Realistischer Verbrauch 225PS Benziner 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Renault F1 schrieb:

      Hi Udo

      Bei den ganz ersten sicherlich .
      Meiner von 3/2017 ist ja auch schon bis 150 km/h.
      Wäre mal interessant ab wann genau der Schritt von 140 auf 150 km/h kam und ob es hier im Forum und in Deutschland überhaupt Talisman gibt die den ACC mit nur bis 140 km/h Funktionsweise haben ?

      LG Jens
      Meine Eltern hatten einen Espace der bis 140 ging. Haben jetzt einen DCI 200, der kann natürlich 150.
      ""

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
      2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
      2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
      2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

    • Hallo pkoenig,

      die Änderung war im Herbst/Winter 2016 mit Einführung der Softwareversion 3, als der Scenic auf den Markt gekommen ist. Die Auslieferung der ersten Fahrzeuge dürfte ab 1.Quartal 2017 erfolgt sein. An den genauen Zeitpunkt kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Leider habe ich das nicht dokumentiert.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hallo Renault F1,
      Ich hab Bj 06/16 und mein Tempomat geht nur bis 140.

      Allgemein zum Verbrauch:
      habe im gerade vergangenen Urlaub vom Raum Leipzig bis in die Toscana etwas unterhalb Pisa, so ca. 1260km, einen Verbrauch gehabt bei dem ich fast erschrocken war, da die Berechnung des Bordcomputers mir immer eine größere Reichweite vorgab als die Tankanzeigen-Nadel.
      Was aber doch relativ stimmte, denn ich habe im Durchschnitt so um die 6l -6,5l nur benötigt
      Dabei aber die landestypischer Geschwindigkeiten gefahren, hier auch wesentlich höher.
      Allerdings ohne Schwiegermutter-Karton auf dem Dach und nur mit 2P und Urlaubsgepäck. Natürlich mit der Talisa wie in der Signatur, kein 225-er.

      Mit freundlichen Grüßen
      Akhnaforest

      Talisman Grandtour, Intens, dCi130, Kosmos-Blau, Zusatzpakete:
      Visio Plus–/City Plus–/ Cruising Plus–/ Safety Plus
      Bj: 06/2016
      SW: 2.2.19.300 / 7.0.24.136 (07/2019) mit Radiotausch / 7.0.24.166 (11/2019)
      Navi: MM2014 / Karten-Update: 2014/2015/2016/2017/2018–6–12 / 2019–6
      Coyote: ja

    • Hi

      Ja genau und das schon seit 23 Seiten .
      Und dabei nicht immer nur um den Tce225 sondern auch um teilweise ganz andere Themen.
      Da kann man schon mal etwas toleranter reagieren wenn ein anderes Forumsmitglied mal stolz seinen Verbrauch eines Talisman in die Runde wirft auch wenn es kein Tce 225 ist.

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Meine rollende Hummel hat nun 9000 km auf der Uhr. Ich hab eine Tankfüllung lang versucht, bewusst sehr sparsam zu fahren, nachgerechnet waren es 7,3, laut BC 7,1.

      So richtig sparsam fahrbar ist das Fahrzeug also auch mit etwas Mühe nicht. Nicht, dass das beim Kauf ausschlaggebend gewesen wäre, es ist aber auch eine Erkenntnis.

      Ich war neulich in der Werkstatt weil der Fensterheber Beifahrertür nicht ging und im Heck irgendetwas im Leerlauf kalppert. Der Fensterheber geht nun wieder, das Klappern scheint aus dem Tank zu kommen und nicht von der Abgasanlage, das wird eine größere Aktion uneld bedarf eines neuen Termins. Naja, ist eben kein Toyota.

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
      2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
      2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
      2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

    • Guten Morgen zusammen,

      ich habe meinen Tali nun seit 2,5 Monaten und bin schon 5.200 km gefahren. Mein Spritverbrauch hat sich bei ~9,3 Liter eingependelt. Da sind schon mal Hochgeschwindigkeitsfahrten dabei, aber auch ruhiges Cruisen.

      Im Vergleich zu meinen Passat 2.0 TSI 220 PS verbraucht er mindestens 0,9 Liter mehr, bei schwächeren Fahreigenschaften. Das ist schon ein Wort.

      Nunja, ich werde das zu mehr Cruisen statt Gasgeben kompensieren, denn das ist das Metier des Tali. Bremsen und Fahrwerk sind (im Vergleich zum Passat mit adapt. Fahrwerk) nicht für sportliches Fahren ausgelegt. Da hilft auch keine Allradlenkung. Aber allzu sportlich fahren wollte ich ja eh nicht mehr. Ansonsten bin ich ziemlich zufrieden mit dem Tali.

