ausstattungsbereinigt weniger kostet als das Limited-Modell bei uns?
    Ich habe einen GT Limited mit verschiedenen Extras bestellt, ein verglaichbar, sogar besser ausgestatteter S-edition wäre nach dem belgischen Konfigurator ca. 1000Euro biliger ;(

    2006 Megane Grandtour 1.4 Avantgarde,
    11/2009 Grand Scenic dCi160Fap, Dynamique,
    01/2019 Talisman Grandtour TCe225, Intens, Deluxe Paket, Bose, weiß

  • Also ich wollte immer nur Handschalter fahren ohne wenn und aber , aber der Talisman hat mich bekehrt und die Runden auf dem Sachsenring mit dem Mégane RS in beiden Varianten, mein nächster wird wieder ein Automat. Einfach geiler und auf langen Touren viel entspannter.

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
    SV 7.0.24.166