Höchstgeschwindigkeit

  • Hallo, ich hab gestern von Berlin nach Hamburg auf der A24 jetzt mal getestet wie die Höchstgeschwindigkeit bei mir ausschaut. Also ich bin bis ca. 190kmh relativ schnell hochgekommen und dann ging es etwas (aber nicht sehr) langsamer vorwärts. Ich hatte ab und an mal 242kmh aufm tacho, aber eine konstate Geschwindigkeit hatte ich bei 237kmh. Der Fahrkomfort ist bis ca. 180kmh Perfekt, geht dann aber langsam flöten. Aber für mich fährt der sich auch mit 220kmh trotzdem noch recht gemütlich.. also ich hatte nicht das Gefühl, dass ich die Kontrolle gleich verliere oder das dass Auto rumspringt wie Kleinwagen bei 180kmh.


    Kurz und knapp gesagt, der Tce225 schafft 240kmh. Aber ob er sie konstant halten kann ist die andere frage. 237kmh hält er so als hätte man den Tempomaten an. :thumbup:


    LG

    Talisman GT IP Tce225 mit allen Häkchen.

  • Weiß jemand präzise, wie groß die Vorauseilung des Tachos ist, Orginalreifen vorausgesetzt. Ich habe versucht, es mit einen externen Navi mittels GPS-Messung zu eruieren.
    Ich kam da auf etwa 4 bis 5 Km/h so im Geschwindikeitebereich von 140. Kann man da bei Renault Informationen erhalten.
    Was habt ihr diesbezüglich für Erfahrungen? Mehr als 4,5 Km/h sollten es meiner Meinung nicht sein.
    Beim Passat, den ich verher hatte, war die Vorauseilung in oben genannten Geschwindigkeitsbereich jedenfalls 10 Km/h oder sogar etwas mehr. Das habe ich als viel zu viel empfunden.

    1.) Dez. 2016 bis April 2021: Talisman Grandtour Initiale Paris dCi 160 EDC, Cosmos-Blau, Interior Shaded-Grey, EZ 12.2016, alle Extras mit Ausnahme des Glaspanoramadaches

    2.) April 2021 bis ? : Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 160 EDC PF, Baltikum-Grau, Interior schwarz, EZ 04.2021, alle Extras mit Ausnahme des Glaspanoramadaches

  • Sofern es beim Talisman auch so ist (beim Megane ist es so), ist die Geschwindigkeitsabweichung nicht dynamisch, sondern statisch 3km/h.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Sofern es beim Talisman auch so ist (beim Megane ist es so), ist die Geschwindigkeitsabweichung nicht dynamisch, sondern statisch 3km/h.

    Kann ich für mein Fahrzeug so unterschreiben.

    Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 7.0.24.166

  • Ich habe es Mal schmerzhaft mit Foto und tatsächlicher Geschwindigkeit fest gestellt, dass der Tacho ziemlich genau ist... :D
    Da habe ich bei anderen Fahrzeugen mehr Abweichung, wobei es insgesamt mit den digitalen Tachos nicht mehr so viel ist wie früher.

    E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

  • Ich hatte meinen gelben am Wochenende mal kurz auf 232 laut Tacho und das Auto hat mir noch nicht vermittelt, das ihm die Puste ausgehen würde. Bin zufrieden.
    Das Auto liegt dabei im Vergleich zum Stahlfahrwerk deutlich besser auf der Straße, auch außerhalb des Sportmodus.


    Der DCI 160 war damals bei 214 oder 218 oder sowas abgeriegelt.

    2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
    2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
    2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
    2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
    2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
    2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
    2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
    2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
    2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
    2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

  • Weiß nicht wo dieses Gerücht herkommt, dass da irgendwas abgeriegelt ist. Der DCI160 kann werkseitig einfach nicht schneller fahren.