      Autohistorie:

      Golf I Diesel, Golf I Diesel, Golf III Diesel - von der Zuverlässigkeit her das beste Auto bisher (neben dem C180k und Mazda CX-5), Passat 1,9 TDI 110 PS, Passat 1,9 TDI 131 PS, C180K W204 Avantgarde, Peugeot RCZ, Golf IV 1.6 FSI (Zweitwagen), Mazda CX-5 2.2D 175PS AWD AT, Passat B8 2.0 TSI Highline R-Line..., Renault Talisman Grandtour TCe 225 GPF Initiale Paris EDC :) .

    • Hi montechristo......

      Seit 5 Monaten , da bist Du ja noch in der Einfahrphase und ich denke mal das sich Dein Verbrauch noch etwas nach unten einpendeln wird .
      Zum sportlichen Fahren kann ich nur sagen das ich mit dem Fahrwerk Bremsen ( Einstellung Sport ) da sehr zufrieden bin .
      Allerdings habe ich auch keinen Vergleich zu einem Passat .
      Weiterhin gutes Cruisen .

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Renault F1 schrieb:

      Hi montechristo......

      Seit 5 Monaten , da bist Du ja noch in der Einfahrphase und ich denke mal das sich Dein Verbrauch noch etwas nach unten einpendeln wird .
      Zum sportlichen Fahren kann ich nur sagen das ich mit dem Fahrwerk Bremsen ( Einstellung Sport ) da sehr zufrieden bin .
      Allerdings habe ich auch keinen Vergleich zu einem Passat .
      Weiterhin gutes Cruisen .

      LG
      Hallo Renault F1,

      wie es halt immer so ist. Zufriedenheit hat was mit dem Vergleichsmaßstab zu tun. Wenn ich als Mietwagen einen Audi A6 mit 284 Diesel volle Hütte für geschätzte €90k gefahren bin, dann war der Umstieg auf meinen Passat auch wie von Auto auf Traktor.

      Gemessen am Preis-Leistungsverhältnis bin ich mit meinem Tali aber sehr zufrieden.

      LG

      Autohistorie:

      Golf I Diesel, Golf I Diesel, Golf III Diesel - von der Zuverlässigkeit her das beste Auto bisher (neben dem C180k und Mazda CX-5), Passat 1,9 TDI 110 PS, Passat 1,9 TDI 131 PS, C180K W204 Avantgarde, Peugeot RCZ, Golf IV 1.6 FSI (Zweitwagen), Mazda CX-5 2.2D 175PS AWD AT, Passat B8 2.0 TSI Highline R-Line..., Renault Talisman Grandtour TCe 225 GPF Initiale Paris EDC :) .

    • Hallo

      bin vorhin auch 150km Autobahn gefahren Bordcomputer sagte 10 Liter, war sehr viel zwischen 170- 200 kmh unterwegs und habe sehr vielen Audi Fahreren wo die Tour vermiest :D

      Aber bei den Bremsen gibt es ganz ehrlich noch Luft nach oben.

      Trotzdem ein Super Reisemobil mit Sportlichen Ambitionen.

      Gruß Martin

      Talisman GT LIMITED TCe 225 EDC 06/19
    • Neu

      Hallo Leute

      Habe mir seit 2 Wochen einen Renault Talisman Jg 2019 sprich die S-Edition in der Schweiz gegönnt. TCE 225 sprich 1.8l.
      Farbe Blackpearl sprich Schwarz. Bislang bis auf die Länge und Parkübungen bin ich zufrieden. Der Verbrauch liegt bei 8-9l.
      Klar viel aber der Verkäufer sagte mir der Vorführwagen stand seit Frühling da als ca. 4-5Monate nicht bewegt oder nur teilweise.
      Habe ihn mit 24TSD Km gekauft. Werde ihn mal warmfahren und mix dh. Autobahn Überland, Berge usw. hoffe sehr dass es zwischen 7-8l liegt.
      Der Verbraucht würde aber runterkommen was ich auch hoffe. Am Anfang testet man ja gerne das Gaspedal.

      Finde die S-Edition völlig ausreichend der Unterschied zu IP sind Sitze, meine sind auch aus Leder, dann fehlt das Panoramadach und habe 18" statt wie IP 19" Felgen.
      Also der Kauf eines IP's hätte sich für mich nicht gelohnt. 224PS gibt es schon Dampf wenn man im Sportmodus fährt. Der Turbo hat Zwischenluft aber der Wagen zieht deftig ab 80km/h merkt man den Vorteil gegenüber Diesel.
      Bislang bin ich echt zufrieden. Habe das erste Auto im Leben in Schwarz daher meine Bedenken. Fuhr bislang immer Silber oder Grau weil es pflegeleichter ist.

      Hoffe gewöhne mich bald an das Black. 8o

    • Neu

      kikriki schrieb:



      Finde die S-Edition völlig ausreichend der Unterschied zu IP sind Sitze, meine sind auch aus Leder, dann fehlt das Panoramadach und habe 18" statt wie IP 19" Felgen.
      Die S Edition hat als Standart auch 19" Felgen.

      Talisman 2.0L dCi 160 EDC, S-Edition, 4Control, Kosmos-Blau, EZ 12/2019