• Hi Neek


    Wie schon weiter oben mal erwähnt wurden alle Updates bisher über OTA oder in der Werkstatt ( freundlicher) installiert. Ob es auch schon welche per USB Stick heruntergeladen haben entzieht sich mir persönlich. Wenn hätten sich die User ja schon gemeldet oder tun es vielleicht noch .
    Unsere restliche Meinung zu dem Thema interessiert Dich ja nicht .
    Also viel Glück !

    LG

    Renault Talisman Initiale Paris TCE 225 EDC GPF , EZ 06.2021, Baltikum Grau , Titanium Black , Cruising-Paket Plus, Winter-Paket Plus, eCall - NRS , WR Alu 18“ •

    Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , CD MP3 Player , Apple CarPlay , Induktiver Smartphonelader , Winterräder Alu 18“, Ladekantenschutz Edelstahl , SV 7.0.24.166 , Fahrzeugleergewicht 1680 kg gewogen .

  • Hallo NeeK,


    den kompletten Softwaresatz von EasyLink gibt es nur in der Werkstatt. Mir ist nicht bekannt, dass dieser im Internet kursiert.
    Die neueste für Branch 1 ist 283C34331R und für Branch 2 283C35202R.
    Es gibt kein Softwareupdate über einen USB-Stick für die Kunden, nur ota oder ein Update in der Werkstatt.

    Der Talisman hat ein Radio Branch 2. Dessen Anschlüsse sind komplett anders als die von R-Link2.
    Ein weiteres „Problem“ ist die Firewall an der OBD-Buchse. So gibt es keine Erfahrungen über die Softwarestruktur und Eingriffe mit DDT4ALL. Aber die Programmcodes sind auf der entsprechenden Bosch-Hompage zugänglich.


    Im weiteren halte ich die Hardware eines Radios von LG für R-Link2 als zu wenig leistungsfähig, dass EasyLink überhaupt vernünftig laufen kann.

    R-Link2 steuert das Tachodisplay, EasyLink aber nicht.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Hallo Udo,


    Ich habe die Quellcodes auf der Bosch-Seite gesehen. Ich habe mich auch verstanden, dass die Upgrades nicht im Internet sind. Aber das heißt nicht, dass es nicht existiert ... und es nicht bekommen kann ....

    Über CGW mache ich mir bei Easy Link keine Sorgen, da ich es testweise betreibe und ich mich auch über OBD verbinden kann. Ich kann so weit konfigurieren, wie ich will und wenn du weißt, auch ohne CGW laufen kann.

    Die Diskussion wird jetzt interessanter, da ich sehe, dass Sie vom Renault-System sind.

    Über die Tachosteuerung von R-Link 2/Easy Link oder umgekehrt ist es natürlich konfigurierbar, wenn Sie es wissen.

    Vielleicht weiß ich nicht alles über dieses System, aber ich studiere es.

    Was ich gesehen habe, ist die sehr interessante Fähigkeit des Easy Link-Systems, eine Dashcam zu integrieren und im Gerätespeicher aufzuzeichnen ... aber bisher habe ich noch nicht gesehen, wie man es anschließt und verwendet.


    Grüße

    Renault Talisman Initiale Paris dCi 130 EDC


    Zu kämpfen, wenn du es haben willst. Bereue es nicht, wenn du verlierst oder aufgibst...

    *** Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“. ****

  • Ok, fangen wir mal an Freunde. Ich wette n Fuffi drauf, dass es nicht funktioniert. Wer steigt mit ein? ^^

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Hallo NeeK,


    die Tachoeinheit wird über EasyLink überhaupt nicht konfiguriert. Es werden nur Daten an die Tachoeinheit gesendet. Zum Beispiel die Geschwindigkeitsbegrenzung gemäß Navigationskarten und die Navigationsspiegelung.
    Wie löst Du das Thema TCU, die kein LTE-Signal liefert. Das LTE-Signal wird mitunter von TomTom Traffic benötigt. Auch die Radarwarnung wird in Echtzeit über die TCU eingespielt. Wie verbindest Du Dein Fahrzeug mit dem Renault-Server. Gemäß VIN wird die laufende Kommunikation nur mit R-Link2 abgewickelt.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

  • Selbst wenn es evtl. alles möglich wäre, steht es in keinem finanziellen bezahlbaren Rahmen. Dafür kann ich mir wahrscheinlich auch gleich einen Talisman mit Easylink kaufen, ohne die Gefahr, das alles umsonst gewesen wäre.

    Sprich alleine die Zeit und Arbeit wäre mir zu schade.

    Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 7.0.24.166

  • :thumbsup::thumbsup::thumbsup:....... und wenn Du einem Esel einen Rennsattel auflegst, bleibt es immer noch ein Esel...... Ich gehe mit und erhöhe die Ansage von TC225 auf 100 Euronen.......:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Talisman Limited Edition TCE 225 Limousine in Dune Beige EZ:04/20 mit allem ohne Ledersitze sowie:
    - Megane III CC, GT-Line, Black-Pearl
    - Twingo III Intens TCE 90
    - ZOE II Exp. Z.E. 50 mit CCS

  • Hallo Udo,


    Tachometer so zu konfigurieren, dass nur Daten empfangen werden, ist kein Problem. Eigentlich ist Renault allein für die Autos verantwortlich, in denen Easy Link installiert ist. Überprüfe einfach...

    TCU ist in allen Systemen hilfsweise. Es wird nur verwendet, um das System im Renault-System zu verbinden und nicht für den Verkehr. Die Verkehrsdurchsagen stammen aus dem Rundfunk.

    Aber da Renault alles unter seiner Kontrolle behalten will, gefällt mir das nicht.

    Es ist schwierig, Easy Link im Renault-System zu verbinden, wenn Sie eine Nachrüstung vornehmen. Aber auch Easy Link kann sich mit einem externen WiFi-Netzwerk verbinden und die Verbindung zum Internet wird so gelöst.

    Deshalb möchte ich von außen upgraden.


    Grüße

    Renault Talisman Initiale Paris dCi 130 EDC


    Zu kämpfen, wenn du es haben willst. Bereue es nicht, wenn du verlierst oder aufgibst...

    *** Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“. ****

  • Super, dann machen sie es so, wir schauen uns das dann an, wenn es fertig ist.

    Viel Erfolg!

    6. Renault Talisman Grandtour dCi 160 EDC, Initiale Paris, Amethyst Schwarz (05/16); RLINK2: 7.0.24.166; do it yourself Update auf 9.0.35.506 :thumbsup:; Android Auto aktiv (ddt4all); Tagfahrlicht aus bei Blinken (ddt4all), Schaltknauf Mod; Edelstahl Ladekante
    5. Renault Megane Grandtour GT TCe190 (2013), Schwarz
    4. Renault Megane Coupe R.S. TCe250 (2011), Schwarz
    3. Honda Civic 1.8 i-VTEC Type S (8.Gen), DeepBronzePearl
    2. Fiat Punto (Typ 188), Grün
    1. VW Polo 86c Coupe (Polo II), Weiß


    Fahrzeughistorie

  • NeeK

    "Aber da Renault alles unter seiner Kontrolle behalten will, gefällt mir das nicht."

    Ist wie bei Microsoft. Damüssen auch alle "Experten" dran rumschrauben

    und wenn's kracht ist Microsoft schuld.


    Ich überlasse gern Renault die Kontrolle und fahre sicher.

    rainer

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    1994 Renault 19 1.8 RT, Persisch- Rot
    1997 Renault Megane 1.6e CLASSIC, Perlmutt- Rot
    2001 Renault Laguna 1.8/16V Privilege, Flammen- Rot
    2012 Renault Laguna 2.0/16V Dynamique, Stahl- Grau

    2019 Renault TALISMAN LIMITED TCe 225 EDC GPF, Stahl- Grau
    SW: 9.0.34.616

  • Hallo mbr25,


    Das ist off-topic, aber Sie haben eine falsche Vision und einen falschen Vergleich.

    Bei allem Respekt vor Autoherstellern und Softwareherstellern, aber da ist der Vergleich sehr schlecht gewählt.

    1. Windows-System Ich kenne es von Anfang an und darüber stürzt es ab Win 3.11 ab, XP, Vista (was eine Katastrophe war) Ich kann dem Benutzer keinen Vorwurf machen. Deshalb erscheint Linux frei zum Entwickeln und Verbessern.

    2. Kein Autohersteller oder Händler möchte nicht einmal ein bisschen das Auto ändern, wie es aus der Werkslinie kam (und ich habe seine Meinung sehr gut verstanden, weil so keine neuen Autos mehr verkauft werden). Deshalb erscheinen Leute, die diese Nachrüstungen durchführen. Darüber hinaus gibt es in Autonavigationssystemen sogar Software mit Fehlern und / oder Einschränkungen. Aus diesem Grund suchen und finden die Leute verschiedene Möglichkeiten, um es freizuschalten.

    Ein einfaches Beispiel, für R-Link 2, wenn beim Upgrade von ACTIS stirbt und das Auto nicht mehr in der Garantie ist, ist der Benutzer schuld, weil ACTIS fragen? Aber Sie zahlen für den Ersatz, da es keine Garantie mehr gibt. Und jetzt kommt die Schönheit zu welchem Preis....? Wenn Sie ein anderes Gerät von einem Spenderauto erhalten, wird Renault meines Wissens nicht akzeptieren, dass es neu programmiert wird ... vielleicht habe ich irgendwo einen besonderen Fall.