    Ich hab bei mir nur Software gemacht (keine VMAX Aufhebung!) und der Wagen fährt nun knapp über 230. Da ist nichts abgeriegelt.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Doch da war was beim DCI 160, und zwar aufgrund des Getriebes.
    Mein DCI 130 läuft als Handschalter schneller, der 160 PS könnte rein vom Motor her schon. Das merkt man bei Gefälle auf der Autobahn sehr deutlich.

    E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

  • Erklärt aber nicht, warum meiner jetzt ohne irgendeine Aufhebung knappe 230 läuft?

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Ein alter Mann wie ich, muss natürlich bei so einer Geschwindigkeitsdiskussion grinsen. Erinnert mich so an die Anfang der 80 Jahre! Da war die Schallmauer so um 180 Km/h und jeder km mehr, wurde mit den Kumpels mit einer Flasche Wodka begossen! (danach war Penismessen angesagt)! Geile Zeit!!
    Aber ich habe meinen Leichenwagen auch mal getreten. Bis 200 Km/h gehts ratsfaz.Danach wird es gemütlich! 247 Km/h standen auf der Uhr! Schön, aber nicht Geil!
    Zügig fahren geht mit dem Leichenwagen super! Schnell fahren mache ich lieber mit der Suzi!


    Schönen Abend zusammen :thumbup:

    <Talisman Grandtour TCe225 mit einmal alles! EZ 05/20

  • Weiß nicht wo dieses Gerücht herkommt, dass da irgendwas abgeriegelt ist. Der DCI160 kann werkseitig einfach nicht schneller fahren.


    Ich hab bei mir nur Software gemacht (keine VMAX Aufhebung!) und der Wagen fährt nun knapp über 230. Da ist nichts abgeriegelt.

    Der DCI 160 fährt auf ebener Fahrbahn 214 und bei anscheinendem Gefälle nicht schneller.


    Da mann es nur so sein, dass dein Tuner Vmax standardmäßig rausgenommen hat.

    2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 1.2 54 PS
    2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 1.2 75 PS
    2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 1.9 dci 130 PS
    2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 1.6 128 PS
    2014 - 2017 : Renault Clio IV 1.2 TCE 120 PS EDC
    2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 1.6 DCI 130 PS
    2017 - 2019 : Renault Kadjar 1.2 TCE 130 PS EDC
    2017 - 2020 : Renault Talisman 1.6 DCI 160 PS EDC
    2019 - ..... : Skoda Kodiaq TSI 190 DSG 4X4
    2020 - ..... : Renault Talisman 1.8 TCE 225 PS EDC

  • Fan: Hast Du wohl falsch verstanden...hier geht es eben gar nicht um wer hat den längeren...sonst würde man wahrscheinlich auch keinen Renault Talisman wählen.
    Es geht schlicht um die Diskussion, warum manche Motoren/Getriebe wohl eingebremst werden und andere wohl nicht. Das mit Suzi ist schon eher "der Schnellste bin sowieso ich"...auch wenn du da selbstverständlich darüber stehst.


    TC255: Da ist wohl beim Tuning auch etwas am Steuergerät für das Getriebe angepasst worden. Ich würde einfach mal nachfragen.

    E-Klasse - Nissan X-Trail - Talisman Intens

  • Fan: Hast Du wohl falsch verstanden...hier geht es eben gar nicht um wer hat den längeren...sonst würde man wahrscheinlich auch keinen Renault Talisman wählen.
    Es geht schlicht um die Diskussion, warum manche Motoren/Getriebe wohl eingebremst werden und andere wohl nicht. Das mit Suzi ist schon eher "der Schnellste bin sowieso ich"...auch wenn du da selbstverständlich darüber stehst.


    TC255: Da ist wohl beim Tuning auch etwas am Steuergerät für das Getriebe angepasst worden. Ich würde einfach mal nachfragen.

    Tschuldigung das ich dich erwischt hab Sam! Mach ich nie wieder! Versprochen!
    :D

    <Talisman Grandtour TCe225 mit einmal alles! EZ 05/20