Fach im Kofferraum​ des Grandtour wer hat es?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Renault F1 schrieb:

      DD1HWK schrieb:

      ja der Ladeboden ist jetzt zwar noch geteilt um in aufzuklappen aber er kann nur im ganzen rausgenommen werden, das ist geändert wurden weil es Stabiler ist bei dir biegt sich der Ladeboden nach unten wenn du andere Stelle drückst wo die beiden Teile aneinander stoßen. Das wurde bemängelt. Bose Subwoofer ist im Ersatzrad unterm Bordwerkzeug muss ja nicht komplett frei sein es reicht wenn die Luft in Schwingung gebracht wir basiert ja auf Resonanz. (Bass Reflex Effekt)
      Hallo DD1Danke Dir für Deine Erklärung , das mit dem durchbiegen an der Stoßkante muss ich mal testen , ist mir bis jetzt nicht aufgefallen.
      Kannst Du den ganzen Boden auch noch an der Sitzlehne höher stellen das die Stufe bei vorgeklappten Lehnen weg ist , also eben ist ?
      LG
      Ja Boden kann ich höher stellen so das es eben ist wenn Lehnen vor geklappt werden.
      ""

      TALISMAN Grnadtour IP TCe 225 EDC GPF 8,3L/100km

    • Neu

      Renault F1 schrieb:

      Hi DD1
      Das mit dem durchbiegen kann ich nicht bestätigen, selbst wenn ich mich darauf knie. Also kann ich die Änderung nicht nachvollziehen außer das es bei Euch komfortabler ist mit der Kofferraumtrennung und nicht so fummelig wie bei uns .
      Ich hänge mal paar Fotos an für alle die eine andere Variante haben .3DA65B0D-4678-4356-AFD1-9241B290193E.jpeg
      Ladeboden Test Video nicht der Rede wert Renault hat es aber trotz dem geädert damit alle glücklich sind ;o)

      TALISMAN Grnadtour IP TCe 225 EDC GPF 8,3L/100km

    • Neu

      DD1HWK schrieb:

      Um unerwünschte Frequenzen aus dem Antriebsstrang automatisch zu unterdrücken, können Autohersteller das Engine Harmonic Cancelling nutzen. Das Verfahren nutzt das Audiosystem des Fahrzeugs, um akustisch entgegengesetzte Schallwellen zu erzeugen und dadurch unerwünschte Frequenzen zu reduzieren genau das macht das Bose System im Talisman
      Aaaah! Das könnte der Grund sein, dass es mit Bose keine geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeanpassung gibt. Aber irgendwie schweifen wir ab...