    Ich kenne Fälle, die ein Gerät sauber entriegelt zum Einbau beim Renault-Händler bringen und es nicht umprogrammieren konnten. Aber Leute von unseren "Experten" haben es geschafft.

    Aber aus dem Renault-Netzwerk, bei "Experten" finden Sie das Gerät vielleicht zum halben Preis.

    Nun, ich setze nicht alle Leute auf "Experten" und auch viele Händler machen auch gute Arbeit.

    Renault Talisman Initiale Paris dCi 130 EDC


    Zu kämpfen, wenn du es haben willst. Bereue es nicht, wenn du verlierst oder aufgibst...

    *** Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“. ****

  • Du willst mir also erzählen, dass es Leute gibt, welche eine andere Software auf ein R-Link installiert haben? Verstehe ich dich da grad richtig?


    Dazu würde mich mal ein Nachweis interessieren. Selbst im Ausland ist mir kein Fall bekannt. Und ich bin viel in italienischen und rumänischen Gruppen aktiv. Auch die Russen haben das bisher nicht geschafft.

    Ein paar Veränderungen per DDT4all haben absolut nichts mit einer Umprogrammierung zu tun. Diese Funktionen existieren bereits und werden lediglich freigeschaltet. Mehr nicht.


    Vor allem beim Easylink ist bisher absolut gar nichts möglich, da hier ein OBD Schutz verwendet wird.


    Ich bin selbst gelernter Programmierer und du stellst dir die Sache hier viel zu einfach vor.


    Aber ich lasse mich gern überraschen. Liefere und Beweise. Bis dahin ist die Diskussion für mich hier erst mal beendet. Das ist eher Schwätzen als alles andere.

    Grüße

    Robin

    ——————————
    Talisman Grandtour Initiale Paris Phase 2 (Facelift) 11/2020

    - 1.8 TCE225

    - Black Pearl Schwarz

    - Innenharmonie Schwarz

    - Cruising Paket

    - Winter Paket Plus

    - eCall Notrufsystem

    - H&R Federn

    - Dotz Revvo Dark in 8,5x20 ET45 (235/35)

    - Eibach Spurverbreiterungen 16mm pro Seite

  • Also wie immer. Tee trinken und abwarten 😎

    Renault Talisman Grandtour Initiale Paris, 1,6 L Diesel, 160 PS, EZ 09/2017, Amethyst-Schwarz, mit Panoramadach, Winterpaket, Adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 7.0.24.166

  • NeeK

    Ich habe überhaupt keine Vision.

    Ich habe beruflich seit 1993 mit Windows (3.11; NT; .... Windows 10 ) zu tun.

    Du kannst mir glauben dass der überwiegende Teil der Abstürze (>90% )

    auf das Konto von "Experten" ging.

    rainer

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    1994 Renault 19 1.8 RT, Persisch- Rot
    1997 Renault Megane 1.6e CLASSIC, Perlmutt- Rot
    2001 Renault Laguna 1.8/16V Privilege, Flammen- Rot
    2012 Renault Laguna 2.0/16V Dynamique, Stahl- Grau

    2019 Renault TALISMAN LIMITED TCe 225 EDC GPF, Stahl- Grau
    SW: 9.0.34.616

  • tc255 in keinem Navigationsgerät verbaut ... Audi, Ford, Renault ... etc, andere Software statt Originale soweit ich mich kenne auch. Vielleicht hast du falsch verstanden oder stammt aus der Google-Übersetzung. :)

    Jeder benutzt einfach dieselbe Software und/oder patcht sie, um verschiedene Dinge freizuschalten.

    Im Falle von R-Link 2 ist das schon etwas Besonderes ... weil jedes Auto auf eine Softwareversion beschränkt war und nicht in eine übergeordnete Version übergehen darf ... auf normalem Weg.

    Wenn Sie Probleme mit diesen Einheiten haben, versuchen Sie normalerweise nicht, Windows, Ubuntu oder ein anderes Betriebssystem darauf zu installieren. Versuchen Sie einfach, sie in einem funktionsfähigen Zustand wiederherzustellen.

    In Easy Link wollte ich keine Software von R-Link installieren oder umgekehrt. Aktualisieren Sie es einfach selbst auf die überlegene Version. Beginnen Sie von hier aus diese Diskussion.

    Auch in meinem Easy Link, während ich es studiere, bin ich neugierig auf einige spezielle Funktionen wie gesagt, wie das Aufzeichnen einer Dashcam auf dem Speicher ...

    In meinem Easy Link kann ich Parameter einstellen wie ich will und nicht durch OBD eingeschränkt, aber wenn du das nicht kannst, ist das dein Problem. ;)

    Renault Talisman Initiale Paris dCi 130 EDC


    Zu kämpfen, wenn du es haben willst. Bereue es nicht, wenn du verlierst oder aufgibst...

    *** Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“. ****