Tacho Stil nicht mehr veränderbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tacho Stil nicht mehr veränderbar

      Tag zusammen, hatte meinen Tali jetzt ewig in der Werkstatt, weil die Kupplung gewechselt werden musste.
      Nun hatte ich ihn gestern abgeholt und da fiel mir doch gleich auf,das der Tacho Stil komisch aussah.

      1.fehlt mir oben rechts die kleine Balken Anzeige mit Beschleunigung und PS.
      2. Kann ich keine Tacho Stile im Menü ändern. Farben kann ich andere einstellen.

      Ich glaube der Freundliche hatte ein Rlink Update gemacht. Ich hatte nämlich noch nie eins machen lassen.

      Rlink softwareversion 7........166 ist jetzt drauf.
      Bj.12/2016

      Muss ich nochmal zur Werkstatt oder kann ich selbst was ändern?


      Lg und alle schön gesund bleiben :thumbsup:

      ""
    • Konnten die Stile bisher überhaupt über das Menü geändert werden? Hast du mal direkt über MultiSense versucht zu ändern?

      Ist dein Fahrerprofil noch eingestellt?


      Talisman Grandtour Limited TCe225

      EZ 06-19 / Platin-Grau / Sun Plus-Paket / Einparkhilfe vorne und hinten / Seitenscheiben hinten und Heckscheibe dunkel getönt / Ladekantenschutz in Chrom / B32 18" Himalaya-Grey
    • Hallo Anullu,

      Versuch einen R-Link-Reset - die Ein/Aus-Taste bei laufendem Motor und vollständig hochgefahrenem R-Link so lange gedrückt halten, bis der Bildschirm komplett schwarz geworden ist.

      Ist der Fehler danach immer noch präsent, musst Du in die Werkstatt und das R-Link „initialisieren“ lassen. Das wurde nach dem Update verabsäumt.

      Initialisieren heißt, die Software mit dem Server abgleichen und R-Link konfigurieren.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Einfach ca 1 Minute warten, bis sich das System wieder neu gebootet hat.
      Den Finger wirklich ununterbrochen ca 10 Sekunden auf der On/Off Schaltfläche gedrückt halten bis man (im Dunkeln) sieht, das er wirklich „aus“ ist.

      Bestellt im Nov. 2017:
      Talisman Grand Tour Initiale Paris DCI 160 in Quarzit Braun, schwarzem Leder, Panoramadach und allen Spielereien :)
      Ankunft beim Händler: KW 5 :D
      Zulassung: KW 12 2018 :D
      talisman-forum.de/gallery/inde…61360e5b79d62fbb6c81d122b
    • Hallo anullu,

      da musst Du in die Werkstatt zum Initialisieren.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Danke Udo. Ich versteht das trotzdem nicht warum das auf einmal nicht mehr funzt. Heute beim fahren ist mir aufgefallen, das in den Meldungen steht....Start,Stop kontrollieren.... Da gibs ja diesen Start,Stop Knopf in der Mittelkonsole und der leuchtet permanent. Wenn ich den drücke passiert rein gar nichts :whistling:
      Da bekomme ich schon wieder langsam das Brechen ?(

    • Hallo anulli,

      Meine Meinung ist, fehlende Initialisierung.

      Die R-Link2-Software ist für jedes Fahrzeug der RF-Reihe immer die gleiche. Wird nicht "initialisiert", das heißt, wird R-Link nicht konfiguriert, weiß das System nicht, welche "Identität" das Fahrzeug hat. Also R-Link weiß nicht, dass es einen Talisman unterstützt, weiß nicht, welche Ausstattung das Fahrzeug hat. Durch die Konfiguration erhält die Software die Fahrzeugdaten vom Server und erst dann sind alle Funktionen verfügbar.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • ny.newyork schrieb:

      Hallo anulli,

      Meine Meinung ist, fehlende Initialisierung.

      Die R-Link2-Software ist für jedes Fahrzeug der RF-Reihe immer die gleiche. Wird nicht "initialisiert", das heißt, wird R-Link nicht konfiguriert, weiß das System nicht, welche "Identität" das Fahrzeug hat. Also R-Link weiß nicht, dass es einen Talisman unterstützt, weiß nicht, welche Ausstattung das Fahrzeug hat. Durch die Konfiguration erhält die Software die Fahrzeugdaten vom Server und erst dann sind alle Funktionen verfügbar.

      Liebe Grüße
      Udo
      Daaaaanke lieber Udo für die ausführliche Erklärung! Dann werde ich zum Freundlichen und ihm das dann direkt unter die Nase reiben :D
    • Hallo anullu,

      fehlende Initialisierung war damals, im Jahr 2016, ein Massenfehler, als die Softwareversion 1.4.15.904 (Espace und Kadjar) von der 2.2.15.703 abgelöst wurde. Auch damals konnte der Tachostyle nicht mehr verstellt werden.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • okay ich werde berichten,aber schaffe es leider nicht vor Freitag. Und hoffentlich ist dann Startstop wieder verfügbar.

      Ne kleine andere Sache noch..... Bei My Renault bietet er mir immer noch die alte SW 2......300 an,obwohl ich schon die 7......166 habe. Was soll das Quatsch ?(?(

      Und werden beim Rlink update auch die Karten erneuert? Im Rlink zeigt er mir Version 9..... und bei My Renault bieten sie mir was von 07/,2015 an ?(?(?(

      Ich stehe ganz schön aufn Schlauch :/

    • Hallo anullu,

      irgendwas verstehe ich jetzt nicht. Du hast die R-Link-Softwareversion 7.0.24.166 im Fahrzeug und R-Link zeigt Dir R-Link-Version 9 und was an?

      Kontrolliere im Fahrzeug die Softwareversion:

      Menü - System - Systeminformationen

      Wenn Du auf der Website "EasyConnect" die VIN eingibst, wird Dir immer noch die Softwareversion 2.2.19.300 zum Download angeboten. Diese Plattform wird nicht mit dem Fingerprint vom R-Link abgeglichen, daher wird immer noch die alte Software gelistet.

      Siehe doch im R-Link nach, welche Karten aktuell gespeichert sind:
      Menü - Navigation - Karten - Kontextmenü - Version

      Da gibt es einen Bankinhalt und einen zusätzlichen Inhalt. Das was im zusätzlichen Inhalt steht, sind die neuesten im Fahrzeug installierten. Ist der zusätzliche Inhalt leer, sind uralte Karten aktiv.
      Bei gültigem Abonnement sind die neuesten verfügbaren Karten die 2019.06, also Karten mit Datenstand Juni 2019.

      Dann solltest Du in MyRenault/R-Link-Store noch folgendes prüfen:

      Gehe auf "Meine Dienste", dann auf "Meine Aktualisierungen", dann wähle "Meine Produkte bearbeiten" aus. In der Zeile, wo R-Link steht drückst Du auf den Button "Bearbeiten" und da schau nach, welche Softwareversion hier eingetragen steht. Da sollte "R-LINK SYSTEM 7.0.24.16x" stehen. Steht da aber 2.2.19.300, dann ist das ein weiterer Punkt zum reklamieren, denn dann kannst Du niemals Updates für die Softwareverision 7 beziehen, weil diese nicht im Renault-Server eingetragen wurde.

      Gib mir bitte Bescheid, was da im R-Link-Store eingetragen ist.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ny.newyork ()