Zurückrollen am Hang beim Ausparken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zurückrollen am Hang beim Ausparken

      Beim parken vorm Haus kommt es schonmal vor, dass ich in der Querstraße parken muss.
      Diese ist sehr steil.
      Wenn ich nun früh in meinen Wagen einsteigen und ausparken möchte, habe ich mittlerweile regelrecht Panik davor.
      Im kalten Zustand rollt er mir dabei regelmäßig ein Stück zurück und ich vermisse schmerzlich eine manuelle Feststellbremse und ein Kupplungspedal.
      Heute auch wieder, ich habe in weißer Vorraussicht extra Platz nach hinten gelassen und er ist mir beim Anfahren aus der Parklücke 50-70 cm zurück gerollt, also nicht gerade unerheblich.
      Wenn ich nach hinten weniger Platz gahabt hätte, also hätte mein Hintermann(-frau) näher gestanden, wäre ich nicht aus dieser Lücke gekommen.
      Ich gehe aufs Gas, die Bremse löst und er rollt erstmal Rückwärts.
      Ob ich dabei erstmal sanft Gas gebe oder etwas mehr, spielt dabei keine Rolle.
      Wenn jemand eng steht, kann ich nur schnell wieder auf die Bremse treten und stehe dann da und komme nicht mehr weg.

      Weis einer was ich tun kann oder hat jemand ähnliche Probleme?
      Mache ich was falsch?

      ""
      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225 EDC
    • Hallo Patrick

      versuchs mal mit dem linkem Fuß auf der Bremse bis er anfährt.


      Gruß
      Peter

      Talisman Grandtour - Initiale Paris - TCe 225 GPF EDC, Amethyst-Schwarz -EZ 03/19
      außerdem:
      Kadjar - Limited Deluxe - TCe 140 GPF, Kosmos-Blau - EZ 12/2018
      Clio IV Grandtour - Dynamic - TCe 90, Black-Pearl-Schwarz - EZ 12/2015

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R17 TS ()

    • R17 TS schrieb:

      versuchs mal mit dem linkem Fuß auf der Bremse bis er anfährt.
      Hätte ich jetzt auch mal vorgeschlagen.

      Also ich kenne dieses Problem nicht und ich bin schon öfter an einem Hang angefahren. Ich trete aufs Gas und nach ca. 2 Sekunden löst sich die elektr. FB und ich fahre nach vorne los ohne rückwärts zu rollen.
      Vielleicht noch mehr Gas geben ?

      Talisman Grandtour TCe200 IP - Stahlgrau - ACC --- BJ 04/2017 - EZ 09.05.2017

    • Hallo Patrick,

      Versuche es mit der Holdfunktion. Nachdem die Feststellbremse aufgemacht hat, auf die Brense steigen, den gewünschten Gang einlegen und die Bremse fest drücken. Die Bremse kurz lösen und prüfen, ob das Fahrzeug unkontrolliert rollt. Wenn ja, nochmals fest die Bremse drücken. Normalerweise hält nun die Betriebsbremde das Fahrzeug. Beim Gasgeben lösen sich dann die Bremsbacken. Vorgang so oft wie nötig wiederholen.
      Übe das mal an einer Steigung ohne dass da ein anderes Auto steht.

      Liebe Grüße
      Udo

      RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom.

    • Danke erstmal für die vielen Tipps.
      Mehr Gas bedeutet einen riesigen Satz nach hinten bzw. vorn.
      In engen Lücken auch schlecht.
      Wenn mein Fuß auf der bremse steht, passiert nix bis ich von der Bremse gehe und dann bin ich beim selben Problem.
      Die Hold Funktion bringt es auch nicht, bzw. löst die Bremse hier auch zu früh.

      Was ist ein Ausfahrmodus?

      Die Bremse löst meiner Meinung nach zu früh oder die Kupplung schließt zu spät.
      Echt nervig.
      Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit die Feststellbremse manuell zu betätigen bzw. zu lösen?
      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225 EDC
    • PatrickGera schrieb:

      Was ist ein Ausfahrmodus?
      Da habe ich mich quer ausgedrückt. Entschuldigung. So wie das Fahrzeug automatisch einparken kann, so kann es auch ausparken ohne das du eingreifen musst. Vielleicht hilft das.
      Hat dein FZ eigentlich eine Berganfahrhilfe?

      Gruß
      Jürgen

      Talisman Grandtour IP - EdCi 160 EDC ... Amethyst-Schwarz
      ... alles, außer Panodach und ACC

    • Das Fahrzeug hat prinzipiell Vollausstattung und hat natürlich eine Berganfahrhilfe. Der Parkassistent war eine der 3 noch möglichen Optionen. Da ich sonst aber immer auch so in die kleinste Lücke geparkt habe, ohne irgendwelche Hilfen, habe ich das direkt abgewählt.

      Anbei ein Link zu einem kleinen Video, beim ersten Anfahren ist er nur kurz ein kleines Stück vorgerückt, beim zweiten Mal, macht er schon einen erheblichen Satz nach vorne, wie man sehen kann.
      Bei eingelegten Rückwärtsgang sollte das so nicht passieren, egal ob wenig oder viel Gas, oder sehe ich das falsch?

      drive.google.com/file/d/1UiH-E…CMk2rCk/view?usp=drivesdk

      Renault Talisman Grandtour Initiale Paris TCe 225 EDC
    • Hallo PadrickGera

      So gut erkennt man das im Video leider nicht , wolltest Du vorwärts oder rückwärts ausparken ? Und hast Du den Sportmodus ein , sieht so aus , wenn ja versuche es mal mit dem Eco . Ich habe diesbezüglich gar keine Probleme mit dem Anfahren , stand allerdings auch noch nie so steil wie Deine Straße. Muss ich mal testen .

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • oh Sorry, habe den letzten Satz gerade erst gelesen . Solllte Rückwärts gehen ! Hm das habe ich bei meinem noch nicht festgestellt.

      Renault Talisman Grandtour IP Energy dci 160 EDC , EZ 03.2017 , Amethyst , Chameleon Grey , Winter-Paket , Easy Park Assistent , Panorama Glasdach , Adaptiver Tempopilot , Winterräder Alu 18“

    • Diese Option funktioniert auch nicht?

      parken2.JPG
      Dann würde ich zum Freundlichen fahren. Vielleicht legt die Kupplung eine "Denkpause" ein. Würde mich fuchsen.
      Hast du das Problem nur bei R oder auch bei D?

      Gruß
      Jürgen

      Talisman Grandtour IP - EdCi 160 EDC ... Amethyst-Schwarz
      ... alles, außer Panodach und ACC