Einspritzung Prüfen / Abgasanlage Prüfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einspritzung Prüfen / Abgasanlage Prüfen

      Hallo zusammen,

      ich hab einen 130dci Break also Diesel. Ist tatsächlich mein erster Diesel. Hab das Auto seit 5000km ca nun kam die Meldung Abgas Anlage prüfen hab nen Termin bei Renault gemacht leider erst nächste Woche, jetzt kommt noch Einspritzung Prüfen auf der Autobahn blieb einmal die Leistung weg als wenn er ohne Turbo laufen würde. :thumbdown: Danach dann wieder mehr oder weniger normal ?( Hatte jemand schon mal die Meldung ????

      ""

      Talisman Grandtour / Diesel 1.6 / 6-Gang / Intens Energy dCi 130 / Stahl Grau / Voll-LED / Baujahr 06/16. SV:7.0.24.166

    • Hi Alexus

      Gab es hier im Forum schon einige , kann mit dem Rußpartikel Filter zusammenhängen , kann aber auch ein Problem mit der Batterie bedeuten .
      Das mit der fehlenden Leistung habe ich so direkt noch nicht gehört . Such mal im Forum .

      LG

      Hab mal geschaut , AGR Ventil defekt oder die Lambdasonde defekt gab es schon .

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Renault F1 ()

    • Upps keine Garantie mehr ?
      wenn es das AGR ist wird’s sehr teuer !

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo Alexus,

      das sieht für mich nach defektem AGR aus. Hast Du keine Garantie, wird es deshalb teuer, weil das AGR hinter dem Motor schlecht erreichbar ist und deshalb entsprechend hohe Lohnkosten anfallen werden.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hi Alexus

      Du musst doch noch Garantie haben ?
      Das ist jetzt wieder der Punkt wo ich immer auf die auszufüllende Signatur hinweise über was sich einige hier aufregen . Wäre diese nämlich von Dir ausgefüllt wüssten wir genau über was für ein Fahrzeug wir hier reden . Das soll natürlich keine Nötigung oder Maßregelung sein :saint:

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Das Auto ist von 06/2016. Theoretisch hätte ich noch Garantie jetzt aber der Witz hab es das Auto im September bei einem vermutlich seriösen Händler geholt . Während der Probefahrt wurde angezeigt Service ich hab denen gesagt macht den Service und dann nehm ich das Auto. Hätte dann ja 1 Jahr Ruhe gehabt. So laut Renault wurde die Meldung nur quittiert und ich hinke also mit dem Service seit september hinterher jetzt wäre die kleine fällig gewesen :thumbdown::thumbdown::cursing:

      Talisman Grandtour / Diesel 1.6 / 6-Gang / Intens Energy dCi 130 / Stahl Grau / Voll-LED / Baujahr 06/16. SV:7.0.24.166

    • Hi Alexus

      Dann schau ob Du einen vernünftigen Händler in Deiner Nähe findest , mach die offene Durchsicht und lass das Problem mit dem AGR gleich mit erledigen , rede mit Ihm . Sollte das nicht klappen rufe Renault Deutschland an und versuche mit denen eine vernünftige, für Dich kostengünstige Lösung zu finden .
      Sollte das alles nicht klappen bleibt Dir nur der Weg zum Verkäufer und dort die Klärung mit der Durchsicht und dem AGR oder der Rückgabe des Fahrzeuges . Hast den ja erst seit 4-5 Monaten . Das ist Betrug von dem Händler .

      LG

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo Alexus,

      wenn von einer freien Werkstatt der Service ordnungsgemäß durchgeführt und auch dokumentiert wurde, geht der Garantieanspruch nicht verloren.

      Wenn Du das Fahrzeug erst 5.000 Kilometer gefahren bist und noch keine sechs Monate ab Kauf verstrichen sind, steht Dir der Verkäufer im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung in der Pflicht. Der haftet für alle Mängel zum Zeitpunkt der Ausliefwrung und er muss Dir nachweisen, dass der Msngel/die Mängel nicht schon zum Zeitpunkt der Auslieferung gewesen sind. Das wird er nicht können. Nach sechs Monaten ist die Beweislastumkehr, da musst dann Du es beweisen.

      Ich würde mal die Forderungen an den Verkäufer stellen und notfalls einen Rechtsanwalt beauftragen, besonders dann, sollte über die Werksgarantie abgerechnet werden und es stellt sich heraus, dass das Fahrzeug nicht vorschriftsgemäß gewartet wurde und Renault deshalb die Garantieleistung ablehnt. Ein Überschreiten der Servicezeitpunkte kann schon unter Umständen Garantieverlust bedeuten.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hi Udo

      Alexus hat in Betrag 8 geschrieben das er den Händler auf die Durchsicht aufmerksam gemacht hat und der die aber nur quittiert hat laut Renault aber nicht durchgeführt. Also an den Händler mit RA wenden oder einen Kompromiss mit Renault schließen da er ja nicht Schuld ist .

      LG Jens

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo Jens,

      danke für Deinen Hinweis, das habe ich übersehen.

      Somit ist das eine reine Gewährleistungssache, für die der Verkäufer haftet. In diesem Fall würde ich das Rechtsgeschäft rückabwickeln, weil sich herausgestellt hat, dass die Werksgarantie fehlt.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Hi Udo

      Danke genau mein reden , sehe ich ebenso , nur das Alexus dann kein Fahrzeug mehr hat . Es gibt zwar genug auf dem Markt aber vielleicht findet er mit dem Verkäufer eine andere zufrieden stellende Lösung die die Garantie mit beinhaltet .

      LG Jens

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl
      SV 7.0.24.166

    • Hallo Jens,

      das Problem dabei ist, der Händler hat keine Renault-Vertragswerkstatt.
      Man müsste noch wissen, wie lange die Werksgarantie noch läuft. Und Actis- und OTS-Maßnahmen können nur in einer Renault-Markenwerkstatt vorgenommen werden.
      Nach Ablauf der Garantie gibt es von Renault absolut keine Kulanz.

      Funktionieren könnte das nur, wenn man Renault ins Boot holt und bereit ist, wieder Garantie zu geben, was ich nicht glaube, dass das geschieht.

      Ich bin der Meinung, eine Vertrags-Rückabwicklung und dann kein Auto ist weniger schlimm als laufend Ärger.

      Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende...

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.